Camila cabello brachte das Haus mit ihrer Grammy-Aufführung ihres Hits 'First Man' zum Einsturz, aber es war die Momentaufnahme, wie sie mit ihrem Freund rumgemacht hat, Shawn Mendes das löste die meisten Schlagzeilen aus. Die Musikkollaborateure sind seit letztem Sommer zusammen und in letzter Zeit gab es einige Artikel, die die Legitimität ihrer Beziehung in Frage stellten. Ist alles nur für die Werbung?



Zunächst der Hintergrund: Cabello und Mendes arbeiteten 2015 zum ersten Mal zusammen an dem Hit „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“, kurz nachdem Cabello Fifth Harmony verlassen hatte. Das Lied war ihre erste individuelle Anstrengung, und seitdem hat ihre Solokarriere begonnen. 2019 haben sich Mendes und Cabello für „Senorita“ auf Cabellos zweitem Soloalbum zusammengetan. Romantik . Das Lied ist ein weltweiter Hit und kurz nach seiner Veröffentlichung im Juni gaben Mendes und Cabello bekannt, dass sie sich treffen würden.





Es ist der Zeitpunkt der Ankündigung, an dem einige Medien in Frage stellen, ob die Beziehung 'real' ist oder nicht. Als die Wächter wies in seinem Artikel über das Paar darauf hin, Popmusik hat eine lange Geschichte von 'Fauxmances'.







von Noah Cyrus und Lil Xan bis Michael Jackson und Lisa Marie Presley. Der Artikel macht auf die eine oder andere Weise keine Aussage über Mendes und Cabello, aber im November, nach der berüchtigten Aufführung von „Senorita“ bei den American Music Awards, begannen die Leute zu fragen, ob die Beziehung das wahre Geschäft war .





Ehrlich gesagt gibt es keinen Grund zu hinterfragen, wie sie sich fühlen. Sicher, der PDA gerät manchmal außer Kontrolle und ihre Leistung bei den AMAs war übertrieben, aber jede Aussage, die einer von ihnen über den anderen macht, scheint definitiv echt zu sein. In einem Interview mit Rollender Stein Ende letzten Jahres, Camila Cabello wurde nach ihrer Beziehung zu Mendes gefragt





.



'Während' Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast 'habe ich mich wirklich mit ihm als mehr als einem Freund verbunden', erklärte der Sänger. „Ich denke, er hat es auch getan, aber wir waren beide sehr jung und er erlebte den Druck seiner Karriere. Ich glaube nicht, dass wir wussten, was wir mit diesen Gefühlen anfangen sollen. ' Erst Jahre später, sowohl älter als auch reifer, entwickelte sich die Freundschaft laut Cabello zu etwas mehr. 'Unsere Wege haben sich auf diese Weise nicht romantisch gekreuzt, bis wir wieder angefangen haben rumzuhängen und zu schreiben', sagte sie. 'Für mich hat es es einfach zurückgebracht.'

Das bringt uns zurück zu der vorliegenden Frage. Das Foto von Camila Cabello und Shawn Mendes bei den Grammys ist ein interessanter Fall. Sie haben die Show weder zusammen gesehen, noch sind sie zusammen über den roten Teppich gelaufen. Sie wurden überhaupt nicht zusammen fotografiert, bis der jetzt berüchtigte in einem Bus. Würde nicht ein Paar, das nur für Werbezwecke zusammen ist, eine der größten Nächte des Jahres für Musiker nutzen? Wären sie nicht über den roten Teppich gelaufen und hätten sich von Fotografen aus Dutzenden von Verkaufsstellen fotografieren lassen, anstatt zu warten, bis sie einen privaten Moment zum Küssen fanden?

Wenn es in der Social-Media-Ära wirklich nur ein Werbegag ist, würden sie sich dann auf Instagram nicht gegenseitig überraschen? (Ich sehe dich an, Miley und Cody.) Tatsächlich veröffentlichen beide Stars kaum Fotos voneinander in den sozialen Medien. außer ein paar, die ihre Karriere fördern . Es gibt keine Fotos von ihnen beim gemeinsamen Abendessen oder beim Abhängen am romantischen Feuer oder beim Strandspaziergang. Wenn alles ein Stunt wäre, würden Sie das erwarten, nicht wahr?