Ist Katie Holmes Zum zweiten Mal den Knoten knüpfen? In einem sehr schüchternen Instagram-Post und einem kürzlich erschienenen Artikel in der Boulevardzeitung fragen sich die Leute, ob die Schauspielerin wieder den Gang entlang geht. Gossip Cop hat die Geschichte untersucht. Folgendes haben wir herausgefunden:

Gemäß Neue Idee Katie Holmes hat nach Wegen gesucht, den Nachnamen ihrer Tochter Suri Cruise zu ändern. Anscheinend, Suri, den Holmes mit Tom Cruise teilt


kann ihren Namen erst ändern, wenn sie 21 Jahre alt ist. Ein angeblicher Insider behauptet, Suri sei immer noch entschlossen, diesen Prozess durchzuführen. 'Katies Vater schaut sich an, was getan werden kann, aber es wird so sein, als würde man einen Bären stupsen. Seit Suri 12 Jahre alt ist, wollte sie das, hauptsächlich als Geste für ihre Mutter. Sie können dies nicht für immer ignorieren “, erklärt der sogenannte Insider.

In der Zeitschrift heißt es weiter, Holmes habe möglicherweise einen Weg gefunden, dies zu umgehen. Letzte Woche, Holmes hat ein Foto auf ihrer Instagram-Seite geteilt was zeigt, wie sie ein scheinbar weißes Hochzeitskleid trägt, während sie auf einem Dock sitzt, was zu der Spekulation führt, dass die Dawsons Creek Stern wird wieder verheiratet. Also wird die Schauspielerin wieder verheiratet? Die Antwort ist nein. Das Bild, auf das sich die Boulevardzeitung bezog war ein Werbefoto für eine Modelinie Holmes war Model für. Gossip Cop Ich habe mich auch bei Holmes 'Vertreter erkundigt, der bestätigte, dass die Geschichte nicht wahr ist. Auch die Vorstellung, dass die Schauspielerin wieder heiraten würde, nur um den Nachnamen ihrer Tochter zu ändern, ist lächerlich. Wenn das der Fall war, warum hat sie dann nicht einfach Jamie Foxx geheiratet? mit dem sie fast sieben Jahre zusammen war ?

https://www.instagram.com/p/CCJN-G2JmKM/

Neue Idee hat wieder einmal eine „Idee“ über Holmes aufgegriffen und ist damit gelaufen, was dazu geführt hat, dass die Boulevardzeitung in der Vergangenheit mehrmals von uns gesprengt wurde. Zuletzt haben wir die unzuverlässige Boulevardzeitung für die Behauptung entlarvt Katie Holmes ging zur medizinischen Fakultät . Die Zeitschrift behauptete, die Schauspielerin würde ihre ursprünglichen Ziele wieder aufnehmen, um zu studieren, um ihrem Vater zu gefallen. Gossip Cop hatte erfahren, dass die Geschichte nicht wahr war. Ein Sprecher der Schauspielerin bestritt die Geschichte. Außerdem hat Holmes ein Projekt in der Postproduktion, sodass es für Holmes keinen Sinn macht, jetzt in die Schule zu gehen.

Im vergangenen November haben wir die Verkaufsstelle wegen Vorwürfen entlarvt Katie Holmes zog permanent nach Australien . Die Zeitschrift behauptete, die Schauspielerin würde offiziell in das 'Land Down Under' umziehen, nachdem sie gesehen hatte, wie Schauspieler, Chris Hemsworth und seine Frau sind aufgewachsen ihre Kinder da draußen. Die Geschichte war alles andere als wahr. Holmes war nur in Australien, um Spenden für das Ronald McDonald House zu sammeln, das kranken Kindern und ihren Familien Geld und Ressourcen zur Verfügung stellt, und nicht um eine Wohnung zu suchen.

Quellen

  • Leslie Sloan, Sprecherin von Katie Holmes, 13. Juli 2020.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.