War Brad Pitts Mutter Jane hoffte, dass er sich mit seiner ehemaligen Frau wiedervereinigte Jennifer Aniston ? Gossip Cop haben den Bericht letztes Jahr untersucht, aber jetzt wiederholen wir die Geschichte. Folgendes haben wir entdeckt:

Brad und Jens zweite Chance auf Liebe?

Im vergangenen Februar hat die National Enquirer angeblich Brad Pitt und Jennifer Aniston waren auf dem Weg zur Wiederverheiratung


. Die Zeitung behauptete, dass die berühmten ehemaligen Ehepartner nach ihrem Wiedersehen auf dem roten Teppich bei den letztjährigen SAG Awards auf eine weitere Reise auf dem Altar zusteuerten.

Alle waren an Bord, einschließlich Brad Pitts Mutter?

'Sie spürten die Ausgießung von Liebe aus der Menge - und füreinander - und waren überzeugt, dass es so sein sollte, wieder zusammenzukommen', enthüllte ein Insider. Die Quelle fügte hinzu: 'Jens enge Freunde und Familie sind überglücklich darüber, was zwischen Brad und Jen passiert ist.' Einer dieser 'engen Freunde', von denen der Tippgeber sprach, war Anistons langjähriger bester Freund Courteney Cox, der laut Insider 'immer dachte, sie seien Seelenverwandte und füreinander bestimmt'.

Was Pitts Mutter betrifft, so implizierte die Supermarkt-Boulevardzeitung, dass niemand über diese angebliche Zeremonie aufgeregter war als sie. „Sie wollte, dass sie wieder heiraten. Sie liebte Jen und hasste Angie. Sie alle wollten einen Neustart durchführen “, gab die Quelle bekannt.

Jennifer Aniston und Brad Pitt sind nur Freunde

Gossip Cop erklärte erneut, dass Jennifer Aniston und Brad Pitt nicht wieder zusammenkommen würden. Nach dem kurzen Austausch der beiden bei den SAG Awards kursierten Gerüchte, dass sich das geschiedene Paar wiedervereinigen würde. Das stimmte nicht. Wie wir mehrfach geklärt haben, haben die Ex-Ehepartner, die vor fast 15 Jahren gespalten sind nur gute Freunde. In Bezug auf Pitts Mutter, Gossip Cop erkundigte sich bei einer Quelle in der Nähe des Schauspielers, die bestätigte, dass seine Mutter ihn nicht 'verwurzelt' hatte, um Aniston wieder zu heiraten.

Weitere ausgefallene Geschichten über Brad Pitt

Zusätzlich, Gossip Cop Ich konnte den Worten aus der Boulevardzeitung nicht guten Gewissens vertrauen, da wir sie schon so oft korrigiert haben. Vor sechs Monaten hat die Enquirer behauptet, dass Brad Pitt besaß ein 'Booty Call' -Handy . Ja, Leute, die Zeitung behauptete, der Schauspieler habe ein Telefon speziell für Anschlüsse. Gossip Cop Ich habe die lächerliche Geschichte kaputt gemacht, nachdem wir den Bericht von einer Quelle in der Nähe des Sterns veröffentlicht hatten. Unsere einwandfreie Quelle versicherte uns, dass der Schauspieler kein solches Telefon besitzt.

Die Veröffentlichung behauptete auch, dass Pitts ehemalige Freundin Nicole Poturalski leckte seine Geheimnisse . Aber wohin wurden „private Informationen“ geleitet? Gossip Cop konnte keine Beweise finden, die den albernen Bericht stützen könnten. Neben anderen falsche Romantikgerüchte In den Boulevardzeitungen wird gerne auf Pitt und Aniston eingegangen. Es ist klar, dass all diesen Geschichten nicht vertraut werden kann.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Bericht: Portia de Rossi in 'Wut' über Ellen DeGeneres 'Ex

Caitlyn Jenner, Sophia Hutchins heiraten? Was wir wissen

Jetzt wissen wir, warum Michael Strahan nicht auf 'Good Morning America' ​​war.

YNW Melly: Alles, was Sie über den Doppelmordfall des Rapper wissen müssen

Schwangere Meghan Markle 'Ditching' Prinz Harry?

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.