Pete Davidson ist an einem einzigartigen Ort als Mitglied von Samstag Nacht Live . Er ist in Kontroversen verstrickt und hat eine Reihe kritischer Kommentare zu der Show abgegeben, aber er ist bei weitem der größte Star mit der größten Auslosung in der Aufstellung. In einem Bericht wurde behauptet, dass der Rest seiner Co-Stars ihn dazu drängt, die Show zu verlassen - hier ist, was wir wissen.

Pete Davidson wird von seinen Mitarbeitern gehasst

Davidson, nach einer älteren Ausgabe von OK! wird von seinen Kollegen scharf kritisiert SNL. „Pete trägt nicht viel zum Schreiben bei


Dennoch ist er der einzige, der eine Sternebehandlung erhält. [Schöpfer] Lorne Michaels räumt ihm mehr Freizeit ein als jeder andere “, erklärte ein namenloser Show-Insider. 'Die Stimmung am Set ist kalt, wenn er in der Nähe ist, und wird besser, wenn er weg ist.'

Die Quelle ging zwar nicht so weit zu sagen, dass der Komiker es nicht verdient hätte Freizeit, um mit seiner geistigen Gesundheit umzugehen und Aufenthalte in der Reha, argumentierten sie, dass Davidson der einzige ist, der andere Projekte verfolgen darf. Davidson soll letztes Jahr einige Shows verpasst haben, um James Gunns zu filmen Das Selbstmordkommando sowie an der Hochzeit eines Freundes teilzunehmen. „Er hat die Einstellung, dass sein Leben draußen ist SNL ist wichtiger als die anderer “, fuhr die Quelle fort und fügte hinzu, dass Davidson„ eher damit prahlt “, wie erfolgreich seine Projekte sind.

'Pete hat einen ziemlich bequemen Auftritt, also seine Co-Stars Verstehe nicht die ganze Negativität ', Schloss der Schnatz. 'Die Chancen, dass er eine weitere Saison bleibt, stehen ziemlich gering - und ehrlich gesagt würde es ihnen nicht sehr leid tun, wenn er gehen würde.'

Was ist wirklich los?

Die Grundlage der Geschichte war Davidsons Interview mit Charlamagne Tha God wo sich der Schauspieler über einige Aspekte der Arbeit beschwerte Samstag Nacht Live . 'Ich persönlich denke, dass ich mit dieser Show fertig sein sollte, weil sie sich über mich lustig machen', sagte er. 'Ich habe ein komisches Gefühl in diesem Gebäude, in dem ich nicht weiß, für wessen Team sie wirklich spielen - ob ich der Witz bin oder der Witz.'

Dieses Interview kam jedoch im Wesentlichen vor einem ganzen Jahr heraus und siehe da, Davidson spielt immer noch die Hauptrolle SNL . Tatsächlich war er letzte Woche vorne und im Zentrum wo er John Krasinski küsste und jubelte seinem Kumpel Machine Gun Kellys musikalischer Darbietung zu. Wie Vanity Fair wies darauf hin in seiner aufschlussreichen Analyse der Situation in Frage: „SNL braucht Pete Davidson. Braucht Pete Davidson noch SNL? ', Ist er zweifellos die stärkste Quelle für die größten Lacher der Show, während er als Clown des Clowns in einer zutiefst frustrierenden Position steckt. Obwohl er wahrscheinlich ein gewisses Maß an Ressentiments einiger seiner Mitarbeiter hat und möglicherweise nicht für immer in der Show bleibt, ist klar, dass dieser Bericht nicht auf den wahren Worten eines dieser Leute basiert.

Stattdessen sieht es ganz so aus, als wäre dies mehr OK! Schlechte TV-Berichterstattung. Die Boulevardzeitung berichtete zuvor, dass Ellen DeGeneres pflegte Kristen Bell, um ihre Talkshow zu übernehmen , das war Schwindel. Es war eine Fehde zwischen SNL Alaune David Spade und Adam Sandler über Spades Talkshow . Wir wissen nicht, mit wem die Boulevardzeitung für diese Geschichten spricht, aber sie müssen noch richtig sein.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Der umstrittene Gastwirt von Jeopardy hat wütende Teilnehmer

Gwen Stefani eifersüchtig, weil Blake Sheltons Kelly Clarkson all seine 'Aufmerksamkeit' schenkt?

Was ist mit Frank auf American Pickers passiert? Der wahre Grund, warum er all dieses Gewicht verloren hat

Kathie Lee Gifford bei 'The View'?

Meghan Markle und Prinz Harrys Podcast bereits abgesagt?

Unser Urteil

Gossip Cop kann so oder so nicht zu einem Urteil kommen.