Hat 'narzisstischen Kontrollfreak' Jennifer Lopez zwang ihren Verlobten, Alex Rodriguez , um ihr 'gehorsamer Schoßhund' über Gerüchte zu werden, mit denen er sie betrogen hat Südländischer Charme Star Madison LeCroy ? Eine Boulevardzeitung behauptet diese Woche, dass Lopez strenge Regeln für Rodriguez aufgestellt hat, einschließlich dessen, was er isst und wann. Gossip Cop untersucht die Angelegenheit, um diesen Gerüchten auf den Grund zu gehen.

Betrugsgerüchte führen zu neuen Regeln für Alex Rodriguez?

Die neueste Ausgabe der National Enquirer berichtet, dass Jennifer Lopez über Gerüchte 'wütend' geworden ist, dass ihr Verlobter Alex Rodriguez eine Affäre mit Madison LeCroy hatte, obwohl der pensionierte Baseballstar darauf bestanden hat, dass sie sich nie wirklich getroffen haben. Trotz Rodriguez 'Unschuldsansprüchen sagt eine Quelle der Boulevardzeitung: 'Jennifer hat Alex zu Hause geerdet, um rund um die Uhr zu bieten.' Wegen der Coronavirus-Pandemie und der darauf folgenden Sperrung besteht der Tattler darauf, dass Rodriguez keine andere Wahl hat, als Lopez 'Regeln zu befolgen, da 'er nirgendwo hin muss!'

Auch wenn einige argumentieren mögen, dass Rodriguez nichts Schlimmes haben kann, da er 'in einem virtuellen Palast mit Palmen und einem Pool in olympischer Größe lebt', kann der Anschein täuschen, betont die Quelle. 'Jennifer hat klargestellt: Beide Namen mögen in der Urkunde stehen, aber dies ist ihr Haus, ihre Regeln', verkündet der Schnatz.

Jennifer Lopez kontrolliert alles - Quellen

Laut dem zweifelhaften Tippgeber kontrolliert Lopez alles von den Mahlzeiten des Paares bis zu der Zeit, zu der sie essen. 'Sie hat die TV-Fernbedienung und normalerweise schauen sie, was sie will', fährt der Tippgeber fort. Anscheinend ist Lopez angeblich nur daran interessiert, ihre eigenen Inhalte zu sehen. 'Wenn es nicht ihre Show ist, Welt des Tanzes , es könnte etwas anderes sein, in dem sie sich befindet, und er sollte besser nicht einnicken oder sie wird ihn wahrscheinlich stupsen. '

Die Unterhaltung des Paares ist nicht das einzige, über das Lopez die vollständige Kontrolle hat. 'Sie diktiert den Duft, den Alex trägt, und mehrmals ist es Deseo for Men von Jennifer Lopez.' Anscheinend hat sie auch die endgültige Entscheidung, wenn es um Farbschemata geht, sowohl für die Wohnkultur als auch für das, was die beiden rund um das Haus tragen. Obwohl es die betrügerischen Gerüchte waren, die dieses Verhalten angeblich auslösten, 'hat dies weniger mit Vertrauen zu tun als vielmehr damit, dass Jennifer ein narzisstischer Kontrollfreak ist!' ruft die Quelle aus.

Die Quelle behauptet dann: 'Die Wahrheit ist, Alex genießt den luxuriösen Lebensstil und die feinen Klamotten, die Jennifer für ihn auslegt' und fügt hinzu: 'Er ist sogar ein bisschen faul geworden, seine eigenen Entscheidungen zu treffen.' Letztendlich möchte Rodriguez nicht die Ursache für mehr Spannungen mit seiner Verlobten sein, als er muss, insbesondere nach 'diesem Madison-Geschäft'. Gossip Cop Ich kann mich nicht so recht entscheiden, wem dieser Artikel beleidigender ist, Jennifer Lopez oder Alex Rodriguez. Nein, eigentlich können wir.

Diese Boulevardzeitung hat nicht die gesündeste Sicht auf Frauen

Im Laufe der Jahre wurde uns klar, dass die Enquirer hat ein echtes Problem mit Frauen, insbesondere mit Frauen, deren Karriere genauso erfolgreich ist wie die ihres Ehepartners. Dies ist die gleiche Verkaufsstelle, die beschuldigt wurde Prinz Harry, von seiner Frau „henpecked“ zu werden


Meghan Markle. Carrie Underwood wurde auch als 'Kontrollfreak' bezeichnet und soll ihren Ehemann Mike Fisher verrückt gemacht haben, mit all ihrem 'Nit-Picking'. Sogar bemerkenswertes wildes Kind Gwen Stefani wurde beschuldigt, versucht zu haben, ihren Verlobten zu „zähmen“ , Blake Shelton.

Zu jeder dieser Geschichten gehörte eine herrschsüchtige Frau, die sich freute, ihren Partner herumzukommandieren und jeden Aspekt seines Lebens zu kontrollieren. Es ist absolut keine Überraschung, dass dieses Magazin diese zerlumpte alte Erzählung gegen Lopez wiederverwenden würde. Wir sagen nicht, dass diese Boulevardzeitung einen Komplex hat, wenn es um Frauen geht, aber es ist definitiv etwas, das es wert ist, in der Therapie untersucht zu werden.

Gossip Cop hat Jahre damit verbracht, diese Boulevardzeitung wegen ihrer falschen Behauptungen aufzurufen, aber ihre Artikel über Jennifer Lopez 'Beziehung zu Alex Rodriguez gehen über schlechte Berichterstattung hinaus. Wir haben seinen Artikel mit der Behauptung gesprengt Lopez würde Rodriguez fallen lassen wegen seines 'teigigen Dad-Bod'. Dieser Bericht war ebenso falsch wie die spätere Behauptung der Verkaufsstelle Lopez hatte Rodriguez befohlen, einen Job zu bekommen . Der ehemalige MLB-Star hat mehrere Jobs inne, die seiner Verlobten zweifellos bekannt sind.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Kate Middleton fliegt nach Los Angeles, um Meghan Markle und Prinz Harry zu konfrontieren?

George Clooney, Brad Pitt Wurde seit Jahren nach öffentlichen Auseinandersetzungen nicht mehr gesprochen?

Fleetwood Macs 50 Millionen US-Dollar teures Herrenhaus steht zum Verkauf, aber Sie erkennen es möglicherweise an einem klassischen Film

Elton Johns Freunde haben sich Sorgen gemacht, dass er nur noch Monate zu leben hat?

Angelina Jolie kämpft bis heute nach der Scheidung, die beschuldigt wird, ein Homewrecker zu sein