Wie viel Russell Crowe Wiegen muss nicht Gegenstand einer öffentlichen Diskussion sein, aber hier sind wir. Der Oscar-Preisträger hat sich auf Rollen wie eingestellt Gladiator und gewann Gewicht für Rollen in Die lauteste Stimme. Sein schwankendes Gewicht spiegelt normalerweise die Rolle wider, die er als nächstes in seinem Geisteszustand übernehmen möchte, aber Boulevardzeitungen sehen das nicht so. Hier sind Gerüchte Gossip Cop ist wegen des Gewichts des Kiwi-Schauspielers kaputt gegangen.

Russell Crowe im Gladiator

(Traumwerke)

Seine Freunde sind besorgt, dass er zu fett ist

Ohne jemanden besonders zu zitieren, OK! behauptete im Jahr 2017, dass Crowes „ Freunde sind besorgt


Über seine Gewichtsschwankung. Crowes 'Stoffwechsel ist nicht mehr so ​​wie früher'. Er nahm an Gewicht für eine Rolle zu, behauptete die Boulevardzeitung, aber er aß immer noch 'alles in Sichtweite', was 'ein Risiko für Gesundheitsprobleme darstellen könnte'. Während sich der Stoffwechsel mit dem Alter ändern kann und es wahrscheinlich keine gute Idee ist, schnell zuzunehmen und abzunehmen, versicherte ein Kontakt in der Nähe von Crowe Gossip Cop dass Crowe sich potenzieller Gesundheitsrisiken bewusst war und diese Leidenschaft von Freunden erfunden wurde.

Das Liebesleben nimmt einen Treffer

Crowe wurde 2018 geschieden, ungefähr zu der Zeit, als er die Rolle des Fox News-Gründers Roger Ailes spielte Die lauteste Stimme . Das war ein Zufall, aber der National Enquirer eine Geschichte hergestellt indem man die beiden zusammenfügt. Es wurde behauptet, Crowe habe seit der Scheidung „ständig auf die Pfunde gepackt“, und man konnte sehen, wie „schlaff“ und „enorm“ er aussah, als er Ailes spielte. Die Boulevardzeitung gab unaufgefordert den Rat, dass 'er abnehmen muss, um die Damen anzulocken.' Eine Quelle in der Nähe von Crowe nannte diese Geschichte 'grob falsch'. Die Boulevardzeitung erwähnt auch nicht, dass Crowe auch einen Fatsuit für die Rolle trug, da er nicht das Gewicht zunehmen konnte, das er wollte.

Naomi Watts (rechts) und Russell Crowe als Roger Ailes (rechts) in The Loudest Voice.

(Show Time)

Crowe lügt über Fat Suit

Gemäß Globus , die Geschichte über sein Tragen eines fetter Anzug war falsch , denn Crowe gräbt wirklich 'sein Grab mit Messer und Gabel'. Dies ist jedoch so ziemlich alles, was die Boulevardzeitung sagen könnte. Crowe hat in mehreren Interviews gesagt, dass er das Verhältnis von Größe zu Gewicht, das er Ailes spielen wollte, nicht ganz erreichen konnte, daher wurde ein dicker Anzug benötigt. Darüber hinaus sagten zahlreiche andere seriösere und verrufene Organisationen, er werde in Filmen dicke Anzüge tragen. Globus ist auf einer falschen Insel hier ohne Beweise, um ihre Behauptung zu stützen.

Gladiator 2 Bedeutet, dass Crowe verzweifelt daran ist, Gewicht zu verlieren

Der Schuldige hier ist wieder einmal Globus , der behauptete, Crowe müsse mindestens 150 Pfund von seinem '350-Pfund' -Rahmen abwerfen, um dies zu tun zurückkehren für Gladiator 2 . Eine angebliche Quelle sagte, 'es war ein Albtraum', der versucht, all dieses Gewicht zu verlieren, 'und er ist höllisch mürrisch.' Trotzdem und mit der Unterstützung seiner Freunde ist Crowe 'entschlossen, wieder in Kampfform zu kommen'. Wenn Sie gesehen haben Gladiator Möglicherweise kratzen Sie sich gerade am Kopf, und das zu Recht. Es gibt kein Skript für Gladiator 2 und Drehbücher für Ridley Scott-Filme können sehr lange bearbeitet werden, was bedeutet, dass Crowe, wenn er überhaupt involviert wäre, nicht lange ins Fitnessstudio gehen müsste.