Das Britische Königsfamilie ist die erste Familie des Vereinigten Königreichs und die erste Familie wilder und unwahrer Boulevardgeschichten. Prinz Harry und Meghan Markle haben diese falschen Berichte in letzter Zeit dominiert, aber Königin Elizabeth, Prinz Charles, Prinz Andrew, Prinz William und Kate Middleton sind nicht weit dahinter. Alle haben sich gestellt unfaire und unwahre Geschichten


über sie das Gossip Cop hat wiederholt entlarvt .

Die Boulevardzeitungen im Supermarkt stützen sich häufig auf amerikanische Verbraucher, die möglicherweise nicht verstehen, wie der königliche Stammbaum aufgebaut ist, um diese falschen Berichte fortzusetzen, und um zu klären, wie oft die Boulevardzeitungen geklärt werden Nutzen Sie dies verständlicher Mangel an Wissen über sie, wir hier bei Gossip Cop habe einen handlichen Stammbaum zusammengestellt. Die Familienmitglieder, die am meisten von den Klatschmedien betroffen sind und wo sie in die Familie fallen, sind alle Teil des Baumes.

Der vollständige Stammbaum der königlichen Familie geht weit zurück

Anstatt die Familie den ganzen Weg zu nehmen, um zu sagen, Königin Victoria oder sogar William I., dessen Regierungszeit 1066 begann, markiert den Beginn der modernen Monarchie, sind wir einfach zu König George V. zurückgekehrt, der von 1910 bis zu seiner Regierungszeit regierte Tod im Jahr 1936. Wir beschlossen, den königlichen Stammbaum mit ihm zu beginnen, weil er im Jahr 1917 änderte den Namen der Familie vom Haus Sachsen-Coburg und Gotha bis zum heutigen Haus Windsor im Ersten Weltkrieg.

Reinvermögen von Haifischbecken-Gastgebern

George V war der Enkel einer der angesehensten und berühmtesten Herrscher Großbritanniens, Königin Victoria. Er ist auch der Vater eines der berüchtigtsten Könige, König Edward VIII., Der bekanntermaßen den Werfer abdankte, um die Liebe seines Lebens zu heiraten, den Amerikaner Walis Simpson. Sein Bruder, der bis zu seiner Ernennung zum König als Prinz Albert bekannt war, wurde nach der Abdankung als König Georg VI. Gekrönt. Seine älteste Tochter war bis zu seinem Tod 1952 als Prinzessin Elizabeth bekannt, als sie Königin Elizabeth II. Wurde.

Yogi Berra, es ist noch nicht vorbei

Die Linie der Nachfolge

Die jetzige Linie der Nachfolge beginnt mit dem Erben, dem ältesten Sohn von Königin Elizabeth, Prinz Charles. Als nächstes kommt sein Sohn mit Prinzessin Diana, Prinz William. Als Prinz Williams Bruder, Prinz Harry, geboren wurde, war der Herzog von Sussex der dritte in der Reihe für die Krone, obwohl nach den Geburten von Prinz Williams drei Kindern mit Kate Middleton, Prinz George, Prinzessin Charlotte, Prinz Louis, Prinz Harry auf den sechsten Platz gefallen ist im Einklang. Prinz George ist jetzt 3 ..

Gossip Cop hat auch wiederholt erklärt, dass die Königin bestimmt nicht die Linie der Nachfolge Es gibt eine Reihe von Gesetzen, die vom Parlament erlassen wurden und nicht nur die Reihenfolge bestimmen, sondern auch, was ein Familienmitglied dazu befähigt, in der Reihe zu stehen. Es ist auch erwähnenswert, dass ein König eine Königin als Gemahlin haben kann, aber eine Königin kann keinen König haben. Daher ist es zum Beispiel Königin Elizabeths Ehemann, Prinz Philip, nicht König Philip. Kate Middleton wird jedoch wahrscheinlich Königin Catherine sein, wenn ihr Mann nach Prinz Charles auf den Thron steigt.

Eine Einschränkung hier ist das Die Frau von Prinz Charles, Camilla Parker Bowles wird im Rahmen einer Vereinbarung zwischen der Familie und dem Parlament bei ihrer Heirat nicht zur Königin ernannt, da sie geschieden ist und die zweite Frau von Prinz Charles.

Die moderne Familie, wie sie heute im Jahr 2020 ist

Die königliche Familie des Vereinigten Königreichs im Jahr 2020