Bekannt dafür, verrückte Charaktere wie den nervigen Richard Laymer (a.k.a. der Typ, der Kopien macht) zu erschaffen, Rob Schneider Das erste Mal vor mehr als 30 Jahren als Autor und Darsteller in der Comedy-Szene aufgetaucht Samstag Nacht Live. Seitdem hat er weltweit Stand-up-Comedy gespielt und in vielen denkwürdigen Filmen mitgespielt, darunter Deuce Bigalow: Männlicher Gigolo, The Hot Chick, und zuletzt Netflix Hubie Halloween (neben dem guten Kumpel Adam Sandler) . Aber es mag Sie überraschen, diese interessante Tatsache zu kennen - Rob Schneiders Frau ist 25 Jahre jünger als er! Hier ist ein genauer Blick auf die andere Hälfte des Lustigen und sein faszinierendes Familienleben.

Wer ist Patricia Azarcoya Schneider?

Rob Schneiders Frau heißt Patricia Azarcoya Schneider. Sie wurde am 6. März 1988 in Mérida, Mexiko, der größten Stadt der Halbinsel Yucatan, geboren. Die atemberaubende Brünette, ein ehemaliges Model, ist heute eine versierte Schauspielerin und Fernsehproduzentin, die für eine Vielzahl populärer mexikanischer Shows verantwortlich ist, darunter Sag mir, Liebes, das Schälen der Nacht, und Krieg der Witze. Sie ist auch zu beliebter Instagram Influencer und hat eine Kochshow auf YouTube namens Kochen mit Patricia


.

ist Sharon Osbourne immer noch im Gespräch
Patricia Schneider posiert für Fotos.

(Featureflash Photo Agency / shutterstock.com)

Wie sie sich trafen

Trotz der Tatsache, dass Azarcoya ein Vierteljahrhundert jünger ist als ihr berühmter Ehemann (sie ist 32, Schneider ist 57), ist ihre Beziehung alles andere als eine typische Romanze von Mai bis Dezember.

Das Paar traf sich bereits 2005, als Azarcoya eine TV-Show produzierte, an der Schneider arbeitete. Sie waren sechs Jahre zusammen, bevor sie schließlich in einer intimen Beverly Hills-Zeremonie den Bund fürs Leben schlossen.

'Patricia und ich waren von unseren engsten Freunden und unserer Familie umgeben. Es war der glücklichste Tag meines Lebens.' Schneider sagte von seiner Hochzeit . 'Wir hatten eine tolle Zeit bei der Hochzeit und freuen uns auf unsere Flitterwochen.'

Das war im Jahr 2011, vor fast einem Jahrzehnt. Offensichtlich haben diese beiden eine langfristige Verbindung!

Rob Schneider und Patricia Schneider bei einer Netflix-Premiere.

(Kathy Hutchins / shutterstock.com)

Ich werde lieber für das gehasst, was ich bin, als dafür geliebt zu werden, was ich nicht bin

Die Familie Schneider

Rob Schneiders Familie ist sicherlich nicht typisch. Er und Patricia haben zwei Töchter zusammen, die achtjährige Miranda Scarlett und die vierjährige Madeline Robbie. Schneider hat auch ein Kind aus erster Ehe, eine Tochter namens Elle King . Wenn Ihnen dieser Name bekannt vorkommt, liegt das daran, dass sie eine bekannte Singer-Songwriterin ist. Sie ist auch 31 Jahre alt, was bedeutet, dass sie nur ein Jahr jünger ist als ihre Stiefmutter Patricia!

Schneider war von 1988 bis 1990 mit Elles Mutter, dem ehemaligen Model London King, verheiratet. Laut Elle war die Romanze ihrer Eltern voreilig und kurzlebig. 'Ich wurde aus einer Vegas-Ehe geboren: Meine Eltern haben drei Tage nach ihrem Treffen geheiratet.' Sie sagte Plakatwand zurück im Jahr 2015.

Trotzdem ist die Sängerin von 'Ex's & Oh's' eng mit ihren jüngeren Halbschwestern verbunden und klar versteht sich gut mit Rob Schneiders Frau .

Zwischen King und Azarcoya war Schneider mit einer Frau namens Helena verheiratet, obwohl nur sehr wenig über ihre Vereinigung bekannt ist. Das Paar hatte keine Kinder und es wird angenommen, dass sie sich 2005 getrennt haben.

Gemeinsam an „Real Rob“ arbeiten

Glücklicherweise traf Rob Schneider sein wahres Match in der schönen Patricia Azarcoya. Das Paar hat nicht nur als Paar Erfolg gehabt, sondern auch eine starke Bindung aufgebaut, die zusammenarbeitet. Seit 2015 spielt das Duo in Echter Rob zu Zügeln Sie Ihre Begeisterung -Stil-Show, die lose auf Schneiders Leben basiert (sie zeigt sogar ihre Tochter Miranda!). Patricia spielt nicht nur eine fiktive Version von sich selbst, sondern ist auch die ausführende Produzentin der Show.

Schneider sagte, es sei seine Idee, seinen echten Familienstar in der Faux-Reality-Show zu haben. Im Jahr 2017 er sagte Las Vegas Magazine ::

eine Reise von tausend Meilen

'Wir haben eine Show auf CBS gemacht, von der ich dachte, dass sie überhaupt nicht real ist und in die (Netzwerkmanager) nicht viel Vertrauen hatten. Sie haben sie immer wieder in Frage gestellt und einmal neu gefasst.' Sie wollten keine Schauspielerin haben, die so tat, als wäre sie Mexikanerin, also bekamen sie ein Mädchen aus Spanien, das sehr nett war, aber weder mexikanisch aussah noch mexikanisch klang. Ich sagte: 'Nun, das ist nicht sehr real. Wenn ich also jemals wieder eine Show mache, lass es uns einfach selbst machen und wir werden es nennen Echter Rob Also haben wir es komplett selbst gemacht und Netflix hat es gekauft, nachdem wir fünf Minuten davon gesehen hatten. Es hat Spaß gemacht - sehr befreiend. Ich habe es sehr genossen. '

Schneider erklärte auch, warum er diese Art von Faux-Reality-Shows für das Publikum in so attraktiv hält ein Interview mit der New York Daily News ::

„Jeder veröffentlicht alles, was er tut. Ich denke, dass die Zukunft darin besteht, dass das Publikum herausfindet, was real ist, was nicht real ist, und zwischen beiden unterscheidet. Und ich denke, je näher man dem Knochen kommt, desto interessanter ist es “, erklärte er. 'Ich meine, die Kardashian-Show ist ein gigantischer Hit, aber dort gibt es Erfindungen. Sie kreieren immer noch Sachen. “

Der echte Rob ist seit zwei Saisons auf Netflix und hat Berichten zufolge um ein Drittel verlängert, obwohl kein Datum festgelegt wurde. Das Paar produziert und spielt auch in einem Podcast mit dem Titel Schau was passiert . Natürlich sind diese beiden Lovebirds sowohl persönlich als auch beruflich perfekt für einander!