Hat Brad Pitt Jennifer Aniston gezwungen, mit dem Trinken aufzuhören, damit sie zusammen sein können? Eine Verkaufsstelle sagte, dass die beiden kurz vor einem Wiedersehen standen. Gossip Cop wirft einen Blick zurück auf den Bericht und das, was wir aufgedeckt haben.

Brad Pitts Ultimatum

Brad Pitt war sehr offen mit seiner Reise zur Nüchternheit. Der Schauspieler Nach seiner schockierenden Trennung hörte er auf zu trinken


von Angelina Jolie. Im Jahr 2020 wurde die Globus berichtete, dass Pitt wollte, dass Jennifer Aniston in seine Fußstapfen tritt und Schneiden Sie das Trinken aus - oder die Chancen, ihre Romantik wieder aufleben zu lassen, würden auf Null sinken. Ein Insider sagte der Zeitschrift, dass die Schauspielerin sich an den meisten Tagen ein paar Gläser Wein gönnen würde, aber sie 'akzeptierte, dass ihr aktueller Lebensstil niemals mit Brads fliegen würde und es sie wirklich fertig macht.'

Laut der Quelle verehrte Aniston, der sich 2005 von Pitt scheiden ließ, 'ihn und war so aufgeregt über ihre erstaunliche neue Verbindung, aber er ist völlig nüchtern und findet es sehr unangenehm, mit Menschen zusammen zu sein, die Alkohol trinken.' Der Tippgeber tappte darüber, dass der Schauspieler nicht in diesen dunklen Lebensstil 'hineingelockt' werden wollte, den er zurückgelassen hatte, als er sich entschied, nüchtern zu werden. Der Informant fügte hinzu, dass die berühmten Ex-Ehepartner ihre Romantik langsam wieder aufleben ließen, aber wegen des Alkoholproblems offiziell kein Gegenstand waren.

Gossip Cop Ich möchte darauf hinweisen, dass diese Steckdose schon mehrmals behauptet hat, dass Aniston und Pitt waren wieder zusammen und nie erwähnt, dass Alkohol ein Problem zwischen den beiden ist. Der Insider des Magazins gab jedoch bekannt: 'Brad und Jen lieben sich so sehr und es ist ein offenes Geheimnis, dass sie die Dinge gerne romantisch herausfinden würden. Die Alkoholsituation ist jedoch ein echtes Problem, da er einfach nicht mit jemandem zusammen sein kann, der regelmäßig trinkt. ' Die Geschichte endete damit, dass die Quelle feststellte, dass Aniston, wenn sie sich für Pitt entscheidet, einen anderen Weg finden müsste, um sich zu entspannen.

Wir haben das schon einmal gesehen

Gossip Cop hat den Bericht kaputt gemacht, als er herauskam. Wie wir immer wieder gesagt haben, versöhnen sich Jennifer Aniston und Brad Pitt nicht. Das ehemalige Ehepaar hat lediglich eine sehr freundschaftliche Freundschaft. Im Jahr 2019 Pitt nahm an der Geburtstagsfeier seiner ehemaligen Frau teil und sie jährliche Weihnachtsfeier . Das bedeutet jedoch nicht, dass zwischen den beiden etwas Romantisches passiert. Außerdem malt die Verkaufsstelle Aniston als starken Trinker, aber in Wirklichkeit ist die Schauspielerin genauso ernst mit ihrer Gesundheit und missbraucht keinen Alkohol

Wie bereits erwähnt, war dies nicht das erste Mal Globus berichteten, dass Pitt und Aniston sich wieder vereinigt hatten. Letztes Jahr behauptete die Boulevardzeitung, dass Aniston war sich auf Pitt stützen, um finanzielle Beratung zu erhalten . Davor zog die Zeitung Angelina Jolie in die Mischung und sagte, dass die Schauspielerin war wütend über Anistons und Pitts Liebesfest . Gossip Cop entlarvte diese Berichte und unzählige andere .

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

John Goodman 'Die Zeit läuft davon'?

Wer ist die Freundin von NFL Quarterback Lamar Jackson?

7 Promi-geliebte Marken, die tatsächlich erschwinglich sind

Michelle Obama gibt Barack 175 Millionen Dollar Scheidungs-Ultimatum?

Bericht: Königin Elizabeth befiehlt Prinzessin Eugenie, das Frogmore Cottage zu verlassen, damit Prinz Harry allein zurückkehren kann

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.