September ist der Monat, in dem die meisten Kinder wieder in der Schule sind und eine Kühle begonnen hat, die Sommerhitze zu ersetzen. Es ist auch der Monat, in dem einige unserer beliebtesten Prominenten geboren wurden. Hier sind zehn der bekanntesten Menschen, die im September geboren wurden.

Salma Hayek trägt ein lila Kleid bei der Premiere von Carol bei den Filmfestspielen von Cannes

(magicinfoto / Shutterstock.com)

Salma Hayek: Geboren am 2. September 1966

Salma Hayek Jiménez wurde in Coatzacoalcos, Veracruz, Mexiko, geboren, wo die berühmte Schauspielerin ihre Schauspielkarriere begann. 1991 zog Hayek nach Los Angeles. Während sie dort war erregte die Aufmerksamkeit


des Regisseurs Robert Rodriguez, der sie dann in seinem Film besetzte Desperado gegenüber Antonio Banderas. Sie spielte dann eine kleine Rolle in Von der Dämmerung bis zum Morgengrauen Als Vampirkönigin erlangte ihr erotischer Tischtanz mit einer großen Schlange schnell breite Aufmerksamkeit. Seit jenen frühen Tagen hat Hayek in einer Reihe von Filmen mitgespielt und sogar versucht, mit herausragenden Ergebnissen zu produzieren und Regie zu führen.

Pippa Middleton trägt ein champagnerfarbenes Kleid für die GQ Men of the Year Awards

(Twocoms / Shutterstock.com)

Pippa Middleton: Geboren am 6. September 1983

Es könnte die Hochzeit ihrer älteren Schwester Kate Middleton gewesen sein, aber es war Pippa Middleton wer hat die Show gestohlen. Die englische Prominente drehte mit ihrem Kleid die Köpfe um, besonders wie schmeichelhaft es für ihre Figur war. Wie ihre ältere Schwester besuchte Pippa einige der besten Schulen, die England zu bieten hatte, bevor sie die Universität von Edinburgh besuchte, wo sie einen Abschluss in Englisch erhielt. 2012 veröffentlichte sie ein Partyplanungsbuch mit dem Titel Feiern , dem sie 2016 mit ihrem zweiten Buch folgte, Von Herzen . 2017 heiratete sie ihren Ehemann James Matthews und das Paar begrüßte einen Sohn im Jahr 2018.

Harry Connick Jr trägt einen schwarzen Anzug bei der FOX Winter TCA 2016 All-Star Party

(Kathy Hutchins / Shutterstock.com)

Harry Connick, Jr.: Geboren am 11. September 1967

amerikanisches Idol Richter Harry Connick, Jr. wurde in New Orleans, Louisiana, geboren und wuchs dort auf, wo sein Vater, Harry Connick, Sr., erstaunliche 30 Jahre lang Bezirksstaatsanwalt war. Angesichts der Auswirkungen, die die Stadt auf die amerikanische Musik hatte, ist es kein Wunder, dass Connick, Jr. sich schon in jungen Jahren für Musik interessierte. Er lernte Klavier spielen, als er erst 3 Jahre alt war. Er studierte eine Weile Jazz an der Loyola University, Connick, Jr. zog nach New York, um zu studieren, bevor er bei Columbia Records unterschrieb. Er bekam seine erste große Pause, nachdem er den Soundtrack für die klassische romantische Komödie geliefert hatte Als Harry Sally kennenlernte . Seitdem hat Connick Jr. seine Starpower weiter ausgebaut und spannt nun seine musikalischen Muskeln als Richter an amerikanisches Idol neben dem Gefährten legendäre Musiker Katy Perry und Lionel Richie.

