Letztes Jahr berichtete eine Boulevardzeitung Meg Ryan Hochzeit mit John Mellencamp wurde wegen Ryans misshandeltem kosmetischen Eingriff abgesagt. Gossip Cop hat die Geschichte kaputt gemacht, als sie herauskam. Werfen wir einen Blick zurück auf das falsche Stück.

Meg Ryans Nip & Tick-Fehler

Letzten Sommer hat die Globus bestritt Meg Ryan hat ihre Hochzeit mit John Mellencamp wegen eines verpfuschten Nasenjobs abgesagt


. Die oft unzuverlässige Zeitung behauptete, die Schauspielerin habe in Vorbereitung auf die Zeremonie ein paar 'Nips and Tucks' gemacht, aber der Plan 'feuerte große Zeit zurück'. Ein angeblicher Insider erzählte der Zeitschrift, dass die Nase der Schauspielerin 'eingeklemmt und schmal' aussah, als sie einen Monat vor Erscheinen der Geschichte das Pariser Modemagazin besuchte. Die zweifelhafte Quelle behauptete, etwas sei mit diesem Schnüffler ernsthaft verkehrt. Ihre wackelige Nase war das Stadtgespräch. “

Der namenlose Insider fuhr fort: 'Segne Meg, sie will nur für ihren Hochzeitstag gut aussehen, aber sie hat den falschen Weg eingeschlagen.' Der anonyme Tippgeber fügte hinzu, Ryan wollte: 'Alles sollte perfekt für ihren großen Tag sein, und dazu gehört auch ihr Gesicht.' Es gab ein paar Dinge falsch mit diesem Stück. Erstens reicht die Vorstellung, dass die Nase der Schauspielerin 'eingeklemmt und schmal' aussah, nicht aus, um darauf hinzuweisen, dass Ryan irgendwelche Arbeiten an ihrem Gesicht erledigt hat. Zweitens versuchte die Verkaufsstelle, Ryan in einem negativen Licht darzustellen, aber die Schauspielerin war angeblich in ihr Gesicht vertieft, als sie ihre Hochzeit mit Mellencamp absagte. Insgesamt passte der Artikel einfach nicht gut dazu Gossip Cop . Wir haben den Bericht von Vertretern von Ryan und Mellencamp erstellt, und beide Sprecher haben die Erzählung als absurde Erfindung abgetan.

Meg Ryans persönliches Leben

Außerdem hatte Ryan damals angegeben, dass sie war nicht in Eile, Mellencamp zu heiraten und dass die Verlobung ein „Gnadenzustand“ war. Obwohl Meg Ryan und John Mellencamp vor kurzem beendete ihre Beziehung Der Grund war nicht ein verpatzter Nasenjob. Dies war auch nicht die erste Geschichte, in der wir Geschichten über die Schauspielerin korrigieren mussten.

Vor ein paar Monaten hat die Globus angeblich Meg Ryan und Russell Crowe waren wieder zusammengekommen . Die falsche Geschichte, die nach Ryans Trennung von Mellencamp behauptet wurde, lief der 'verachteten' Schauspielerin zurück in die Arme von Crowe. Gossip Cop hatte jedoch bereits die Idee korrigiert, dass Ryan und Crowe ihre kurze Romanze wieder entfachten.

Letztes Jahr hat die National Enquirer , die eine Tochtergesellschaft der ist Globus , behauptete Ryan und Mellencamp heirateten heimlich . Die Verkaufsstelle verkündete, das ehemalige Paar habe den Knoten heimlich geknüpft, nachdem Ryan mit einem scheinbaren Ehering entdeckt worden war. Ein Ring war einfach nicht genug, um zu überzeugen Gossip Cop Der Artikel war wahr, worauf wir unsere Leser hingewiesen haben. Außerdem trennten sich Ryan und Mellencamp nicht allzu lange, nachdem das falsche Stück der Zeitung herauskam. Es war klar, wessen Berichterstattung genauer war.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.