Demi Lovato ist einer der besten Sänger heute! Lovatos kraftvolle Stimme hat viele Fans auf die Beine gebracht und ihre tiefen Texte haben viele zu Tränen gerührt. Aber wir können ihre Tage auf dem Disney Channel nicht vergessen. Lovato hat ihren Durchbruch im Musikfilm geschafft Camp Rock , aber viele erinnern sich vielleicht an sie aus der Show, Sonny mit einer Chance . Der Sänger spielte die Hauptfigur Sonny Munroe, die eine wichtige Rolle in einer Sketch-Comedy-Show spielt. Trotz des Erfolgs der Show dauerte es nur zwei Saisons. Lovato verließ abrupt die Show, was viele Fans dazu veranlasste, sich zu fragen, warum.

Demi Lovatos Grund, Sonny so bald zu verlassen

Zur Zeit ihrer Tage in der Disney-Show kämpfte Lovato gegen viele Dämonen. Die Sängerin war vor ihrem Verlassen der Show im Oktober aus „physischen und emotionalen“ Gründen in Behandlung gegangen. Nachdem sie ihre Behandlung abgeschlossen hatte, wurde bekannt gegeben, dass sich die Sängerin Zeit nehmen würde, um sich auf ihre Musik zu konzentrieren. Lovato enthüllte, dass er zurückkehrte Sonny mit einer Chance wäre für sie keine kluge Wahl gewesen.

'Ich denke nicht, dass eine Rückkehr nach Sonny für meine Genesung gesund wäre. Vor einer Kamera zu stehen würde mich nervös machen. “ erklärte die Schauspielerin


. Die Show wurde schließlich in eine reale Version von Sonnys Sketch-Show geändert. So zufällig! Der Disney Channel zeigte seine Unterstützung für die Entscheidungen des Sängers.

Der Sänger war offen und ehrlich

Demi Lovato sprach weiter über ihre Kämpfe mit psychischer Gesundheit und auch Nüchternheit . In einem separaten Interview teilte Lovato mit, dass ihre Familie und Freunde in der Vergangenheit ständig versucht hatten, ihr zu helfen, bis ihr klar wurde, dass es Zeit war, die Hilfe zu suchen, die sie brauchte. „Für den letzten sagten alle:‚ Wir werden nicht mehr gehen, wir gehen. 'In diesem Moment dachte ich: ‚Okay, ich muss wirklich Hilfe bekommen und nüchtern werden.' Dieses Mal Ich wusste. Ich hatte den Tiefpunkt erreicht und musste das nur für mich selbst tun. “ erklärte der Sänger .

Sie fuhr fort: „Jeder Tag ist eine Schlacht. Sie müssen es nur einen Tag nach dem anderen einnehmen, einige Tage sind einfacher als andere, und an manchen Tagen vergessen Sie das Trinken und Verwenden. Für mich arbeite ich [auch] an meiner körperlichen Gesundheit, was wichtig ist, [und ich arbeite] auch an meiner geistigen Gesundheit. “

Jetzt hat sich Demi Lovato mehr auf sich selbst konzentriert und ist zu dem zurückgekehrt, woran sie am meisten leidenschaftlich war: ihrer Musik. Sie ist auch zu ihren schauspielerischen Wurzeln zurückgekehrt und wird in dem Netflix-Film mitspielen. Eurovision . Zuletzt sang Lovato im Super Bowl LIV eine Interpretation von „The Star-Spangled Banner“, wo sie hoch gelobt wurde.