Letztes Jahr behauptete eine Boulevardzeitung Charlize Theron war schwanger, aber wer war der Vater des Kindes? Die Zeitschrift erklärte entweder Zac Efron , Brad Pitt , oder Adam Fahrer , könnte Therons Baby-Daddy gewesen sein. Weil das nicht so ist Die Jerry Springer Show , Gossip Cop haben es auf uns genommen, diesem Artikel auf den Grund zu gehen. Nachdem einige Zeit vergangen ist, überdenken wir die Geschichte erneut.

Charlize Therons Baby Daddy Drama

Letzten Dezember, NW lief die Überschrift 'Charlizes Baby Daddy Riddle'. In dem Begleitartikel der Boulevardzeitung wurde behauptet, die Schauspielerin habe einen 'Babybauch' und einer ihrer schleudern könnte der vater gewesen sein


. Ein vermeintlicher Insider gab bekannt, dass Theron 'an Gewicht zugenommen hat, aber nur in der Mitte', was den Informanten sicher machte, dass die Schauspielerin damit rechnete. Laut Insider war das einzige Problem jedoch, dass Theron 'für immer keine richtige Beziehung hatte' und wenn sie schwanger wäre, 'wäre es ein Unfall gewesen, also wird der berühmte Vater am Boden liegen.'

Waren Brad Pitt, Zac Efron und Adam Driver der potenzielle Vater?

Die Quelle enthüllte, dass der Theron mit einigen berühmten Männern „keine Schnüre“ hatte. Es wurde gemunkelt, dass Pitt, Driver und Efron zu diesen Freiern gehörten. Während Theron mit Pitt und Driver zusammengearbeitet hat, hat die Schauspielerin den Bildschirm nie mit Efron geteilt, obwohl die beiden einmal zusammen auf T erschienen sind er Graham Norton Show . „Charlize hatte eine Auswahl der heißesten Schauspieler. Aber wer auch immer sie gebettet hat, sie hat es behalten, Mama. Wenn sie schwanger würde, würde sie das Kind völlig durchstehen. Sie würde es als ein Wunder ansehen “, fügte der namenlose Insider hinzu.

Charlize Theron war nicht schwanger, hier ist die Wahrheit hinter der falschen Geschichte

Gossip Cop Das falsche Konto wurde aus verschiedenen Gründen schnell geklärt, aber wir werden mit dem Offensichtlichen beginnen. Charlize Theron war nie schwanger. Und seit dem Dunkle Orte star hat innerhalb des Jahres, in dem das Stück herauskam, kein Kind zur Welt gebracht. Es ist klar, dass der Bericht gefälscht war. Was diese offensichtlichen 'Freier' betrifft, Gossip Cop korrigierte auch das Konzept, dass die Schauspielerin mit diesen Männern „schleudert“.

Theron Gerüchte abgeschossen Sie hatte eine romantische Beziehung zu Brad Pitt. Adam Driver ist verheiratet, daher ist die Idee, seine Frau zu betrügen, sehr erniedrigend. In Bezug auf Zac Efron ist Theron nicht einmal im entferntesten mit dem verbunden High Musical Darsteller. Wir vermuten, dass die Boulevardzeitung Efron in die Geschichte hineingeworfen hat, nur um das Drama zu ergänzen. Alles in allem war der gesamte Bericht Unsinn. Dies ist nicht der Fall Mamma Mia Leute .

Weitere falsche Geschichten aus der Boulevardzeitung

Es ist nicht verwunderlich, dass die Boulevardzeitung eine lächerliche Erzählung hervorbringt, wie sie es zuvor getan hat. Anfang dieses Jahres sind wir pleite gegangen NW für die Behauptung von Charlize Theron und Channing Tatum hatte eine Romantik blühen . Das Magazin hat auch falsche Geschichten über Pitt und Efron erfunden, als die Veröffentlichung Zac Efron behauptete war schuld an Vanessa Hudgens 'Trennung von Austin Butler. Dann behauptete die Zeitschrift Brad Pitt hatte ein geheimes Liebeskind . Er tat es nicht. Kurz gesagt, der Boulevardzeitung kann nicht vertraut werden.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Die Wahrheit hinter der stark gemunkelten Scheidung zwischen Joel und Victoria Osteen

Julia Roberts vom Ehemann per SMS entlassen?

Bericht: Jennifer Aniston 'Dropping Hints' Sie ist mit Brad Pitt verlobt

Bericht: Barbra Streisand 'Blindsided' von Scheidungspapieren

Dolly Parton reagiert auf Melissa Villasenors 'SNL' -Impression von ihr

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.