Carmen electra war schon immer eine der großartigsten Personen in Hollywood, und ihr neuester Instagram-Beitrag ist ein absoluter Beweis dafür. Das Modell hat einen würzigen Rückfall von alten Fotoshootings gepostet. Electra hat ein Foto gepostet, das sie von den physischen Fotos gemacht hat, als sie draußen stand, auf dem sie ein Paar schwarze Absätze mit einem passenden schwarzen Outfit zur Schau stellt, das ihren Killer-Körper zeigt.

Nach ein wenig Recherche stellten wir fest, dass diese Schnappschüsse ursprünglich von einem stammten FHM schießen von vor Jahren. Die Bilder waren exklusiv für das Magazin online, was erklärt, warum so wenige Menschen den Killer-Look gesehen haben. Sie begleitete es mit einer Bildunterschrift mit zwei schwarzen Herzen und einem Blitz - sie ist schließlich elektrisierend! Das ist jedoch nicht das Wildeste an der Post.

Obwohl diese Bilder ursprünglich irgendwann in den frühen 2000ern aufgenommen wurden, hätte sie sagen können, dass sie gestern aufgenommen wurden und wir ihr immer noch geglaubt hätten. Lustigerweise machte Carmen Electra 2014 kleine Schlagzeilen, weil sie das älteste Cover-Modell für wurde FHM im Alter von 41 Jahren. Mit 48 Jahren sieht sie immer noch so gut aus wie immer, aber dieser Rückfall ist ein Beweis dafür, wie mörderisch sie sein kann, wenn sie vor einer Kamera steht.

https://www.instagram.com/p/CAHbdKIHKx9/

Natürlich ist Carmen Electra nicht die einzige, die den Fans in diesen Zeiten ein wenig willkommene Ablenkung bringt. Selbstisolation hat Prominenten viel Kreativität in Bezug auf soziale Medien eingebracht. Während Rückschläge immer beliebter werden, zumal keiner von uns wirklich neue Fotos machen kann, haben einige Instagram als Plattform genutzt, um ihre Follower mit Videos aus der Quarantäne aufzuheitern.

Ehemaliger Gouverneur und für immer Terminator Arnold Schwarzenegger hat ein lustiges Video von seiner Stretching-Routine gepostet


Vor kurzem hat das die Runde online gemacht und Tausende zum Lachen gebracht, sodass Electra in ihrem Beitrag zur Selbstisolation nicht allein ist. Trotzdem fällt es schwer, sich eine andere Figur vorzustellen, die ein jahrelanges Bild veröffentlichen kann, das die Fans davon überzeugt, dass es erst aus dieser Woche stammt. Hoffentlich bekommen wir in der Zwischenzeit noch ein paar Rückschläge vom Modell!

Leider scheinen einige Boulevardzeitungen bereits die Social-Media-Beiträge von Prominenten gegen sie zu richten, was bei einem lustigen Beitrag von Heidi Klum der Fall war inspirierte erfundene Schwangerschaftsgerüchte . Das hat die meisten Stars jedoch nicht davon abgehalten, weiterhin zu posten, was sie wollen, unabhängig davon, was die Gerüchteküche ausmacht.