Mit der öffentlichen Meinung dagegen Ellen DeGeneres , Kristen Bell ist anscheinend der wahrscheinliche Ersatz für die äußerst beliebte Talkshow von DeGeneres. Eine Verkaufsstelle berichtet, dass die Pläne für Bell als Nachfolger schon seit einiger Zeit bestehen. Gossip Cop haben die Behauptungen untersucht und hier ist, was wir gefunden haben.

Bewegen Sie sich über James Corden, Kristen Bell ist die nächste Ellen?

Nach dem James Corden


Als möglicher Ersatz für DeGeneres wurde gemunkelt, dass sowohl Fans als auch Kritiker sich den Kopf zerbrochen hätten, um über eine andere Option nachzudenken, die für einen sympathischeren Gastgeber sorgen würde. Gemäß OK! Der „offensichtliche Erbe“ des Ellen-Reiches ist kein anderer als die berühmte Faultierliebhaberin und Schauspielerin Kristen Bell. Wir müssen zugeben, Bell ist keine schlechte Wahl - sie ist beliebt, charismatisch und hat vor allem keine jahrzehntelangen Skelette in ihrem Schrank.

Tatsächlich heißt es in der Boulevardzeitung, dass Netzwerkmanager Bell seit einiger Zeit „leise pflegen“, um den Komiker zu ersetzen. „Kristen hat ihre Hosting-Fähigkeiten leise verbessert. Noch besser für Warner Bros., jeder in Hollywood liebt Kristin “, behauptet die anonyme Quelle des Outlets. „Sie haben sie als Ersatz gepflegt. Sie ist definitiv vor James Corden. Sie wollen eine Frau und niemand ist lustiger oder verlässlicher als Kristen. “

Das Problem mit Kristen Bell als Moderatorin von Ellen

Das größte Problem mit dem Gerücht, abgesehen von der Tatsache, dass es aus einer völlig nicht identifizierbaren Quelle eines unzuverlässigen Outlets stammt, ist die Tatsache, dass wir nicht einmal wissen, ob Ellen DeGeneres zurücktritt oder aufgefordert wird, die Show zu verlassen. Trotz der Kontroverse die Show sieht so aus, als würde es normal weitergehen mit Heute das zu melden DeGeneres würde für die 18. Staffel zurückkehren . Darüber hinaus wurde deutlich gemacht, dass Die problematischsten Anschuldigungen drehen sich um die ausführenden Produzenten der Show eher als DeGeneres selbst. Eine gemeine Berühmtheit zu sein, reicht normalerweise nicht aus, um dich von deiner Show zu entfernen.

Es gibt auch die Tatsache, dass Bell einen vollen Terminkalender hat. Natürlich nicht unbedingt im Moment, da die Pandemie immer noch viele Produktionen daran hindert, voranzukommen, aber ihre Zukunft scheint nicht viel Raum für die Ausrichtung einer täglichen Show zu haben. Heck, sie ist noch nicht einmal ganz unten bei den Gewinnchancen der Wettanbieter für einen möglichen DeGeneres-Ersatz - es überrascht nicht, dass diese Liste voll von langjährigen Gastgebern mit offenen Zeitplänen ist.

Kristen Bell dagegen hat ein bevorstehender Film mit Leslie Jones , und sie kann zukünftige Hosting-Aufgaben für haben Nochmal! auf Disney +, das sie auch als Executive Producer produziert. Die Show wurde als eine der Originalproduktionen von Disney gut aufgenommen, und obwohl derzeit fast alles ungewiss ist, Eine zweite Staffel wäre kein Schock . Sie fungiert auch als Erzählerin für die kommenden Labertasche Neustart auf HBO Max und ihre Marke Hello Bello, die sie mit Ehemann Dax Shepard teilt, geht es gut.

Wir haben schon ähnliche Gerüchte gehört

Vor etwas mehr als einem Jahr OK! veröffentlichte tatsächlich ein sehr ähnliches Stück Klatsch. Im April 2019 berichtete die Zeitschrift fälschlicherweise, dass Ellen DeGeneres selbst bereitete Bell darauf vor, die Show zu übernehmen . Wenn man dem Outlet glauben will, bereitete DeGeneres Bell offen auf die Übernahme vor, kurz bevor die Führungskräfte anfingen, Bell heimlich zu trainieren, um die Show unter DeGeneres zu stehlen. Ja, das glauben wir nicht.

Wir haben die Veröffentlichung auch für andere falsche 'Insiderberichte' über andere Shows aufgerufen, wie etwa die Behauptung über Kris Jenners Pläne für eine dreifache Hochzeit auf Mit den Kardashianern Schritt halten oder die Geschichte über Die Morgenshow Fahren Jennifer Aniston und Reese Witherspoon auseinander . Keine der beiden Geschichten hat sich im entferntesten als wahr erwiesen. Obwohl wir nicht vollständig vorhersagen können, was mit DeGeneres oder ihrer Show passieren wird, fällt es uns schwer, etwas zu kaufen OK! verkauft.

Unser Urteil

Es gibt nichts, was die Idee stützen könnte, dass Kristen Bell bald für Ellen DeGeneres übernimmt, geschweige denn, dass DeGeneres ersetzt wird.