Der Hurrikan Laura zerstörte viel, was sich auf seinem Weg befand, aber eine Boulevardzeitung berichtet, dass es auch getroffen hat Willie Robertson Eigentum von Entendynastie Ruhm. Gossip Cop hat in die Geschichte geschaut. Folgendes wissen wir.

Hurrikan Laura hat die Verbindung der „Entendynastie“ zerstört?

'Duck Dynasty Devastated' liest die Überschrift für einen kürzlich erschienenen Artikel aus dem Globus . Laut der Boulevardzeitung graben Phil Robertson und seine Verwandten verzweifelt ihr Leben aus und bauen es wieder auf, nachdem der Hurrikan Laura das Anwesen der Familie in Louisiana durchbohrt hat. Korie Robertson, die Frau von Willie, teilte Fotos der Trümmer des Sturms der Kategorie 4, die auf dem Papier zu sehen sind, mit einem großen Baum, der vor ihrem Haupthaus umgeworfen worden war. Das Magazin zeigte auch andere Fotos von dem, was das Zuhause von Robertson zu sein scheint, in Stücken.

Familienmitglieder, darunter Kories und Willies Pflegetochter Rebecca, dokumentierten den Sturm ebenfalls in ihrem Social-Media-Konto. Die Boulevardzeitung gibt an, wie der Hurrikan das zweite Mal war, dass die Reality-TV-Familie den Tod „betrogen“ hat. Das Entendynastie Sterne waren an einem früheren Vorfall beteiligt, der sich auf Willies Gelände ereignete, als es war Gossip Cop ist froh, dass es der Familie Robertson trotz der sensationellen Geschichte der Zeitung gut geht.

https://www.instagram.com/p/CEao0OQgbpn/

Das Globe’s Überdramatische Geschichten über Prominente

Dies ist keine Überraschung, da die Globus Es ist bekannt, dass es übertriebene Geschichten mit falschen Fakten über Prominente erstellt. Nehmen wir zum Beispiel eine Geschichte, die wir im März aus der Zeitung, die behauptete, gesprengt haben Papst Franziskus starb an dem Coronavirus . Die Boulevardzeitung wagte es, einen medizinischen Experten zu zitieren, der den Papst nie behandelte, aber behauptete, er sei in Gefahr. Der Vatikan erklärte jedoch, Papst Franziskus habe sich nicht mit dem Virus infiziert.

Zuletzt haben wir einen weiteren falschen Bericht aus der angeblichen Zeitschrift abgewiesen Prinz Harry hatte vor, ein Marihuana-Mogul zu werden . Ehrlich gesagt, wie lächerlich klingt das überhaupt? Ehrlich gesagt ist die einzige wirkliche Verwüstung hier, dass die Globus täuscht seine Leser weiterhin mit ausgefallenen Geschichten.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.