Ein neuer Bericht behauptet Brad Pitt und Angelina Jolie streiten sich um Shiloh und ihre Wahl der Kleidung ist geschminkt. Die Geschichte stammt aus einer Verkaufsstelle, die so viele Unwahrheiten über die beiden Stars und ihre Kinder veröffentlicht hat, dass sich ihre Artikel häufig widersprechen. Gossip Cop hat die Wahrheit darüber, ob Pitt und Jolie sich über ihre 12-jährige streiten und wie sie sich anzieht.

Gemäß Frauentag Australien , Jolie und Pitt streiten sich um Shiloh in 'Jungenkleidung'. Die oft diskreditierte Boulevardzeitung behauptet, der Kleidungsstil des Jugendlichen sei eine „Spannungsquelle“ zwischen den Eltern gewesen. Die Veröffentlichung behauptet auch, es habe einen 'Insider', der sagt, dass Shiloh von allen sechs Kindern das 'größte' Problem mit der Scheidung von Jolie und Pitt hat. Die anonyme und möglicherweise erfundene Quelle behauptet, dass Shiloh zwar 'ihre Beziehung zu Brad reparieren' möchte, der Schauspieler jedoch Schwierigkeiten hat, mit dem 'Wunsch des Jugendlichen, sich wie ein Junge zu kleiden' umzugehen.

Der unbenannte Tippgeber fügt in unnatürlich biografischer Sprache hinzu, dass, obwohl Pitt manchmal wie ein „Hippie“ aussieht, die Es war einmal in Hollywood Der Schauspieler hält immer noch an den Werten fest, die er hatte, als er „in einer ultra-konservativen Baptistenfamilie im amerikanischen Mittleren Westen aufgewachsen ist“. Die Realität, die von der Boulevardzeitung nicht angeboten wird, ist, dass Pitt im Allgemeinen sehr aufgeschlossen ist und alle seine Kinder, einschließlich Shiloh, äußerst unterstützt. Während er möglicherweise als Baptist aufgewachsen ist, ist Pitt jetzt ein Atheist.

Das Magazin beendet seine Geschichte mit der Spekulation, dass Pitts 'Weigerung, Shilohs Wahl der Garderobe zu akzeptieren' möglicherweise 'Charlize Theron ausgeschaltet hat ... nach ihrer Flucht', da die südafrikanische Schauspielerin kürzlich lautstark darüber gesprochen hat, dass ihre ältere Tochter Transgender ist. Die fast sicher zusammengestellte 'Quelle' der Boulevardzeitung kommt zu dem Schluss: 'Wenn Brad ein Problem mit Shiloh hat, würde Charlize es für einen romantischen Partner inakzeptabel finden.'

Der Artikel der Veröffentlichung enthält so viele Fibs, dass es schwierig ist, zu entscheiden, wo man anfangen soll. Auffällig ist, dass die Steckdose keine Erwähnung findet Shilohs Vorschlag, alles über die Scheidung von Pitt und Jolie zu erzählen


. Im Gegensatz zu der aktuellen Geschichte, in der nun einige der 'Kinder wollen Brad nicht sehen' behauptet wird, behauptete das Magazin im vergangenen August diametral, Shiloh arbeite an einem explosiven 'Tell-All', das enthüllen würde, wie 'elend' Die Kinder waren bei Jolie und wie „sie und ihre Geschwister [ihren Vater] vermissen und ihn wieder in ihrem Leben haben wollen“.

Auch wenn diese neue Sammlung von Lügen zusammengeschlagen wird, einschließlich der Frage, wie Pitts angebliches 'Problem mit Shiloh' den Schauspieler zu einem 'inakzeptablen' Partner für Theron machen würde, scheint die Boulevardzeitung ihre vorherigen Berichte vergessen zu haben. Noch vor drei Monaten zum Beispiel Gossip Cop Gehackt Frauentag als es eine Titelgeschichte lief, die fälschlicherweise angekündigt wurde Pitt und Theron waren verlobt und 'Shiloh half bei der Auswahl des Rings', weil sie 'Charlize liebt' (unten). Im vergangenen Februar folgte ein weiterer Hinweis darauf, wie Pitt und Theron zogen zusammen .

Und doch, nachdem die Zeitschrift zuvor darauf bestanden hatte, dass sie heiraten und zusammen leben würden, gibt die Verkaufsstelle nun vor, Theron sei von Pitt ausgeschaltet. Natürlich waren Pitt und Theron nie romantisch involviert. Sein Vertreter bestätigte dies nicht nur Gossip Cop Sie haben sich nie verabredet, aber Theron selbst hat kürzlich bekannt gegeben, dass sie 'seit 10 Jahren Single' ist.

Brad Pitt Charlize Theron

(Frauentag)

Seltsamerweise bietet das Magazin nicht an, wie Jennifer Aniston diesbezüglich empfindet. Bevor er unwahrhaftig behauptete, er sei mit Theron verlobt, berichtete dieselbe Veröffentlichung fälschlicherweise Pitt und Aniston heirateten erneut in einer geheimen Hochzeit . Darauf folgte eine weitere falsche Titelgeschichte Gossip Cop entlarvt über Aniston ist schwanger mit Pitts Baby .

Bezeichnenderweise basieren alle Artikel dieser Verkaufsstelle auf nicht nachvollziehbaren und scheinbar erfundenen Quellen. Umgekehrt, und das ist wichtig, ging Pitts Vertreter speziell mit auf die Platte Gossip Cop alle vorherigen Stücke über Shiloh, Theron und Aniston abzuschießen. Es genügt zu sagen, dass die angeblichen Insider der Boulevardzeitung sich in Bezug auf Pitt wiederholt geirrt haben, wir jedoch in Bezug auf ihn und seine Beziehung zu seinen Kindern, einschließlich Shiloh, stets korrekt waren. Die Wahrheit, von der diese Zeitschrift sehr wenig zu wissen scheint, ist, dass Pitt und Jolie nicht darüber streiten, wie Shiloh sich in 'Jungenkleidung' kleidet, und beide lieben sie bedingungslos.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.