Ist Jennifer Lopez kurz davor, ein Kind mit zu haben Alex Rodriguez ? Im Jahr 2020 behauptete eine Boulevardzeitung, die legendäre Sängerin sei schwanger mit einem sogenannten „Wunderbaby“. Gossip Cop verfolgt unsere erste Untersuchung.

Überraschung!

In fast gruseligen Details, NW behauptete letzten Mai, dass Jennifer Lopez erwartet hatte, nachdem sie auf einer Geburtstagsfeier für ihre zukünftige Stieftochter, Alex Rodriguez 'Tochter Ella, gesehen wurde, wie sie ihren Bauch berührte. Ein Insider sagte der Zeitschrift: 'Jen hat angenommen, dass sie zu alt ist, um schwanger zu werden, obwohl sie in der besten Form und Gesundheit ihres Lebens ist. Außerdem vermutete Alex, dass seine Schwimmer nach Jahren des Steroidgebrauchs als Athlet nicht mehr schwammen. Aber wenn man bedenkt, wie sie aussieht, könnte einer von ihnen sozusagen am Teig vorbei bis zum Fänger gekommen sein. “

wer hat gesagt geld kann kein glück kaufen

Der Insider der Verkaufsstelle nannte die Schwangerschaft einen 'sehr glücklichen Unfall' und schloss daraus: 'Sie waren vollkommen glücklich mit ihrer gemischten Familie, aber sie musste zugeben, dass sie traurig war zu glauben, dass sie niemals ein eigenes Kind bekommen würden.' Nachdem ich ein paar Mal geknebelt hatte, Gossip Cop Ich habe mich in die Geschichte vertieft und bin überzeugt, dass wir sie entlarven können.

Andere Quellen bestritten die Geschichte

Gossip Cop Wir haben uns an unsere eigene vertrauenswürdige Quelle in der Nähe des Paares gewandt, das nicht in der Lage war, in der Akte zu sprechen, aber uns ohne Zweifel gesagt, dass die Geschichte gefälscht war. Zu dieser Zeit war das Wort eines unbenannten Insiders der einzige Beweis für die Boulevardzeitung, abgesehen von einem vagen Hinweis darauf, dass Lopez „liebevoll ihren Bauch berührt“. Obwohl wir zugeben müssen, dass wir uns auch auf einen namenlosen Insider verlassen haben, waren wir zuversichtlich, dass unsere Quelle die Wahrheit wusste.

Und siehe da, neun Monate später und es ist offensichtlich, wer die bessere Quelle hatte. Jennifer Lopez hat nicht geboren und Sie würden erwarten, dass dies in den letzten neun Monaten geschehen ist, nicht wahr? Es scheint, dass die Boulevardzeitung entweder einer Quelle, die schlecht informiert war, zu sehr vertraute, oder sie hat die Geschichte vollständig erfunden. Gossip Cop setzt auf Letzteres, aber es spielt keine Rolle, da die Veröffentlichung einfach falsch war, wie auch immer Sie sie schneiden.

Es überrascht nicht, dass die Boulevardzeitung falsch war

NW ging kurz nach der Veröffentlichung dieser Geschichte aus dem Geschäft und obwohl es unwahrscheinlich ist, dass diese Geschichte von all den falschen Geschichten, die sie im Laufe der Jahre veröffentlicht hat, der Strohhalm war, der dem Kamel den Rücken gebrochen hat, hätte dies nicht helfen können. Leider hat in den neun Monaten seitdem die Schwesterpublikation Woman's Day, die demselben Medienkonglomerat gehört, weiterhin falsche Geschichten auf ihren Seiten veröffentlicht.

für etwas stehen oder auf etwas hereinfallen

Noch vor ein paar Wochen, Frauentag angeblich Lopez 'Beziehung zu Rodriguez war in Schwierigkeiten jüngste Vorwürfe von Betrug und Unterschlagung. Diese Geschichte war wie die Babygeschichte falsch. Obwohl es wahr ist, dass Alex Rodriguez sich mitten in einer Klage seines ehemaligen Schwagers befindet, ist die Behauptung, dass sie seine Beziehung zu Lopez beeinträchtigt, nicht wahr, da sie so eng wie immer und eines Tages bleiben, wenn die Welt kommt diese Pandemie heraus, wird heiraten.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Wer ist Sydney Brooke Simpson? Alles über O.J. Simpsons Tochter

Lili Reinhart zeigt sich in frechen, hosenlosen Fotos

wer wurde brad pitt schwanger

Bericht: Oprah Winfrey setzt auf Mi Stedman Graham in der Hinterhofhochzeit

Bericht: Kylie Jenner schwanger mit zweitem Kind

Kate Middleton fliegt nach Los Angeles, um Meghan Markle und Prinz Harry zu konfrontieren?