Ein Bericht besagt, dass Mandy Moore und Milo Ventimiglia die Ursache für Produktionsprobleme in der fünften Staffel ihrer Hit-Show sind Das sind wir. Das Gerücht besagt, dass das Programm dank zu kämpfen hatte, um zu filmen ein Drama ohne Drehbuch


. Hier ist, was los ist.

Mandy Moore und Milo Ventimiglias Protokollprobleme

Vor einigen Wochen OK! schrieb, dass die “ Das sind wir Filming [Is] In Limbo “dank zweier Mitglieder der Besetzung. Das Magazin stellte fest, dass während eine ganze Reihe von Shows komplett abgesagt oder auf unbestimmte Zeit verschoben wurden, die Besetzung und die Crew von Das sind wir waren gespannt auf einen Startschuss für ihre fünfte Staffel, bis Moore und Ventimiglia einen Schraubenschlüssel in die Werke warfen.

Laut einem Insider in der Show waren die Stars nicht 'zufrieden mit den Vorsichtsmaßnahmen und verrückten Protokollen' und ließen alles kreischend zum Stillstand kommen. 'Sie weigern sich, gegenüber Gummipuppen zu arbeiten oder ihre Lebensgefährten dazu zu bringen, in Liebesszenen wie den Seifenopern Körperdoppel zu sein', sagte der Schnatz.

Die Quelle bemerkte auch, dass die Show Anfang September mit den Dreharbeiten beginnen sollte. 'Es ist ein großes Durcheinander, und die einzigen Lösungen, die sie anbieten, sind ziemlich lächerlich', schließen sie. 'Niemand hat das Vertrauen, dass diese Show bald wieder in Produktion gehen kann.'

'This Is Us' wird derzeit ausgestrahlt

In Wirklichkeit plante die Show tatsächlich, am 24. September mit den Dreharbeiten zu beginnen. Das sind wir wurde pünktlich gestartet und nach einem Zeitplan, der war aus früheren Diskussionen dargelegt worden zwischen dem Netzwerk und den Produzenten des Programms. Diese Diskussionen fanden statt, bevor dieser Klatsch gedruckt wurde, was bedeutet, dass der Insider der Boulevardzeitung offensichtlich nicht alles war.

Außerdem hat keiner der Darsteller einen Kampf oder irgendetwas mit den Vorsichtsmaßnahmen geführt, und es ist rücksichtslos, zwei Schauspieler des Kampfes gegen die Sicherheit ihrer Kollegen und Besatzungsmitglieder zu beschuldigen. Milo Ventimiglia hat konsequent eine Maske getragen und sich dafür eingesetzt, dass auch seine Anhänger dies tun. Jedes seiner letzten Fotos zeigt ihn mit einer Gesichtsmaske.

streisand und brolin sind noch verheiratet

Mandy Moore hingegen könnte die aufmerksamste Person sein, wenn es darum geht, in Sicherheit zu bleiben, wenn man bedenkt, dass sie es ist habe gerade ihre Schwangerschaft angekündigt letzte Woche. Natürlich wundern wir uns nicht, dass die Boulevardzeitungen hatte auch keine Ahnung davon , aber das ist nebensächlich. Moore ist definitiv dafür, welche Protokolle notwendig sind, um sie und ihr Baby zu schützen. Das fiktives Paar ist vereint in ihren Coronavirus-Bedenken.

Moore und Ventimiglia verursachen keine Probleme

Immerhin sind dies professionelle Schauspieler. Sie mussten viel dümmeres tun, als die Boulevardzeitung glaubt, dass sie es in der Show tun werden. Angesichts der Tatsache, dass die zweistündige Premiere bereits ausgestrahlt wurde, sind wir zuversichtlich, dass wir alles abweisen können OK! Ansprüche geschieht mit dem Programm. Nach dem zu urteilen, was wir am Set gesehen haben, kommt die Besetzung mit ihren Protokollen gut zurecht.

trisha yearwood nahm wieder zu

Der einzige Snafu, der möglicherweise mit der Show in Verbindung gebracht werden könnte, ist Justin Hartley verletzt sich in der Quarantäne und das hat die Dreharbeiten offensichtlich nicht zurückgehalten. Letztendlich sieht dies nur aus wie ein weiterer Hit von OK! in seiner anhaltenden Abneigung gegen die Schauspielerin. Es versuchte sie so aussehen zu lassen wie sie wurde geschworen Feinde mit Jessica Simpson im letzten Jahr. Zuvor malte es sie als willige Verschwörerin in einer bizarren Verschwörung, um eine Beziehung vorzutäuschen mit Ventimiglia.

Wir sind uns nicht sicher, was Moore möglicherweise hätte tun können Inspirieren Sie jahrelangen bösen und falschen Klatsch , aber zumindest wissen wir, wie wenig es der Boulevardzeitung wichtig ist, genau oder zumindest nicht beleidigend zu sein. Wie gesagt, es ist eine Art schäbiger Schachzug, zwei Menschen, die die Pandemie ernst nehmen, als gereizte Diven zu malen. Selbst wenn einige Protokolle und Praktiken von außen albern erscheinen, ist es einfach grausam, sich über jemanden lustig zu machen, der versucht, die Sicherheit seines Teams zu gewährleisten.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.