War Khloe Kardashian schwanger mit ihrem zweiten Kind? Eine Boulevardzeitung berichtete, dass der Reality-Star mit ihrem Freund ein weiteres Baby erwartete Tristan Thompson , mit dem sie sich letztes Jahr versöhnt hat. Gossip Cop schaute in die Ansprüche und kann eine endgültige Antwort geben.

Khloe Kardashian, Tristan Thompson wieder schwanger?

'Khloe ist schwanger!' schrie eine Schlagzeile aus In Kontakt vor fast sechs Monaten. Die Boulevardzeitung berichtete, dass Khloe Kardashian nicht nur die Wiederverbindung mit ihrem Ex Tristan Thompson feierte, sondern auch die Tatsache, dass sie ihr zweites Kind mit dem NBA-Star bekommen würde.

Die beiden haben sich im Laufe ihrer Beziehung mehrmals getrennt und wieder zusammengetan. Die Trennung erfolgte nach Thompsons Betrugsskandalen. Nachdem sie ihre Romanze in Quarantäne wieder entfacht hatten, waren die beiden anscheinend sehr beschäftigt. Laut 'mehreren Quellen' in der Nähe der Mit den Kardashianern Schritt halten Stern, 'Khloe ist wieder schwanger.'

'Es ist früh', sagte damals ein sogenannter 'Insider'. „Khloe ist begeistert. Sie hat seit Monaten darüber gesprochen, ein weiteres Baby mit Tristan zu wollen, und es ist endlich passiert. ' Die Quellen bestanden darauf, dass Kardashian die Babynachrichten vor allen, die sie kennt, geheim hält, insbesondere vor ihrer Familie.

Die guten Nachrichten verstecken ... für jetzt

'Viele Freunde und Familienmitglieder denken, dass sie verrückt ist, weil sie überhaupt daran gedacht hat, Tristan zurückzunehmen', flüsterte die Quelle. 'Stellen Sie sich also ihre Reaktion vor, wenn sie herausfinden, dass sie wieder schwanger ist?' Der Umgang mit Spiel ist das Letzte, worauf Khloe gerade Lust hat, also erzählt sie es nicht vielen Menschen. '

Kardashian ist angeblich nicht allzu besorgt darüber, dass Thompson diesmal in alte, schlechte Gewohnheiten verfällt, fuhr der Tippgeber fort. 'Er sagt, er hat sich verändert. Und Khloe mag es, das Beste in Menschen zu sehen. Außerdem kann man nicht leugnen, dass er ein großartiger Vater ist. ' Unabhängig davon schien die Quelle davon überzeugt zu sein, dass Kardashian, wie ihre erste Schwangerschaft mit ihrer Tochter True, diese Schwangerschaft in den ersten Monaten geheim halten würde.

'Sie genießt es wirklich, dieses besondere Erlebnis privat zu halten, ohne dass sich jemand einmischt', sagte der Insider. 'Sie bekommt mit Tristan die Familie, die sie sich immer gewünscht hat - und es ist ihr egal, was jemand denkt.'

Ist Khloe Kardashian schwanger?

Zu der Zeit bestritt Kardashians Vertreter die Gerüchte und es ist jetzt offensichtlich, dass die Behauptungen völlig falsch waren. Seitdem sind fast sechs Monate vergangen In Kontakt veröffentlichte diesen Artikel und wenn die Behauptungen der Boulevardzeitung wahr wären, wäre Kardashian sichtlich schwanger und kurz vor der Geburt. Da die Mutter eines Kindes in den letzten Monaten auf Instagram aktiv war, ist es noch offensichtlicher als je zuvor, dass die Schwangerschaftsansprüche nicht wahr sind.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Khloe? Kardashian (@khloekardashian)

Im Sommer das Schwestergeschäft dieser Boulevardzeitung Leben & Stil berichtete, dass Das Paar war immer wieder verlobt . Zu diesem Zeitpunkt hatte das Paar noch nicht einmal zugegeben, wieder in einer romantischen Beziehung zu sein, geschweige denn eine Verlobung. Gossip Cop Zu Recht wurde die große Geschichte als falsch bezeichnet. Eine andere Schwesterverkaufsstelle, Star bestand darauf Das Paar versuchte nach Baby Nummer zwei . Die Zeitschrift hatte keine wirklichen Beweise für ihre Behauptungen, was uns misstrauisch machte. Diese Boulevardzeitungen haben wirklich keinen Einblick in das Leben von Khloe Kardashian, was bei jedem Artikel, den sie veröffentlichen, deutlich wird.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Bericht: 'Hefty' Heather Locklears Gewichtszunahme wird auf Nüchternheit und Spannungen mit Verlobten zurückgeführt

Schwangere Meghan Markle 'Ditching' Prinz Harry?

Kellyanne Conway beschuldigt, ein kopfloses Foto der jugendlichen Tochter Claudia auf Twitter gepostet zu haben

George Clooney erhält Scheidungs-Ultimatum von Amal in Höhe von 570 Millionen US-Dollar?

Bericht: Whoopi Goldbergs 'Mobbing' -Co-Hosts zu 'The View' könnten zu einer 'Pause' gezwungen werden

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.