Anfang dieses Jahres berichtete eine Boulevardzeitung Cindy Crawford schickte ihre Tochter, Kaia Gerber , zur Therapie nach ihrer Trennung von Pete Davidson . Gossip Cop hat in die Geschichte geschaut und kann sie korrigieren.

Cindy Crawford versucht Kaia Gerber zu retten?

Zurück im Januar, Frauentag erklärte Cindy Crawford setzte Kaia Gerber in Therapie, weil sie sich Sorgen um ihr Wohlergehen machte. Laut der Zeitschrift hoffte Crawford, dass eine ganzheitliche Heilung ihrer Tochter helfen würde, das Licht ihres damaligen Freundes Pete Davidson zu erblicken. Die Verkaufsstelle behauptete, das Model habe Gerber vor Weihnachten von Davidson in ein mysteriöses Gesundheitszentrum gebracht.

Wer ist James Marsden?

Der Insider der Boulevardzeitung erklärte, Crawford hoffe, dass der Rückzug 'ein bisschen Therapie für Kaias Geist und Körper' sei. In der damaligen Veröffentlichung heißt es weiter, Crawford und ihr Ehemann Rande Geber wurden fotografiert, als sie ein intensives Gespräch mit Davidson außerhalb von Gerbers Wohnung führten. Gossip Cop Ich hielt mich zurück, um die Geschichte zu untersuchen, bis wir mehr Informationen über die Situation erhalten konnten. Es stellte sich heraus, dass die Prämisse des Magazins weit von der Basis entfernt war.

Die Wahrheit hinter Pete Davidson und Kaia Gerbers Spaltung

Crawford schickte ihre Tochter nach Gerbers Trennung von Davidson nie zur Therapie, um Hilfe zu bekommen. Das Model teilte ein Foto von dem, was das Magazin als „Therapie“ bezeichnete, aber in Wirklichkeit war es ein Wellness-Rückzugsort. Wie es aussieht, schloss sich Crawford Gerber an, was bedeutet, dass die beiden wahrscheinlich eine Mutter-Tochter-Reise unternommen haben.

https://www.instagram.com/p/B6WFiZTlCjA/

Zusätzlich Pete Davidson öffnete sich über seine Trennung von Gerber und gab zu, dass er eine Therapie brauchte, nicht das junge Model. 'Es ist nur so, dass sie Spaß haben sollte', sagte er. 'Sie sollte sich keine Sorgen um einen Kerl machen müssen, der nur Probleme hat und ... Sie sollte Spaß an ihrer Arbeit haben. “, Erklärte der Komiker während seines Interviews mit Charlamagne Tha God. Davidson bemerkte auch, dass Crawford und ihr Mann 'sehr hilfreich' waren, was bedeutet, dass die beiden keine Probleme mit Davidson hatten.

Frauentag hat vor kurzem behauptet Cindy Crawford war mit Kaia Gerbers Beziehung zu Cara Delevingne nicht einverstanden . Die Boulevardzeitung berichtete, Crawford habe 'kein Problem' damit gehabt, dass Gerber 'ihre Sexualität erforscht', aber es war nicht in Ordnung, dass es Delevingne war. Gossip Cop wies darauf hin, dass Gerber, Crawford und Delevingne alle beim gemeinsamen Abendessen gesehen wurden und es keine Feindseligkeit zwischen Crawford und Delevingne zu geben schien. Gossip Cop hat die Vorstellung zerstreut, dass Gerber und Delevingne gehen miteinander aus .

Vor ein paar Monaten haben wir die Steckdose wegen falscher Angabe gesprengt Crawfords Ehe mit Rande Gerber war in Gefahr . Die Zeitschrift behauptete, das Paar sei 'am Ende ihres Witzes' und kurz davor, sich aufgrund der persönlichen Probleme ihrer Kinder zu trennen. Gossip Cop fand dies völlig ungenau. Crawford und Gerber waren nicht kurz davor, sich zu trennen. Es gab keine wirklichen Beweise für diese Behauptung. Genauso wie es im Januar keine wirklichen Beweise für die Behauptung gab.

die Essenz aller schönen Kunst, aller großen Kunst ist Dankbarkeit.

Gegeben Frauentag Unzuverlässigkeit in der Vergangenheit, wir denken, es ist sicher anzunehmen, dass die Idee, dass Cindy Crawford Kaia Gerber zur Therapie geschickt hat, auch völliger Müll ist.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.