Shaquille O'Neal


sorgt dafür, dass er Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubert, wenn sie mit der Coronavirus-Pandemie umgehen.





Während Schulen im ganzen Land geschlossen wurden, um Kinder und Mitarbeiter vor der Verbreitung und Ansteckung mit dem Virus zu schützen, mussten Lehrer auf Online-Maßnahmen zurückgreifen, um Unterricht mit ihren Schülern zu haben.





Der Rentner NBA legend überraschte eine Lehrerin und ihre erste Klasse an der East Lake Elementary School, während sie den Unterricht über FaceTime leiteten.



Entsprechend TMZ , Shaq ist ein Freund der Familie eines Schülers und besucht die Schule. Der Lehrer und die Schüler hatten keine Ahnung, dass sein Gesicht während ihrer FaceTime-Sitzung auftauchen würde. Shaq begrüßte den Lehrer, der fragte: Ist das Shaq? Die Schüler fingen an auszuflippen und riefen ihre Eltern an, um diesen Moment mitzuerleben.

Unfähig sind die Geliebten zu sterben
Verwandt

Im Videoclip der FaceTime-Sitzung können Sie die aufgeregten Eltern und Schüler sehen, die mit ihren Telefonen alles aufzeichnen. Shaq blieb ein paar Minuten auf FaceTime und sprach mit allen Kindern im Chat, bevor er den Anruf beendete.

Im Gespräch mit der Scoop B Radio-Podcast , Shaq sprach darüber, wie er mit der Coronavirus-Pandemie umgeht.



Mir geht es gut, sagte er. Ich versuche nur zu bleiben sozial distanziert . Hier mit den Kindern, einfach nur trainieren und abhängen, eine gute Zeit haben.

Verwandt

Der viermalige Weltmeister sprach auch darüber, wie ihn diese Pandemie in seine Kindheit zurückversetzt.

Es bringt mich zu vielen Themen zurück, sagte er. Da wir jedoch in den Projekten von Newark, New Jersey, aufgewachsen sind, als Sohn eines Drill Sergeants, als großartiger Athlet … uns immer beigebracht wurde, durchzuhalten. Es ist also nichts, was mich in Panik versetzen kann. Weil ich vor langer Zeit gelernt habe, dass Sie sich um das Problem keine Sorgen machen. Sie lernen die Lösung kennen. Das Problem kennen wir also alle. Die Lösung: wasche deine Hände , versuchen Sie, in sozialer Distanz zu bleiben, halten Sie sich an die Regeln und alles sollte in Ordnung sein. Ich komme nicht in den Panikmodus.

Sehen Sie sich unten das Video an, in dem Shaq die Erstklässler überrascht.