Christian Bale Die von Profanität geprägte Tirade gegen den Kameramann, der während einer Aufnahme durch seine Augenlinie gegangen war, ist berüchtigt. Audio des Geschwätzes durchgesickert und das Batman beginnt Star, bekannt für sein Engagement für seine Rollen


und seine Vorliebe für ernsthafte Charaktere erlangte folglich den Ruf, ein heißes Temperament zu haben. Fast ein Jahrzehnt später hat Bale eine völlig neue Perspektive auf den Vorfall.

Das schreiende Match fand 2008 am Set von statt Terminator-Erlösung als der Kameramann Shane Hurlbut während einer Szene in Bales Augenlinie trat. Bale brach in Wut aus, fluchte und beschuldigte Hurlbut, unprofessionell zu sein. Kurz nachdem Audio von seinem Geschwätz durchgesickert war, entschuldigte sich Bale aufrichtig öffentlich für seinen Ausbruch. Das Maschinist Darsteller sprach mit dem Radiosender KROQ in Los Angeles und sagte: 'Es gibt niemanden, der dieses Band gehört hat, der härter getroffen wurde als ich.' Bale fährt fort, dass Hurlbut 'einen wirklich wunderbaren, professionellen Job' im Film gemacht hat und 'Wenn ich sage' Ich komme nicht auf dieses Set zurück, wenn er nicht gefeuert hat ', ist es heiße Luft.'

Christian Bale hatte einen tiefen Charakter

Bale behauptet, dass ein Teil des Grundes für seinen Zusammenbruch am Set darin bestand, dass er so tief im Charakter war wie John Connor, und erklärt, dass er versucht hatte, die 'Verrücktheit' des Charakters auszudrücken. Der Charakter und der Schauspieler dahinter waren laut Bale leider durcheinander und Hurlbut bezahlte den Preis. 'Ich bin halb John Connor, ich bin dort halb Christ', erinnerte er sich. Bale hat den Vorfall inzwischen fest in seine Vergangenheit aufgenommen, obwohl er anerkennt, dass er sich immer noch auf die Sichtweise anderer auswirken könnte.

In einem 2018 Interview mit dem Wächter Bale wurde gefragt, ob die Kernschmelze ihm noch folgt. Er zuckte die Achseln und antwortete: 'Die Leute erwähnen es mir gegenüber nicht, aber das bedeutet nicht, dass es mir nicht folgt. Ich bin mir dessen nicht bewusst, wenn es so ist. ' Während eines Interviews mit Indiewire das selbe Jahr, er ging näher darauf ein über das, was er aus der Erfahrung gelernt hatte, die er als 'großartige Lernstunde' für sich selbst bezeichnete. „Egal wie sehr du dich in einer Szene verlierst, du erlaubst dir nicht, dich so zu verhalten. Und ja, natürlich bereue ich es sehr. ' Da es keine weiteren Berichte darüber gibt, dass Bale am Set ausgepeitscht hat, scheint er seine Lektion gelernt zu haben.

Der Ruf des Schauspielers ist das Futter für Boulevardzeitungen

Aufgrund seines neuen Rufs als Hitzkopf berichten Boulevardzeitungen manchmal fälschlicherweise, dass die Amerikanisches Treiben Schauspieler spielt mit seinen Mitstreitern. Leben & Stil behauptete im Jahr 2018, dass Bale hat sich gestritten Ford gegen Ferrari Co-Star Matt Damon . Eine angebliche Quelle sagte der Veröffentlichung: 'Matt hat eine von Christians Aufnahmen durcheinander gebracht und etwas in der Art gesagt:' Verliere es nicht mit mir. Die Kameras rollen immer noch! 'Die Quelle fügte hinzu, dass Bale von Damons Possen am Set' nicht amüsiert 'war. Sowohl Bale als auch Damon teilen sich den gleichen Repräsentanten und wann Gossip Cop Sie streckten die Hand nach ihnen aus und konnten bestätigen, dass es keine Fehde zwischen den beiden gab. Die Verkaufsstelle stützte sich einfach auf einen zehn Jahre alten Vorfall, um ein neues Drama zu produzieren.