Hat Goldie Hawn und Kurt Russell fühle mich 'angewidert' und 'betrogen' über die Tatsache, dass Kate und Oliver Hudson wollte mit ihrem Vater Frieden schließen, Rechnung ? Eine Boulevardzeitung berichtete, dass die ältesten zwei von Hawns Kindern die Schauspielerin 'mit gebrochenem Herzen' verlassen hatten, nachdem sie ihrem entfremdeten Vater im Podcast der Geschwister einen Olivenzweig gereicht hatten Geschwisterfreude . Gossip Cop untersuchten die Gerüchte und können ein umfassenderes Bild davon liefern, was wirklich in der weltberühmten gemischten Familie passiert.

Von „wilder Fehde“ zerrissene Familie

Das Globus ging in einer kürzlich erschienenen Ausgabe mit dem Melodram hartnäckig um und veröffentlichte ein Stück mit dem Titel: 'Goldie erstach ins Herz!' Die Verkaufsstelle bestand darauf, dass eine 'wilde Fehde' Goldie Hawns Familie mitten in der Sache zerrissen hatte. Der Grund für die angebliche familiäre Fehde war ein angebliches Friedensangebot, das Kate und Oliver Hudson ihrem Vater Bill gaben.

Goldie Hawn 'Blindsided'

In einer kürzlich erschienenen Folge von Kates und Olivers Podcast gab Kate zu, dass sie in letzter Zeit an ihren Vater und ihre väterlichen Geschwister gedacht hatte. 'Wir haben vier Geschwister, mit denen wir keine Zeit verbringen', gestand sie. Die Aufnahme kam bei Hawn und ihrem 'Liebhaber von 37 Jahren', Kurt Russell, nicht gut an. Laut einer Quelle, die mit der Boulevardzeitung sprach, war Hawn „gebrochen und fühlte sich betrogen“, nachdem ihre Kinder sie „blind gemacht“ hatten, indem sie sich an ihren Vater gewandt hatten. Russell wurde auch 'bis ins Mark verwundet', berichteten Spione für die Verkaufsstelle.

Oliver, Kate Hudson wollen 'Jahre der Entfremdung' beenden

'Im Moment herrscht großer Aufruhr', erklärte ein Insider. 'Kate und Oliver waren sich sehr klar darüber, dass sie Bill vergeben, seine anderen Kinder kennenlernen und das böse Blut loslassen wollen, das für die meisten, wenn nicht alle ihrer Erwachsenenleben existiert.' Darüber hinaus halten die Geschwister es für 'nur richtig', ihrem Vater 'nach all den Jahren der Entfremdung und Bitterkeit' einen weiteren Schuss zu geben. Trotz ihrer guten Absichten ist der Schritt jedoch ein 'echter Tritt in die Zähne für Goldie und auch für Kurt'.

Natürlich hat die Boulevardzeitung die Gelegenheit nicht verpasst, sie zur Sprache zu bringen Bill Hudsons öffentliche Ablehnung von 2015


von seinen beiden ältesten Kindern nach Oliver gepostet eine Vatertagsnachricht an Instagram das lautete „Happy Abandonment Day… [E-Mail geschützt] Begleitet wurde es von einem Foto von sich und Kate als Kinder, die mit ihrem Vater posieren. Bill sagte, der Beitrag 'war wie ein Dolch im Herzen' und fügte hinzu: 'Ich möchte keines meiner ältesten Kinder jemals wieder sehen. Es ist vorbei.'

Er beschuldigte auch Goldie Hawn und Russell, sie gegen ihn vergiftet zu haben, was die beiden Schauspieler bestritten hatten. Infolge des ganzen vergangenen Dramas zwischen ihnen allen konnten Russell und Hawn angeblich nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass der Olivenzweig von Kate und Oliver 'ein Verrat' war, der sie beide in 'einen Zustand des Schocks und des Unglaubens' versetzt hat.

Gossip Cop ist nicht zu sicher

Nichts, was Kate Hudson sagte, könnte realistisch als „Friedensangebot“ für ihren Vater angesehen werden. Tatsächlich verbrachte sie mehr Zeit damit, über ihre Halbgeschwister zu sprechen als über ihren Vater. Sie sagte auch, sie hätte darüber nachgedacht, dass alle älter würden und gab zu, 'es wäre schön, ein bisschen Kontakt aufzunehmen - besonders mit meinen Schwestern.' Das stimmt nicht genau mit der Erzählung der Boulevardzeitung überein, daher ist es kein Wunder, dass beschlossen wurde, diesen Teil wegzulassen.

Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass Kurt Russell und Goldie Hawn zu verärgert darüber sind, dass ihre erwachsenen Kinder sich wieder mit ihrem leiblichen Vater verbinden. Es ist besonders schwer, diese große Geschichte zu glauben, weil es die ist Globus . Diese Verkaufsstelle hat die peinliche Angewohnheit, die Geschichte falsch zu verstehen, wenn es um Russell und Hawn geht.

Gossip Cop Ich habe die Verkaufsstelle gesprengt, weil ich das im letzten Mai behauptet habe Das langjährige Ehepaar wollte „endlich“ heiraten . Nur ein paar Monate später kehrte die Boulevardzeitung den Kurs um und behauptete, die Hochzeit sei aus, und das auch Russell war bereit, Hawn zu verlassen . Es ist offensichtlich, dass diese Boulevardzeitung Probleme mit der Wahrheit hat.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Lori Loughlin lässt sich jetzt von Mossimo Giannulli wegen des College-Zulassungsskandals scheiden?

7 Promi-geliebte Marken, die tatsächlich erschwinglich sind

Wendy Williams braucht 'Psychologische Notfallversorgung?'

Dolly Partons Ehemann hat noch Monate zu leben?

John Goodman 'Die Zeit läuft davon'?