Das vergangene Jahr ging diese Woche endlich zu Ende und mit ihm kamen Feuerwerk und Vorsätze in Hülle und Fülle. Das vergangene Jahr war voller prominenter Beziehungen und Neuigkeiten. Auffällig abwesend bei den diesjährigen Ereignissen war jedoch die vorhergesagte Hochzeit von Blake Shelton und Gwen Stefani .

Vor genau zwölf Monaten veröffentlichte der Blog HollywoodLife einen Artikel, in dem dies behauptet wird Stefani und Shelton würden letztes Jahr irgendwann heiraten


. Laut der Website und ihrer anonymen Quelle würde das Paar irgendwann den Bund fürs Leben schließen, aber sie hatten noch keine konkreten Pläne gemacht. Die Quelle fügte hinzu, dass keiner der Stars 'wirklich den Wunsch hatte zu heiraten' und nicht 'in Eile war, bald zu heiraten'.

Trotzdem spekulierten die Site und ihre Quelle unbegründet, dass die beiden eine Hochzeit haben würden, bevor das Jahr vorbei war. Das Jahr ist vollständig vergangen, und Gossip Cop Die anfängliche Ablehnung des Anspruchs des Blogs hat sich als richtig erwiesen. Es scheint zwar wahr zu sein, dass das Paar nicht in Eile ist, aber es ist offensichtlich, dass die Website keinen wirklichen Einblick in die tatsächlichen Pläne der beiden hatte.

Wie wir damals betonten, hatte HollywoodLife 2018 mehrere Artikel über das Heiraten und die Trennung des Paares veröffentlicht und hatte eine schreckliche Erfolgsbilanz mit den beiden. Ein Paradebeispiel dafür wäre unsere Büste eines anderen Heiratsanspruchs aus dem Blog vom Juni 2018. HollywoodLife hat das fälschlicherweise behauptet Shelton und Stefani planten heimlich eine Sommerhochzeit . Gossip Cop Diese Behauptung wurde vollständig entlarvt, als wir die Heiratsgeschichte von 2019 kaputt machten.

Außerdem haben wir uns an Stefanis offiziellen Sprecher gewandt, anstatt uns auf eine nicht identifizierbare Quelle zu verlassen. Sie sagten uns in der Akte, dass der Sänger nicht verlobt war oder vorhatte, in diesem Jahr zu heiraten. Es überrascht nicht, dass unsere offizielle Quelle wahrheitsgemäßer war als die anonyme der Website.

Trotzdem haben Stefani und Shelton ein unglaublich erfolgreiches Jahr miteinander verbracht. Ihr Duett debütierte auf Platz neun der Billboard Hot Country Songs . Sheltons neuestes Album, Voll beladen: Gottes Land , schlagen Sie die Nummer eins in der Billboard Top Country Album-Tabelle. Beide Stars unterstützten sich gegenseitig, nachdem sie beide in der letzten Saison gegen Kelly Clarkson verloren hatten Die Stimme . Die Beziehung des Paares scheint stärker als je zuvor zu sein, unabhängig davon, ob es eine Heiratsurkunde hat oder nicht.

Glücklicherweise scheint HollywoodLife seine Handlung aufgeräumt und die Verwendung von Boulevard-Lügen als Geschichten eingestellt zu haben. Gossip Cop Für den größten Teil des Jahres 2019 mussten keine Gerüchte aus dem Outlet geworfen werden. Wir hoffen, dass sich der Trend bis 2020 fortsetzt.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.