Ist Britney Spears Butt-Implantate mit einer Rückkehr nach Las Vegas zusammenfallen lassen? Die 'Toxic' -Sängerin war kürzlich in den Nachrichten wegen Fragen rund um ihr umstrittenes Konservatorium, aber eine Boulevardzeitung erzählt eine ganz andere Geschichte. Gossip Cop untersucht.

'Britney will einen größeren Hintern'

Bereits im Februar war die Globus behauptete, dass 'Pop Sexpot Britney Spears verzweifelt ist ihr Bild umformen


um in Hollywoods cooles Publikum zu passen. ' Die 'Womanizer' -Sängerin 'schoss aufgrund ihrer Kurven zu Ruhm und Reichtum, aber jetzt hat sie das Gefühl, dass sie einen größeren Boden braucht, um mit den aktuellen Stars Kim Kardashian, Jennifer Lopez und Nicki Minaj mithalten zu können.' Ein Insider sagte: 'In der Blütezeit von Britney war es trendiger, einen kleineren, keckeren Hintern zu haben', aber jetzt haben sich die Zeiten geändert.

Berichten zufolge trainiert Spears 'unermüdlich in ihrem Heim-Fitnessstudio und erhöht so ihre Muskelmasse'. Sie spricht auch davon, sie neu zu starten Las Vegas Residenz plus eine Konzerttournee, wenn die Reisebeschränkungen aufgehoben werden “, erklärt eine Quelle. Der Artikel schließt mit der Aussage, dass „sie eine neue Beute zu ihrem Comeback haben möchte“.

Eine extrem flache Geschichte

Haben Sie jemals eine Geschichte über einen Sänger gesehen, der einen größeren Hintern haben möchte? Gossip Cop hat nicht. Diese trashige Boulevardzeitung beurteilt Britney Spears und andere Frauen nur nach ihrem Körper, und ehrlich gesagt ist es widerlich. Von allen Drama im Leben von Spears Es gibt keinen Hinweis darauf, dass „einen größeren Hintern wollen“ genau ein vorrangiges Anliegen ist.

Selbst wenn wir versuchen, uns an die verstörende Logik dieser Boulevardzeitung zu halten, macht diese Geschichte keinen Sinn. Von den drei Frauen, die einen „größeren Hintern“ haben, ist keine neu in der Szene. Kardashian ist kein Sänger, Lopez und Spears sind seit den 90er Jahren Zeitgenossen, und Nicki Minaj ist seit über einem Jahrzehnt ein fester Bestandteil der Musikindustrie. Warum sollten Spears jetzt Implantate brauchen? Sie war bereits während ihres letzten Aufenthalts in Las Vegas eine enorme Auslosung, so dass sie für ein Comeback kaum unter die Lupe genommen werden muss.

Auch die Rückkehr in die Residenz in Las Vegas liegt noch in der Luft. Im Jahr 2019 DAS HIER berichtete, dass Spears kann nie nach Las Vegas zurückkehren . Da Live-Auftritte aufgrund von COVID-19 immer noch in der Schwebe sind, gibt es kein klares Zeichen dafür, dass Spears dies wünscht. Diese ganze Geschichte ist entweder erniedrigend oder irreführend Gossip Cop entlarvt es.

Andere falsche Geschichten

Wir haben diese Boulevardzeitung bereits gesprengt, weil wir behaupteten, Kim Kardashian sei es ihren Hintern versichern lassen für 100 Millionen Dollar. Das wäre damals ein Viertel ihres Nettovermögens gewesen, also war es offensichtlich falsch. Was Britney Spears betrifft, so ist die Globus fälschlicherweise berichtet, dass sie war eine Glatze bekommen , was einfach nicht passiert ist.

Wir haben diese Boulevardzeitung schon oft bei Frauen gesehen. Es wurde behauptet, dass Jennifer Aniston eine Operation wollte, um sie zu reparieren “ schlaffe Knie Und das bekam Caitlyn Jenner Hintern Chirurgie auch . Gossip Cop entlarvte seine Geschichte über Dolly Parton Splurging und 2 Millionen Dollar ausgeben auf plastische Chirurgie zu ihrem Geburtstag. Dies ist ein Trope, der schon vor langer Zeit aufgegeben werden sollte.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Julia Roberts 'Ehemann' Glad 'Schauspielerin will Trennung vor Gericht?

Jennifer Lopez schwanger mit 'Miracle Baby'?

Olivia Munn teilt ihr 'würzigstes' braless Foto für den B-Day eines Freundes

'Glee' -Fluch: Die tragischsten Momente der geliebten Show

Kim Kardashian ist wieder zusammen, schmeißt eine Scheidungsparty und sucht nach der Trennung von Kanye West das Sorgerecht?