Es ist kaum zu glauben, dass Jennifer Lawrence und Cooke Maroney war verheiratet


seit fast anderthalb Jahren. Wie so oft, nachdem ein Hollywood-Paar angehalten wurde, Gossip Cop begann in den Boulevardzeitungen viele Schwangerschaftsgeschichten über das Paar zu sehen. Hier ist nur ein Beispiel von einigen, die wir in den letzten Monaten gesehen haben.

Hochzeit nach oben verschoben, um Baby zu haben?

Letzten Februar haben wir über eine Geschichte von berichtet NW das behauptete, dass Jennifer Lawrence hat ihre Hochzeit vorgezogen Verabredung mit Maroney, um ihre Schwangerschaft zu „verstecken“. Der Insider der Boulevardzeitung sagte: 'Ihre Hochzeit sollte ursprünglich Mitte Dezember stattfinden. Die Begeisterung ist also, dass sie die Zeremonie nach vorne gezogen haben, um den Bub aufzunehmen.' Dieser vermeintliche Insider fuhr fort und sagte: 'Jen ist mehr als glücklich, die Dinge auch beruflich zurückzurufen, damit sie ihre ganze Aufmerksamkeit auf ihre neue Familie richten kann.' Die Geschichte, die im Oktober 2019 veröffentlicht wurde, ist zu glauben, dass Lawrences Baby jetzt 1 Jahr alt sein würde. Gossip Cop hat die Geschichte kaputt gemacht und 16 Monate später ist klar, wessen Berichterstattung genauer war.

Flitterwochenbaby für Jennifer Lawrence?

Letzten August, Gossip Cop berichtete über eine Geschichte von Leben & Stil früher im Jahr veröffentlicht. Diese Geschichte behauptete das Jennifer Lawrence und Cooke Maroney verschwendeten keine Zeit Ich habe mit einer Familie angefangen und sogar eine „kinderfreundliche“ Wohnung in New York City gekauft. Eine Quelle sagte der Boulevardzeitung, dass das Paar 'bereits ein Flitterwochenbaby gezeugt haben könnte'. Offensichtlich war die Geschichte falsch, da kein Baby angekommen ist.

Baby auf dem Weg?

Anfang September Frauentag berichteten, dass Lawrence und Maroney waren erwarten einen Jungen . Ein Insider sagte der Zeitschrift: 'Jen hat ihren engen Freunden gesagt, dass sie beim Geburtstagsessen eines Freundes schwanger ist, nachdem sie ihren üblichen Gin Tonic vermieden hat.' Die Quelle sagte, Lawrence 'zeigte ihre kleine Babybauch' und enthüllte, dass sie überzeugt war, einen Jungen zu haben - oder einen 'Mini Cooke', wie die Boulevardzeitung es ausdrückte. Die Verkaufsstelle gab an, dass sie sich zu diesem Zeitpunkt in ihrem ersten Trimester befand, was bedeutet, dass sie heute im vierten bis siebten Monat schwanger sein würde. Stattdessen ist die Schauspielerin derzeit Arbeit an einem neuen Film mit Leonardo DiCaprio . Noch einmal, Gossip Cop habe die Geschichte richtig verstanden.

'Mit Babybauch entdeckt'

Ein Jahr nachdem das Paar geheiratet hatte, In Kontakt behauptete das Lawrence wurde in der Öffentlichkeit gesehen mit war 'sah aus wie eine Babybauch.' Diesmal behauptete der angebliche 'Insider' der Boulevardzeitung: 'Jen hat Babys im Gehirn, seit sie und Cooke letztes Jahr geheiratet haben, und Freunde schwirren, dass sie bereits schwanger ist.' Gossip Cop brach die Geschichte im Dezember ab, nachdem klar war, dass Lawrence nicht schwanger war und mit den Dreharbeiten zu ihrem neuesten Film begonnen hatte. Sie wurde nicht mit einer Babybauch gesehen und der sogenannte Insider hat überhaupt keinen Einblick in Jennifer Lawrences Freunde. Wie jede andere Quelle zitieren diese Boulevardzeitungen.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Olivia Wilde und Harry Styles haben Baby auf dem Weg?

Sienna Miller und Brad Pitt

Chelsea Handler zieht sich für Bidens Sieg zurück

Bericht: Drew Carey beendet 'Preis stimmt' und verlässt Hollywood

Wahrheit über Ashton Kutcher und Mila Kunis 'Scheidung über 315 Millionen US-Dollar

Wendy Williams Show 'Produzenten' Scrambling ', um sie nach der Gesundheitskrise zu ersetzen?