Dwayne Johnson ist offensichtlich bereit zu tun, was nötig ist, um sich selbst zu halten so gesund und massiv wie möglich


. Angesichts der Vielzahl von Ideen und Theorien in Bezug auf Fitness und Erholung ist es keine Überraschung, dass er es ist bereit, etwas zu versuchen Neben Eisbädern und Muskelrollen.

Johnson ging zu Instagram, um eine knorrige Aufnahme der lila Flecken nach seinem ersten Versuch mit dem als Schröpfen bekannten Verfahren zu teilen. In der traditionellen asiatischen Medizin beliebt, werden Tassen als Staubsauger auf der Haut verwendet, um Blut an die Oberfläche zu ziehen. Während seiner Zeit bei den Olympischen Spielen Michael Phelps konnte häufig entdeckt werden mit den markanten Schröpfzeichen, als er Rekorde aufstellte und Goldmedaillen gewann. Es ist nicht schockierend zu sehen, dass Johnson es versucht.

Obama lässt sich scheiden Michelle Obama

Dwayne Johnson wird zum ersten Mal hohlen

'Zum ersten Mal hier drüben', schrieb Dwayne Johnson. „Sieht knorriger aus, als es sich anfühlt, aber insgesamt hat mir die Therapie gefallen. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Techniken, um diesen 250 Millionen Jahre alten Dinosaurierkörper ausgeglichen und optimal zu halten, nicht nur mit all meinen Verletzungen in der Vergangenheit, sondern auch mit meinem täglichen Zeitplan für Familie / Arbeit / Training / Wiederholung. “

„Es kostet alles Tribut, daher ist es wichtig, proaktiv zu sein. Wir bekommen nur einen Körper, also müssen wir uns darum kümmern. “

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von therock (@therock) geteilt

Michael Phelps selbst feuerte den Schauspieler in den Kommentaren an und nannte Schröpfen „das Beste“, während Bodybuilder Kai Greene erstaunt war, wie viele Tassen Johnson aufgetragen hatte.

Die Wissenschaft hinter dem Schröpfen ist jedoch ist nicht genau da . Es gibt nur wenige schlüssige Studien, die auf positive Auswirkungen auf die Genesung hinweisen, und mehrere Ärzte, Veröffentlichungen und Zeitschriften haben dies getan hielt es im besten Fall für ein Placebo und im schlimmsten Fall für schädlich . Die Idee hinter dem Schröpfen ist, dass es Blut an die Hautoberfläche zieht und die Durchblutung fördert. Angesichts der Tatsache, dass es sich um sichtbare Blutgerinnsel handelt, ist nicht klar, was genau der Nutzen ist, außer dass man einigen ein angenehmes Gefühl vermittelt. Solange es The Rock glücklich macht und sich gut anfühlt, ist das alles, was zählt.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Kate Middleton fliegt nach Los Angeles, um Meghan Markle und Prinz Harry zu konfrontieren?

George Clooney, Brad Pitt Wurde seit Jahren nach öffentlichen Auseinandersetzungen nicht mehr gesprochen?

Fleetwood Macs 50 Millionen US-Dollar teures Herrenhaus steht zum Verkauf, aber Sie erkennen es möglicherweise an einem klassischen Film

Elton Johns Freunde haben sich Sorgen gemacht, dass er nur noch Monate zu leben hat?

Angelina Jolie kämpft bis heute nach der Scheidung, die beschuldigt wird, ein Homewrecker zu sein

mit wem ist michael strahan ausgegangen