Jada Pinkett Smith trägt ein goldenes Kleid bei den BET Awards

(Jamie Lamor Thompson / Shutterstock.com)

Jada Pinkett Smith: Geboren am 18. September 1971

Jada Pinkett Smith wurde in Baltimore, Maryland, geboren und zeigte schon in jungen Jahren eine Liebe und Begabung für die darstellenden Künste. Sie besuchte die Baltimore School for the Arts, wo sie den verstorbenen Rapper Tupac Shakur kennenlernte und sich mit ihm anfreundete. Smith begann ihre Schauspielkarriere mit einer kurzlebigen Rolle Echte Farben vor dem Erscheinen in Eine andere Welt 1991. Sie spielte neben Eddie Murphy in Der verrückte Professor bevor er eine dramatischere Rolle für das Krimidrama von 1996 übernahm Setzen Sie es aus , in dem auch Queen Latifah mitspielte. Sie und ihr Ehemann Will Smith heirateten 1997, und obwohl das Paar traf ein bisschen rau In diesem Sommer sind die beiden weiterhin einer von ihnen Hollywoods älteste Ehepartner .

Hugh Grant nimmt an der Premiere von Paddington 2 teil und trägt einen dunkelblauen Anzug

(Twocoms / Shutterstock.com)

Hugh Grant: Geboren am 9. September 1960

Hugh Grant , einer der bekanntesten britischen Schauspieler unserer Generation, wurde in London geboren. Nach seinem College-Abschluss versuchte sich Grant an verschiedenen Gelegenheitsjobs, bevor er eine Reihe von Bühnenrollen spielte, bevor er in kleine Fernseh- und Filmrollen einstieg. Er hatte seinen ersten großen Einbruch Vier Hochzeiten und eine Beerdigung . Von dort aus spielte Grant in einer Reihe von international anerkannten Filmen mit, wie z Über einen Jungen , Sinn und Sensibilität , und natürlich, Notting Hill . Diese Filme starteten Grants Karriere und haben sich weiterhin bewährt.

Prinz Harry trägt einen hellgrauen Anzug, während er an den Veteranen teilnimmt

(Bart Lenoir / Shutterstock.com)

Prinz Harry: Geboren am 15. September 1984

Das sogenannte 'britische Königshaus' Rebellenprinz , “Auch bekannt als der Herzog von Sussex, wurde Henry Charles Albert David getauft, ist aber in der Welt besser bekannt als Prinz Harry. Nach Abschluss der Schule trat Prinz Harry in die Fußstapfen seines Vaters, Prinz Charles, nahm sich ein Jahr Zeit und arbeitete an einer Viehstation in Australien. 2005 trat er in die Royal Military Academy Sandhurst ein und begann seine Ausbildung zum Offizier. Während seiner Zeit beim Militär wurde Prinz Harry zweimal nach Afghanistan entsandt. Nach einem Junggesellenabschied, der mehrere Skandale auslöste, ließ sich Prinz Harry nieder ehemalige Schauspielerin Meghan Markle und die beiden heirateten 2018 und begrüßten 2019 ihren Sohn Archie.

Idris Elba trägt ein weißes T-Shirt während der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlinale Berlin

(Denis Makarenko / Shutterstock.com)

Idris Elba: Geboren am 6. September 1972

Der gebürtige Idrissa Akuna Elba wurde in London geboren, obwohl er später seinen Vornamen zu Idris verkürzte. In seinen frühen 20ern arbeitete Elba als DJ unter dem Namen DJ Big Driis, obwohl er für Schauspielrollen im Fernsehen vorgesprochen hatte. Er erhielt seine erste große Pause, nachdem er als zentraler Charakter im britischen Drama besetzt worden war Bramwell . Im Jahr 2002 wurde Elba in HBOs besetzt Das Kabel , was ihn zum bekannten Namen beförderte. Das führte zu seiner Hauptrolle bei BBC Luthor . Elba hat nicht nur dramatische Rollen gespielt. Er hatte einen lustigen Sechs-Episoden-Bogen Das Büro und spielte auch den Bösewicht in der Fast & Furious ausgründen, Schnelle und wütende Geschenke: Hobbs & Shaw .

