Hat Beyonce wirklich jahrelang über ihr Alter gelogen? Diese langjährige Verschwörungstheorie tauchte diese Woche nach ihrer Mutter am 38. Geburtstag der Sängerin wieder auf. Tina Knowles , postete eine scheinbar


unschuldige Nachricht auf Instagram, die ihrer Tochter alles Gute zum Geburtstag wünscht. Gossip Cop kann erklären, warum die falsche Behauptung erneut aufgetaucht ist und warum sie falsch ist.

Am Mittwoch, Knowles hat ihrer Tochter auf Instagram eine liebevolle Nachricht geschickt um ihren Geburtstag zu feiern. Die Überschrift begann: „Heute vor 39 Jahren bist du in mein Leben gekommen…“ Beyonce wurde jedoch am Mittwoch 38 Jahre alt, nicht 39. Dies veranlasste ihn MediaTakeOut um eine Geschichte mit der Überschrift 'Tina Knowles veröffentlicht versehentlich Beyonces Real Age' zu veröffentlichen. Laut dem Blog hat die Mutter der Sängerin 'einen großen Fehler gemacht', indem sie 'versehentlich' enthüllte, dass sie tatsächlich 39 Jahre alt ist. Das ist nicht passiert.

Nachdem mehrere Kommentatoren bemerkt hatten, dass sie 'vor 39 Jahren' schrieb, korrigierte Beyonces Mutter ihren Beitrag und bemerkte, dass sie sich darauf bezog, als sie zum ersten Mal erfuhr, dass sie vor 39 Jahren schwanger war. Gossip Cop checkte bei einer Quelle in der Nähe der Sängerin ein, die bestätigt, dass Knowles sich auf ihr Konzeptionsdatum bezog, nicht auf den Tag, an dem Beyonce geboren wurde. Leider geht MTO mit der Theorie um, dass der Sänger wirklich 39 ist.

Diese Verschwörungstheorie über Beyonces Alter wurde erstmals 2006 von MTO vorangetrieben, aber der Blog hielt sie damals für noch älter. In dem seitdem gelöschten Beitrag von vor 13 Jahren gab die Website an, die Geburtsurkunde des Sängers von einem „Insider“ des Gesundheitsministeriums von Texas erhalten zu haben. In diesem Artikel wurde behauptet, dass Beyonce tatsächlich 1974 geboren wurde.

Danach gab es eine weitere verrückte Internetverschwörung darüber, dass Beyonces jüngere Schwester Solange tatsächlich ihre Tochter war. Das Gerücht begann, nachdem die 1972 geborene Gabrielle Union in einem Interview sagte: „Beyonce und ich sind seit unserer Jugend befreundet.“ Dies führte zu falschen Berichten darüber, dass Beyonce ebenfalls 1972 geboren wurde und Solange mit 14 Jahren zur Welt brachte. Diese absurde Erzählung wurde größtenteils von anonymen Postern auf zufälligen Message Boards verbreitet.

Die Altersverschwörung wurde 2015 weiter vorangetrieben, als Beyonces Vater, Mathew Knowles, das Gerücht in einem Radiointerview über Power 105.1 in New York zu unterstützen schien. Er sagte, seine Tochter sei 'genau so alt' wie Pink und Usher, die 1979 bzw. 1978 geboren wurden. Beyonces Vater klärte seinen Kommentar später in einem Interview auf der Ricky Smiley Morgenshow und meinte, er meinte es nicht 'wörtlich', sondern dass sie alle ungefähr zur gleichen Zeit Kinder waren. Knowles fügte hinzu: 'Beyonce wurde 1981 geboren. 100 Prozent, 1981.'

Unabhängig davon hat Beyonces Mutter ihren Beitrag so bearbeitet, dass er das Offensichtliche enthält - dass sie vor 39 Jahren mit ihrer vor 38 Jahren geborenen Tochter schwanger war. Wenn Sie den Biologieunterricht durchgeschlafen haben, sind Frauen neun Monate, fast ein Jahr, schwanger. Es ist nicht unangemessen für eine Mutter, diese Zeit einem Geburtstagsposten hinzuzufügen, wenn sie sich auf den genauen Moment bezieht, in dem sie erfahren hat, dass ein Kind in ihr Leben kommen würde. Hier ist keine Verschwörung am Werk. Eine stolze Mutter wünschte ihrer Tochter einfach alles Gute zum Geburtstag und Beyonce wurde am 4. September 1981 geboren.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.