Im Jahr 2019 berichtete eine Boulevardzeitung, dass Prinz William und Kate Middleton würde 2020 von Königin Elizabeth II. zum nächsten König und zur nächsten Königin gekrönt werden. Gossip Cop untersuchte jedoch die verdächtige Geschichte, als sie herauskam. Da das Jahr zu Ende geht, überdenken wir die Geschichte und ob der britische Monarch dies noch verwirklichen wird.

Gott gibt seine härtesten Schlachten seinen stärksten Soldaten

Königin Elizabeth II. Hat die Regeln geändert?

Um diese Zeit im letzten Jahr, In Kontakt Die angebliche Königin Elizabeth II. hatte Bedenken, dass ihr Sohn, Prinz Charles, der rechtmäßige Thronfolger, König wird. Die Boulevardzeitung behauptete, dass die Königin ein Familientreffen abhielt und verkündete, dass Prinz William und Kate Middleton wäre der nächste König und die nächste Königin des Vereinigten Königreichs.

Laut einem „Palast-Insider“ hielt es Königin Elizabeth II. Für besser, als William und Kate den Thron besteigen. Um es ehrlich zu sagen, sie bezweifelte, dass Prinz Charles die richtigen Persönlichkeitsmerkmale besaß, um die Krone zu übernehmen. Für die Königin ist es wichtig, dass ihr Nachfolger beliebt ist. ' Der anonyme Insider behauptete dann, dass die Krönung 1 Milliarde US-Dollar kosten würde und die Veranstaltung bis zum Sommer 2020 stattfinden würde.

Die Nachfolgelinie hat sich nicht geändert

Gossip Cop ließ sich von dem falschen Bericht nicht leicht täuschen und korrigierte die Erzählung schnell. Erstens war dies nicht das einzige Mal, dass die Boulevardzeitungen behaupteten, Prinz William und Kate Middleton seien es den Thron übernehmen oder Überspringen der Nachfolgelinie. Während der Herzog und die Herzogin von Cambridge nach Prinz Charles an der Reihe sind, wird Prinz William nur dann als Erbe sichtbar, wenn sein Vater stirbt oder beschließt, den Thron abzudanken. Trotzdem haben wir das falsche Stück kaputt gemacht, als es herauskam.

Außerdem gab Königin Elizabeth II. Nie eine Erklärung ab. Der Sommer ist gekommen und gegangen, und das Jahr neigt sich dem Ende zu. Es gibt keine Berichte von zuverlässigeren Verkaufsstellen oder vom Buckingham Palace, dass Prinz William den Thron von seinem Vater oder seiner Großmutter bestiegen hat.

Den Boulevardzeitungen kann man nicht vertrauen, wenn es um die königliche Familie geht

Ebenfalls, In Kontakt ist kaum die vertrauenswürdigste Quelle, wenn es um die britische Königsfamilie geht. Vor zwei Jahren führte das Magazin einen ähnlichen Bericht, als es behauptete, Kate Middleton sei es handverlesen von Königin Elizabeth II die nächste Königin sein. Im März letzten Jahres behauptete die Boulevardzeitung, dass Middleton war schwanger mit einem vierten Kind. Und vergessen wir nicht die Zeit, in der die Veröffentlichung Middleton und Meghan Markle beanspruchte erwarteten zur gleichen Zeit . Einfach ausgedrückt, die Boulevardzeitungen sind wahrscheinlich der schlechteste Ort, um Informationen über die Royals zu erhalten - oder über jede Berühmtheit in dieser Angelegenheit.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Ellen DeGeneres zieht aus? Der Bericht besagt, dass sie von Frau Portia De Rossi „wegdriftet“

Julia Roberts verschwendet immer noch inmitten von Eheproblemen?

Es gibt nur eine Elizabeth wie mich

Bericht: Ryan Goslings Familie hat die Nase voll mit Eva Mendes

George Clooney von Frau Amal 'abgeladen'?

Ashley Graham zeigt Dehnungsstreifen in frechen Unterwäsche auf Instagram

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.

Wie sieht Melissa McCarthy heute aus?