Ryan Seacrest ist seit langem ein fester Bestandteil der amerikanischen Mediendiät zwischen seinen Hosting-Auftritten American Idol, Silvester Rockin 'Eve, und Lebe mit Kelly und Ryan. Als solcher ist er oft Gegenstand von Boulevardartikeln, die darauf bestehen er geht raus Idol


oder eines seiner anderen Projekte. Seit Jahren die falsche Erzählung, die er beendet Wohnen wurde immer wieder recycelt. Es ist drei Jahre her, seit Seacrest beigetreten ist Wohnen, und er muss es noch verlassen. Hier sind einige der denkwürdigsten Zeiten Gossip Cop entlarvte das Gerücht.



Hat Ripa ihn durch Jerry O’Connell ersetzt?

Etwa ein halbes Jahr nach dem Beitritt von Seacrest Wohnen , Leben & Stil schrieb einen Artikel darüber, wie Ripa heimlich vorhatte, Seacrest rauszuschmeißen und Installieren Sie den Schauspieler Jerry O’Connell als ihren Co-Moderator , der die Show oft als Gast moderiert hatte, bevor Seacrest eingestellt wurde. Die Boulevardzeitung deutete darauf hin, dass Ripa versuchte, sich von Seacrest zu distanzieren, nachdem sie durch einen Skandal um sexuelles Fehlverhalten, in den er verwickelt war, „verlegen“ und „unvorbereitet“ war Gossip Cop erklärte, Ripa verteidigte Seacrest tatsächlich inmitten dieses Skandals und Ripas eigener Sprecher teilte uns mit, dass die Geschichte Unsinn sei.





Hat er wegen Ripas Diva-Verhalten aufgehört?

Im Juni 2018 wurde die National Enquirer veröffentlichte eine Geschichte, in der behauptet wird, er sei es Gehen Sie gleich wieder aus der Tür Ripas schlechte 'Diva-Tude'. 'Ryan hat versucht, sich nach hinten zu beugen, um Kelly zu gefallen, aber er kann sich immer noch nicht durchsetzen', sagte ein angeblicher Insider zu dem notorisch nicht vertrauenswürdigen Outlet und fügte hinzu, dass Ripa 'Ryan zum Trocknen aufzuhängen schien', als er beschuldigt wurde Sexuelle Belästigung. Neben der Verteidigung von Seacrest nach diesem Skandal hatte Ripa ihn jedoch auch als 'die Zukunft des Franchise' bezeichnet. Gossip Cop wandte sich auch an Seacrests Vertreter, der uns versicherte, dass das Gerücht völlig 'falsch' sei.





Hat Seacrest aufgehört, nach Westen zurückzukehren?

Im März des folgenden Jahres Leben & Stil war zurück, diesmal um darauf zu bestehen, dass es war Seacrest, der auf Ripa ausstieg . Seacrest war von Los Angeles nach New York gezogen, um dort zu sein Wohnen und die Zeitschrift behauptete nun, dass die Medienpersönlichkeit sein Leben an der Westküste verpasst habe und daran dachte, zurück zu ziehen. In einer besonders albernen Aussage schrieb die Boulevardzeitung auch, dass Seacrest die Show nicht einfach beenden konnte, weil er unter Vertrag steht, sondern 'Verträge wurden gemacht, um gebrochen zu werden'. Sind sie? 'Ja wirklich?' Wie auch immer, das ist alles ein strittiger Punkt, denn der Vertreter von Seacrest hat dies erneut bestätigt Gossip Cop dass er immer noch nicht vorhatte, die Show zu beenden.



Kündigt er nach der Quarantäne in Los Angeles?

Obwohl diese letzte Behauptung eindeutig falsch war, war sie erst letzten Monat National Enquirer machte die gleiche Behauptung und setzte dieses Ping-Pong-Spiel fort, das die beiden Veröffentlichungen anscheinend entwickelt haben. Eine andere unbenannte „Quelle“ teilte der Boulevardzeitung dies mit Seacrest verließ die Show nach dem Umzug nach Los Angeles, um dort unter Quarantäne zu stellen. 'Ryan will einfach nur dauerhaft in Los Angeles bleiben, und Kelly kann ihre New Yorker Wurzeln nicht aufgeben', sagte der Tippgeber.

Seacrest dachte angeblich, dass die Show besser wäre, wenn sie von LA aus gemacht würde, aber Ripa war anderer Meinung. 'Es ist vollkommen einvernehmlich', sagte die Quelle über ihren Abschied. Gossip Cop wurde von Seacrests Vertreter gesagt, dass diese Geschichte 'albern' und 'falsch' sei. Die Idee, dass Seacrest Ripa bitten würde, die Show, die sie seit fast zwanzig Jahren moderiert, zu verlegen, um seinen Vorlieben zu entsprechen, ist offensichtlich falsch. Ryan Seacrest verlässt die Show nicht und Kelly Ripa will ihn nicht ersetzen.