Tyler Perry trägt einen schwarzen Anzug mit einem schwarzen Hemd bei den Golden Globe Awards

(Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com)

Tyler Perry: Geboren am 13. September 1969

Der berühmte Regisseur und gefeierte Schauspieler Tyler Perry wurde in New Orleans, Louisiana, geboren. Sein Geburtsname war Emmitt Perry Jr., aber er hatte seinen Namen als Teenager legal geändert sich von seinem Vater zu distanzieren, den er als missbräuchlich beschrieben hatte. 1990 zog Perry nach Atlanta, Georgia, in der Hoffnung, Dramatiker und Regisseur zu werden. Obwohl sein erstes kreatives Unterfangen, Ich weiß, dass ich verändert wurde Perry wurde als kritischer und finanzieller Misserfolg eingestuft und schrieb, produzierte und inszenierte weiterhin Theaterstücke, bevor er 2005 seinen ersten Film veröffentlichte. Tagebuch einer verrückten schwarzen Frau . Perry hat eine Reihe von Filmen produziert, geschrieben und Regie geführt und tritt nicht nur in seinen eigenen Filmen, sondern auch in anderen Blockbustern vor der Kamera auf.

Pink tritt in Rio De Janeiro mit einem schwarzen Oberteil auf der Bühne auf

(A.PAES / Shutterstock.com)

Pink: Geboren am 8. September 1979

Alecia Beth Moore, besser bekannt als ihr Künstlername Pink wurde in Doylestown, Pennsylvania, geboren. Schon in jungen Jahren war sie sich sicher, dass sie Sängerin werden wollte, und begann mit 14 Jahren in örtlichen Clubs aufzutreten. Pink bekam Angebote, sich Mädchengruppen anzuschließen, bevor er die Aufmerksamkeit des legendären Produzenten L.A. Reid auf sich zog, der sie überzeugte, solo zu gehen. Es war die richtige Entscheidung seit den ersten beiden Alben von Pink. Kann mich nicht nach Hause bringen und Missundaztood wurden zu einem unglaublichen kommerziellen Erfolg veröffentlicht. Sie ist bis heute auf Tour und bringt normalerweise ihre Familie, Ehemann Carey Hart und ihre beiden Kinder mit.

Niall Horan trägt einen karierten grauen Anzug für die American Music Awards

(Tinseltown / Shutterstock.com)

Niall Horan: Geboren am 13. September 1993

Als Teil der größten Boybands der letzten Zeit Eine Richtung Niall Horan musste sich in jungen Jahren mit einem plötzlichen Ansturm von Ruhm auseinandersetzen. Der irische Singer-Songwriter war erst 16 Jahre alt, als er für vorsprach Der x Faktor und obwohl die Richter dachten, er sei nicht bereit, es als Solo-Act zu schaffen, beschlossen sie, ihn mit mehreren anderen Jungen in seiner Nähe, Harry Styles, Liam Payne, Louis Tomlinson und Zayn Malik, zusammenzufassen, um einen neuen Jungen zu gründen Band. Obwohl die Gruppe den Sieg nicht mit nach Hause nahm, nachdem sie den dritten Platz im Wettbewerb belegt hatte, wurden sie von Simon Cowell unter Vertrag genommen und erlangten weltweite Berühmtheit. Im Jahr 2015 gab die Gruppe ihre Absicht bekannt, eine unbestimmte Pause einzulegen. Horan hat eine Solokarriere verfolgt und sein erstes Soloalbum veröffentlicht Herzschmerz Wetter früher in diesem Jahr.

Der September scheint ein Boom-Monat für Prominente aller Art zu sein. Von dramatischen Schauspielern bis zu weltberühmten Sängern hat dieser Monat einige ernsthafte Talente hervorgebracht. Wir fragen uns, ob ihr Sternzeichen hat das etwas damit zu tun?