Jeffree Star hat eine große Persönlichkeit und andere in seiner Branche mögen Kat Von D und James Charles , kümmere dich nicht immer darum. Beauty-Vlogger, Influencer und sogar Reality-Showstars haben mit Star metaphorische Schwerter gekreuzt. Der Konflikt scheint ihm zu folgen, wohin er auch geht, aber Star scheint es zu mögen.

Kat Von D glaubte, Jeffree Star hätte sie gekreuzt

Kat Von D war einst eine gute Freundin von Star. Tatsächlich ist sie die Tätowiererin hinter einigen seiner auffälligsten Tätowierungen. Diese Verbindung reichte jedoch nicht aus, um die beiden davon abzuhalten, herauszufallen. Nach ungefähr 10 Jahren Freundschaft veröffentlichte Von D 2016 plötzlich ein Foto von Star über ihre Social-Media-Seiten


mit durchgestrichenem Gesicht. Sie kündigte ihren Plan an, sich in der Bildunterschrift von Star zu trennen, und versprach, zu einem späteren Zeitpunkt ein Video zu veröffentlichen, um ihre Gründe zu erläutern.

In einem Video, das inzwischen gelöscht wurde, erklärte Von D, dass eine Künstlerin, die sie Star vorgestellt hatte, ein Logo für die Lippenstiftlinie von Star erstellt hatte, diese jedoch nie gutgeschrieben oder für ihre Arbeit bezahlt wurden. Star bestritt Von Ds Behauptungen und behauptete, er habe den Künstler für die Arbeit bezahlt. Bis jetzt haben sich die beiden noch nicht versöhnt.

Jeffree Star wurde in den Kampf von James Charles verwickelt

James Charles war in seine eigene Fehde mit der Beauty-Vloggerin Tati Westbrook verwickelt, als Star eintrat und die Dinge viel chaotischer machte. Charles 'Fehde mit Westbrook drehte sich um die Tatsache, dass Charles die Vitaminmarke eines Konkurrenten bewarb, obwohl er sich in der Vergangenheit geweigert hatte, für ihre Vitaminpräparate zu werben. Ausgehend von diesem Verrat veröffentlichte Westbrook ein Video, in dem behauptet wurde, Charles sei ein „Raubtier“ und verfolgte heterosexuelle Männer auf aggressive Weise.

Nachdem ich von Charles ''räuberischem' Verhalten gehört hatte, Star belastete die Kontroverse auf Twitter . „Es gibt einen Grund, warum Nathan James Charles verboten hat, jemals wieder zu uns nach Hause zu kommen. Es gibt einen Grund, warum ich ihn seit dem Geburtstag von @ GlamLifeGuru im Februar nicht mehr gesehen habe. Er ist eine Gefahr für die Gesellschaft. Alles, was Tati gesagt hat, ist zu 100% wahr “, schrieb er, obwohl der Tweet inzwischen gelöscht wurde. Danach ließ die Warenproduktionsfirma von Star Charles 'Waren, Sisters Apparel, als Kunden fallen.

Star ging später seine Kommentare zurück Ein Video, das auf seinem YouTube-Kanal gepostet wurde . 'Ich habe mich öffentlich in etwas eingefügt, das ich nicht haben sollte', gab er zu. Star entschuldigte sich bei Charles für seinen Beitrag zur Förderung des Konflikts und sagte: „Also James, ich möchte sagen, dass ich dir diese Nachrichten niemals hätte senden sollen, ich hätte ein besserer Freund sein sollen, das weiß ich jetzt und selbst wenn wir es nicht wären Ich bin kein enger Freund mehr, ich hätte anders damit umgehen sollen. “ Obwohl Charles nicht öffentlich auf das Entschuldigungsvideo geantwortet hat, das über 19 Millionen Mal angesehen wurde, scheint diese Fehde zumindest zur Ruhe gelegt worden zu sein.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte nach bestem Wissen und Gewissen korrekt ist.