Ted Nugent hat mal wieder gesprengt Neil Jung für das Herausziehen seiner Musik Spotify aus Protest gegen Joe Rogan .



Jung forderte die Entfernung seines Katalogs Spotify als Reaktion auf die „Verbreitung“ von „gefälschten Informationen über Impfstoffe“ auf der Plattform via Rogan der Podcast, „Die Joe-Rogan-Erfahrung“ . Jung stellte ein Ultimatum und fügte hinzu: „Sie können haben Rogan oder Jung . Nicht beide.' Spotify kündigte ein paar Tage später an, dass es ziehen würde Jung 's Musikkatalog von seiner Plattform.





Nugent eingewogen Jung 's Position während der gestrigen (Freitag, 11. Februar) Ausgabe von 'Freitag für alle frei'. 'Die nächtliche Nuge' , ein Clip im Nachrichtenstil, in dem Ted bietet seine Sicht auf die Nachrichten unserer Welt jede Nacht „in einer prägnanten, feurigen Art und Weise, die [ist] total Ted .' Er sagte (wie transkribiert von BLABBERMOUTH.NET ): 'Brunnen, Neil Jung , Gott segne ihn. Ich bin sicher, dass es viele Menschen gibt, die das zu schätzen wissen Neil Jung 's Kreativität und seine Talente und seine Schaffung wunderbarer Musik für diejenigen, die diese Art von Musik lieben. Ich bin kein großer Fan. Ich weiß zufällig, dass er viel Seele hat… Aber jetzt, wo ich ihn für all das Positive gelobt habe, ist der Typ ein absoluter Punk.





„Wenn Sie in Ihrem Leben so viele bewusstseinsverändernde Chemikalien verwendet haben, können Sie in einem Moment stolz behaupten, dass Sie in der freien Welt rocken sollten, aber im nächsten Moment werden Sie Zeuge alle die Beweise, die all das unterstützen Joe Rogan Ich habe gesagt, dass ich gesagt habe, die Wahrheit, Logik und der gesunde Menschenverstand unbestreitbar Beweise dafür, und dann behaupten Sie das war der Fehlinformation schuldig, wenn eigentlich der Stoner Birdbrain Punk, er liefert Fehlinformationen“, fuhr er fort.



„Das ist also ein lustiger Moment, weil er ein Ultimatum gestellt hat Spotify – was auch immer diese große Technologie ist – und er sagte: „Wenn du nicht nimmst Joe Rogan aus Spotify , dann musst du meine Musik ausziehen Spotify .' Das ist eine schöne Entscheidung, Neil . Danke, dass du es so einfach gemacht hast, denn Neil Jung an SpotifyAuf Wiedersehen , mof. Jetzt Joni Mitchell tut dasselbe, und noch einmal, Gott segne sie. Ich kann Volksmusik nicht ausstehen, aber ich weiß, dass es viele Leute gibt, die solche Sachen lieben, und ich grüße sie und danke ihnen. Und ich schätze jede Musik, die Menschen glücklich macht und ihren amerikanischen Traum stärkt, oder welchen Traum sie auch immer haben mögen. Gibt es noch einen Traum? Ich glaube nicht. Der mexikanische Traum ist, verdammt noch mal raus und nach Amerika zu gehen.'

Ted behauptete das weiter Jung und Mitchell 'sagen Dinge, die einfach nur dumm sind. Und noch einmal, bei allem Respekt … da bin ich mir sicher Joni … Ich habe gesehen Joni Mitchell Interviews führen; Sie ist ein kluges Mädchen und ihre musikalischen Träume hat sie buchstäblich perfektioniert. Und im Namen der Menschen, die diese Art von Musik lieben, kann ich sie nur grüßen und ihr Glück feiern Joni Mitchell und Neil Jung 's Musik brachte sie.'

In den Tagen danach Neil hatte seine Musik aus Spotify entfernt, eine Handvoll namhafter Künstler haben ihre Musik vom Streaming-Giganten abgezogen und die Plattform beschuldigt, falsche Informationen über das Coronavirus über verbreitet zu haben Rogan 's Podcast.



Neil 's Frau und gefeierte Schauspielerin Daryl Hannah nahm zu Twitter Kritik zu äußern Rogan 's Podcast und die eventuelle Wahl Spotify gemacht hat bzgl Neil 's Ultimatum

Daryl schrieb: „Traurig zu sehen, dass einige Zensur und freie Meinungsäußerung mit der Wahl verwechseln, die ein privates Unternehmen hat, um zu entscheiden, was sie von einem Podcaster profitieren, der frei ist, zu sagen, was er will. Genauso Neil steht es frei, seine Musik NICHT auf einer Plattform zu haben, die $$$ mit Desinformationen verdient, die den Leuten schaden.

In Beantwortung, Rogan versprach, 'in Zukunft mein Bestes zu tun, um die Dinge auszugleichen', während Spotify sagte, es würde Podcast-Episoden Inhaltshinweise mit Informationen zu COVID-19 hinzufügen. In einer fast 10-minütigen Instagram Video, Rogan sagte, er würde sich in seiner Show, die durchschnittlich 11 Millionen Zuhörer pro Folge hat, „stärker bemühen, Menschen mit unterschiedlichen Meinungen dazu zu bringen“.

„Die Joe-Rogan-Erfahrung“ wurde ein Spotify exklusiv im Jahr 2020, wann Rogan unterzeichnete einen mehrjährigen exklusiven Lizenzvertrag mit dem Streaming-Giganten.

Spotify Geschäftsführer des Unternehmens Daniel Ek verteidigt hat Rogan in der Vergangenheit, auch nach einer Folge mit dem Verschwörungstheoretiker Alex Jones im Jahr 2020.

„Wir wollen, dass Schöpfer etwas erschaffen“ ich gesagt Die Financial Times damals. „Das können sie am besten. Wir wollen keine Rolle bei dem spielen, was sie sagen sollen.“

Spotify stellt sich entschieden gegen Neil Youngs Aufruf zur Zensur gegen Joe Rogan

Ted Nugent wurde mehr als fast jeder andere Künstler gesperrt und zensiert, daher werden Sie vielleicht überrascht sein, die guten Dinge zu hören, die er über Neil Young und Joni Mitchell zu sagen hat, nachdem sie versucht haben, Joe Rogans Podcast abzusetzen. Natürlich hat er auch einige scharfe Ansichten über ihre ausgefallene Haltung, die gegen alles verstößt, wofür Amerika steht.

Geschrieben von Die nächtliche Nuge am Dienstag, 8. Februar 2022

War Ryan Gosling mit Reese Witherspoon verheiratet?