Kim Kardashian machte ihre Trennung von Kanye West Beamter heute, der nach fast sieben Jahren Ehe die Scheidung vom Rapper legal beantragt.

TMZ brach die Nachricht von der Einreichung


. Die rechtliche Spaltung kommt schon seit geraumer Zeit, wie die beiden wurden erwartet, um sich scheiden zu lassen seit Anfang dieses Jahres. Etwas überraschend ist jedoch die Tatsache, dass es scheint eine äußerst gütliche Scheidung zu sein . Wests vergangene leidenschaftliche und hektische Twitter-Rants hatten einige Sorgen gemacht dass es ein sein würde chaotischer Prozess , vor allem angesichts der Tatsache, dass beide Stars im Laufe ihrer Beziehung unabhängig voneinander Unternehmen im Wert von Hunderten von Millionen Dollar aufgebaut haben.

Den Quellen des Outlets zufolge sind jedoch beide Prominente haben zugestimmt, das gemeinsame rechtliche und physische Sorgerecht zu teilen von ihren vier Kindern, was bedeutet, dass es im Gegensatz zu einigen Scheidungen von Prominenten keinen längeren Sorgerechtsstreit geben sollte. Ebenso unterzeichneten die Stars eine Ehevereinbarung, bevor sie 2014 ihre Gelübde austauschten, und beides auch nicht planen, diesen Deal anzufechten .

Die andere gute Nachricht in der Akte ist die Tatsache, dass Kim Kardashian und Kanye West sich Berichten zufolge beide dazu verpflichtet haben, ihre Kinder gemeinsam zu erziehen arbeitete gut für Kardashians Schwestern und ihre Familien . Während Hollywood-Beziehungen wie normale Beziehungen kommen und gehen, ist es immer eine angenehme Überraschung sehen sie ohne einen brutalen Rechtsstreit auftreten oder öffentliche Streitigkeiten um das Sorgerecht während der Spaltung.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Lori Loughlin lässt sich jetzt von Mossimo Giannulli wegen des College-Zulassungsskandals scheiden?

7 Promi-geliebte Marken, die tatsächlich erschwinglich sind

Wendy Williams braucht 'Psychologische Notfallversorgung?'

Dolly Partons Ehemann hat noch Monate zu leben?

John Goodman 'Die Zeit läuft davon'?