Hat Jennifer Aniston Hat sie ihren einsamsten Geburtstag? Eine Boulevardzeitung berichtete, dass die Schauspielerin sich 'emotional' und 'nicht in der Stimmung' fühlte, ihren 52. Geburtstag zu feiern, weil sie erwartet hatte, inzwischen Kinder zu haben. Gossip Cop schaute in die Behauptungen und kann Fakten von Fiktionen trennen.

'Jens einsamer Geburtstag' lautete die Überschrift einer kürzlich erschienenen Ausgabe von Life & Style. Die Boulevardzeitung bestand darauf, dass Jennifer Aniston vor ihrem 52. Geburtstag voller Bedauern und nicht in Partystimmung war. Tatsächlich teilte eine Quelle der Verkaufsstelle mit, Aniston werde so etwas wie ein Einsiedler und gehe manchmal 'Tage ohne mit jemandem zu sprechen'. Die Quelle fuhr fort: 'Wenn sie nicht arbeitet, bleibt sie mit ihren Hunden zu Hause und schaut sich Fernsehsendungen an.'

Aniston habe angeblich auch jede Art von Liebesleben aufgegeben, das die Boulevardzeitung als 'ins Stocken geraten' bezeichnete, fügte die Quelle hinzu. 'Jen weigert sich, sich mehr auf Termine einzurichten, und sie wird nicht in die Nähe von Dating-Apps kommen.' Obwohl die Boulevardzeitung und ihre nicht überprüfbare Quelle anerkennen, dass die anhaltende Coronavirus-Pandemie definitiv Auswirkungen auf Anistons Geburtstagspläne in diesem Jahr hatte, proklamierte die Quelle, dass hinter der glanzlosen Geburtstagsfeier des Stars tiefere Probleme im Spiel seien.

'Coronavirus hat offensichtlich die Art und Weise, wie wir feiern, verändert, aber es geht tiefer als das', meinte der Tattler. 'Jen fühlt es dieses Jahr einfach nicht. Es wird also wahrscheinlich der einsamste Geburtstag sein, an den sie sich erinnern kann. “ Während Anistons berühmte Freunde 'alle sie sehen wollen', hat sie sich 'geweigert, ein intimes, sozial distanziertes Treffen zu haben'.

Die ganze Zeit, in der Aniston alleine gesperrt war, hat sie zu einer überraschenden Erkenntnis geführt, fuhr der Tippgeber fort. 'Sie dachte wirklich, dass sie sich mit 52 mit Kindern abfinden würde. Sie fühlt sich emotional dabei, weshalb sie nicht mit jemandem zusammen sein will.' Die Enthüllung hat Aniston das Gefühl gegeben, einsamer und niedriger als je zuvor zu sein, schloss die Quelle. 'Am Ende des Tages, nach all dem Erfolg, den sie im Fernsehen und in Filmen hatte, sind es nur sie und ihre Hunde in ihrem großen Haus.' Dieses Stück war so unpassend, ganz zu schweigen von der Marke, dass es fast lustig wäre, wenn es nicht so beleidigend wäre.

Einen Tag nach ihrem Geburtstag veröffentlichte Jennifer Aniston ein Foto von sich am Strand in ihren Instagram-Geschichten, die von der Fotografin Alexi Lubomirski aufgenommen wurden. Die Bildunterschrift lautete: „Vielen Dank für die Liebe gestern! Ich wünschte, ich könnte jeden von euch umarmen. “ Aniston erkannte wahrscheinlich alle ihre Gratulanten an, einschließlich Ex-Ehemann Justin Theroux


. Und während die Schauspielerin in der Vergangenheit deutlich gemacht hat, dass sie bereit war, Kinder zu haben, sagte aber ausdrücklich in a 2016 Essay schrieb sie für die Huffington Post 'Ja, ich werde vielleicht eines Tages Mutter, und da ich alles auf den Tisch lege, werde ich Sie als Erster informieren, wenn ich es jemals tue.' Aber ich strebe keine Mutterschaft an, weil ich mich irgendwie unvollständig fühle, da unsere Promi-Nachrichtenkultur uns alle zum Glauben bringen würde. '

Sie rief auch die Boulevardzeitungen heraus, um die Vorstellung aufrechtzuerhalten, 'dass Frauen irgendwie unvollständig, erfolglos oder unglücklich sind, wenn sie nicht mit Kindern verheiratet sind', alles, was Aniston in diesem Artikel angedeutet wurde. Tatsache ist, dass Aniston genau das Leben führt, das ihr gefällt, und der verabscheuungswürdige Versuch dieses Outlets, Aniston dafür zu beschämen, dass er sich nicht an die strengen Standards hält, die eine Frau in ihrem Alter haben oder haben sollte.
Es sollte nicht überraschen, dass gerade diese Boulevardzeitung es geschafft hat, die Geschichte so peinlich falsch zu verstehen. Gossip Cop Ich habe gerade vor zwei Monaten die Steckdose gesprengt, weil ich das fälschlicherweise gemeldet habe Aniston war heimlich mit Jason Sudeikis, John Mayer und Gerard Butler zusammen alles zur selben Zeit. Es war eine lächerliche Behauptung und leicht zu entlarven. Wir haben das Magazin auch angerufen, weil wir das behauptet haben Aniston zog bei ihrem Ex-Mann Brad Pitt ein . Die beiden Schauspieler bleiben freundlich, aber nicht so freundlich, fanden wir. Dieser Klatschlappen hat keine Ahnung, was in Anistons Privatleben vor sich geht, was die Schauspielerin wahrscheinlich zu schätzen weiß.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.