Spoiler für die letzte Saison von Greys Anatomie :: Patrick Dempsey kehrte schließlich in einer Traumsequenz zu seiner Rolle als McDreamy zurück und mit seiner Rückkehr kommt das überraschende Gerücht, dass sein anfänglicher Abschied von der Show nicht so gut verlaufen sei. Ein Insider sagt, dass Dempsey bitter war, seit er die Show im Jahr 2015 verlassen hat, und sein jüngster Cameo-Auftritt ließ ihn endlich weitermachen. Hier ist, was los ist.

Das Verlassen von 'Greys Anatomy' war ein Albtraum für McDreamy?

'Patrick: Endlich schließen' liest die Dezember-Ausgabe von OK! . Ein anonymer Insider verrät dem Outlet, dass Dempsey sich bitter und verärgert gefühlt hat, seit sein Charakter vor fünf Jahren schockierend getötet wurde. Der Schauspieler hatte Berichten zufolge 'kein Gefühl der Schließung', seit er schnell abgereist war, obwohl 'er seit elf Staffeln mit Serien zusammen war', heißt es in der Quelle

Es nervte ihn immer, dass nach dieser letzten Szene keine guten Wünsche mehr gefeiert wurden. Er schnappte sich seine Sachen und ging ohne einen Klaps auf den Rücken. Es hat gestochen.

Dank einer Traumsequenz, die durch Meredith Greys Kampf gegen COVID-19 verursacht wurde, bekam er endlich die Gelegenheit, die Serie erneut zu besuchen. Wiedervereinigung mit Ellen Pompeo


hat 'die Lücke gefüllt, die durch die schockierende Art und Weise, wie ihre Charaktere auseinandergerissen wurden, entstanden ist', fügt der Schnatz hinzu und sagt, dass die Besetzung und die Crew diesmal äußerst freundlich waren.

'Es war so eine warme Atmosphäre', sagt der Tippgeber. 'Alle haben es geliebt, aufzuholen.' Die Quelle schließt mit der Aussage, dass Dempsey ursprünglich nach „his Die Ehe mit Frau Jillian brach zusammen 'Die Pause ermöglichte es ihm,' die Dinge zu Hause in Ordnung zu bringen 'und ihn daran zu erinnern, warum er sich überhaupt dem Drama angeschlossen hatte. „Er hat gemerkt, dass er die Show verpasst hat. Und es gibt Pläne, ihn für weitere Folgen zurückzubringen “, schließt der Insider. 'Die Impulse der Fans rasen - und er ist alles dafür.'

Die Wahrheit über Patrick Dempsey

Dieser Leckerbissen hinter den Kulissen scheint nur der Versuch der Boulevardzeitung zu sein, das Interesse an Dempseys Rückkehr zu wecken. Es ist zwar richtig, dass Dempseys Auftritt etwas mehr als ein einmaliges Cameo ist, aber das war öffentlich angekündigt vom aktuellen Showrunner des Programms in einem Interview mit Frist zurück im November.

Ebenso hat Dempsey selbst gesagt, dass seine Zeit in der Show 'Kosten verursacht' hat. vor allem in Bezug auf seine Familie und seine Frau und seinen Charakter zu töten war eine gegenseitige Entscheidung sowohl vom Schauspieler als auch vom damaligen Showrunner Shonda Rhimes. 'Es war lange genug', sagte er Menschen . „Es war Zeit für mich, mit anderen Dingen und anderen Interessen weiterzumachen. Ich hätte wahrscheinlich ein paar Jahre früher weiterziehen sollen. Ich bin ein bisschen länger geblieben, als ich sollte. “ Es wurde kein Tisch gelesen oder so, weil die schockierende Wendung geheim gehalten wurde. Hier entstand wahrscheinlich der Klatsch darüber, dass er ohne einen „Klaps auf den Rücken“ gegangen war.

Es ist wahr, dass sein letzter Arbeitstag in der Show eine zurückhaltende Angelegenheit war. „Es war sehr poetisch. Ich stieg in mein Auto, war in der Hauptverkehrszeit und zwei Stunden später war ich zu Hause “, sagte er Wöchentliche Unterhaltung kurz nachdem die Folge ausgestrahlt wurde. Jedoch, im selben Interview Sowohl er als auch seine Co-Stars waren nichts anderes als höflich und freundlich zueinander. Wenn sich jemand über seinen ruhigen Ausgang aufregen würde, wären es seine Castmates, nicht Patrick Dempsey. Auf jeden Fall gab es überhaupt kein schlechtes Blut oder Bitterkeit.

Ohne Drama und ohne neue oder legitime Einsichten in Greys Anatomie oder Dempsey, wir nennen Koje in dieser Geschichte von OK! . Wir sind letztendlich nicht allzu überrascht, zumal die Boulevardzeitung auch dafür verantwortlich war, dass Gwen Stefani und Blake Shelton unterstellen Verlobung war ein Trick zum Die Stimme Bewertungen, sowie fälschlicherweise zu berichten, dass Milo Ventimiglia und Mandy Moore verursachten Verzögerungen auf der Das sind wir einstellen. Immer wieder wartet das Outlet mit einem falschen Drama hinter den Kulissen auf, das in der Realität keine Grundlage hat, und es sieht so aus, als ob McDreamy das jüngste Ziel ihrer aufmerksamkeitsstarken Art ist.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Sarah Jessica Parker, Matthew Broderick Brechen? Sie zieht laut Bericht aus

Bericht: Blake Shelton, Gwen Stefani, der hinter den Kulissen von 'The Voice' kämpft

Bericht: Dakota Johnson, Chris Martin plante eine dreitägige Hochzeit auf den Malediven

Brad Pitt zerquetscht wieder Margot Robbie?

Julia Roberts über 'Make or Break' -Urlaub mit Ehemann inmitten von Eheproblemen?

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.