Anfang dieses Jahres begannen Gerüchte, das zu verwirbeln Meagan Gut Ich habe ihre Haut gebleicht, nachdem die Schauspielerin Fotos von sich auf Instagram geteilt hatte, die heller als gewöhnlich aussahen. Obwohl im Kommentarbereich unter Goods Foto Gerüchte über das angebliche Bleichen der Haut auftauchten, wurden es bald von mehreren Online-Klatsch-Verkaufsstellen für Prominente aufgegriffen. Gossip Cop untersuchte die Gerüchte und fand die Antwort.

Die Leute bemerkten und kommentierten zum ersten Mal Goods scheinbar helleren Teint Ende Januar nach dem Stomp The Yard Darstellerin erschien


auf Die Ärzte um ihre Augenbrauentransplantation zu besprechen. Ihr Aussehen ließ die Zuschauer jedoch mit hochgezogenen Augenbrauen zurück und die Leute begannen darüber zu spekulieren, warum Good einige Nuancen heller als gewöhnlich zu sein schien.

https://www.instagram.com/p/CAWnnBGjLCR/

Nachfolgende Instagram-Posts von Good zementierten nur die Idee in den Köpfen der Fans, dass die Denke wie ein Mann Die Schauspielerin hatte ihre Haut gebleicht, um diesen neuen helleren Farbton zu erzielen. Einige begannen sogar, Vergleiche zwischen zu veröffentlichen Fotos von Good in den sozialen Medien um ihren Standpunkt zu demonstrieren.

Andrew Garfield und Emma Stone aus

https://www.instagram.com/p/B8P7r91gdPh/

In den folgenden Monaten verbreiteten sich die Gerüchte weiter, als Good immer wieder Fotos von sich selbst teilte, darunter mehrere Rückfallfotos, die zeigten, dass sie im Teint etwas dunkler aussah.

https://www.instagram.com/p/B_qlKQTD1Ph/

Wer ist die Ex-Frau von Kevin Hart?

Irgendwann einer von Goods Fans kommentierte die Veränderung des Teints des Sterns und schrieb: 'Megan sah besser aus, dunkle Haut ... Sie ist nicht mehr so ​​hübsch, sie sieht durchschnittlich aus ... Aber ihre dunkle Haut war überdurchschnittlich ... warum hat sie gebleicht?'

Obwohl sie bisher über den Grund für ihr verändertes Aussehen Mutter gehalten hatte, antwortete Good dem Kommentator und schrieb: 'Ich war keine Königin. Ein (mir unbekannter) nicht lizenzierter Kosmetiker gab mir ein Produkt zur Korrektur eines Sonnenschadens auf meiner Stirn, der meine Haut durcheinander brachte. “ Good beschrieb die Erfahrung als 'jenseits von Schmerz und Traumatik' und fuhr fort: 'Nur durch die Gnade Gottes bin ich nur zu 80% durch Genesung und tägliche Wiedererlangung meiner Farbe.' Abschließend schrieb Good: 'Ich würde es wirklich begrüßen, wenn Sie nicht weiterhin Annahmen und Gerüchte verbreiten würden, die Sie gottlos machen.' Obwohl Good tatsächlich ihre Haut aufgehellt hatte, war es keineswegs absichtlich und erwies sich tatsächlich als eine ziemlich traumatische Erfahrung für die Anchorman 2: Die Legende geht weiter Star.

Es war offensichtlich eine zutiefst persönliche Erfahrung, dass Good es nicht angenehm fand, mit der Öffentlichkeit zu teilen, aber da die Gerüchte über den Grund, warum die Änderung stattfand, böser wurden, fühlte sie sich wahrscheinlich gezwungen, darauf zu reagieren. Dies ist eine schrecklich traurige Position, in die man eine Person bringen kann. Ja, es gibt definitiv eine schmerzhafte und gegenwärtige Geschichte, wenn es um das Thema Hautbleiche geht, aber es ist unhöflich, Menschen zu beschuldigen, dies zu tun.

Boulevardzeitungen stehen oft hinter Gerüchten über Sterne, die sich einer plastischen Operation unterziehen. Gossip Cop stieß auf eine erstaunliche Anzahl von Behauptungen über Khloe Kardashian wird als Rache an Tristan Thompson plastisch operiert oder um den NBA-Star auf andere Weise zurückzugewinnen. Anfang Januar, NW behauptet Angelina Jolie erhielt über 1 Million US-Dollar für plastische Chirurgie, um zu ihrem Ex-Ehemann Brad Pitt zurückzukehren, weil er sich mit seiner Ex-Frau Jennifer Aniston wiedervereinigt hatte . Diese verschlungene, unsinnige Geschichte erwies sich als völlig falsch Gossip Cop hatte kein Problem zu beweisen. Einige Gerüchte sind einfach zu albern, um sie zu glauben.

Unser Urteil

Gossip Cop kann so oder so nicht zu einem Urteil kommen.