NFL-Star Patrick Mahomes war von dem Moment an, als er das Fußballfeld betrat, eine unaufhaltsame Kraft. Er wurde 2017 von den Kansas City Chiefs eingezogen, wurde 2018 der Startquarterback und brachte das Team beim Super Bowl 2019 zum Sieg. Sicher, er kam mit harter Arbeit und Engagement dorthin. Er ist aber auch seiner Familie zu Dank verpflichtet. Der Vater von Patrick Mahomes, Pat Mahomes Sr., war zweifellos an seinem Erfolg beteiligt. Wenn wir uns darauf vorbereiten, Mahomes 'Leistung in seinem zweiten Super Bowl zu sehen, erfahren Sie mehr über seinen Vater und den Einfluss, den er auf die Karriere seines Sohnes hatte.

Patrick Mahomes 'Vater war ein professioneller Baseballspieler

Pat Mahomes Sr., 50, ist ein ehemaliger Baseball-Pitcher. Nachdem er Fußball- und Basketballstipendien abgelehnt hatte, um Baseball für die Universität von Arkansas zu spielen, wurde er 1998 im MLB Draft von den Minnesota Twins eingezogen. Pat Sr. verließ das College und ging direkt zu den Profis. Zwischen 1992 und 2003 spielte er für sechs MLB-Teams: Minnesota Twins (1992-1996), Boston Red Sox (1996-1997), New York Mets (1998-2000), Texas Rangers (2001), Chicago Cubs (2002) und Pittsburgh Pirates (2003.) Er verbrachte auch ein Jahr in Japan, um für die Yokohama BayStars zu werben, und fünf Jahre als Geselle in den kleinen Ligen, bevor er 2009 in den Ruhestand ging Spiel:

Pat Mahomes und seine Frau trennten sich freundschaftlich, als Patrick ein Kind war

Pat Sr. begann kurz nach dem Abitur der texanischen Cheerleaderin mit Randi Martin auszugehen. Obwohl ihr Hochzeitsdatum unbekannt ist, brachte Randi am 17. September 1995 Patrick Mahomes Jr. zur Welt. Sie hat auch einen weiteren Sohn, TikToker

Jackson Mahomes und eine Tochter, die 10-jährige Mia Randall (aus einer anderen Beziehung). Das Paar ließ sich stillschweigend scheiden, als Patrick noch ein Kind war, aber sie scheinen sich weiterhin gut zu verstehen. Randi behielt den Nachnamen Mahomes und Pat Sr. ist bei Familienveranstaltungen anwesend, wie der Geburtstagsfeier ihres ehemaligen Schwiegervaters im Januar:
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von @randimahomes geteilt

Es sieht so aus, als wäre Patrick mit Leuten aufgewachsen, denen sein Gefühl von Sicherheit und Stabilität Priorität einräumte.

Pat Mahomes Sr. versuchte Patrick vom Fußball zu vertreiben

Pat Sr. ist ein stolzer Vater, aber er war nicht immer begeistert von der Idee, dass sein Sohn einen Weg zur NFL wählt. Patrick spielte Fußball und Baseball an der Texas Tech University und, wie einige Fans wissen, Er ist auch beim Basketball nicht allzu schäbig . 'Ich denke wirklich, er hätte alle drei spielen können', sagte Pat Sr. TMZ Sports . 'Fußball war wahrscheinlich diejenige, von der ich gesagt hätte, dass sie seine schlechteste Chance gewesen wäre, zu den Profis zu werden, und das war letztendlich seine beste.' 'Ich erinnere mich, dass ich von einem Rekrutenbesuch in Texas nach Hause gekommen bin und sie ihn aus Sicherheitsgründen rekrutiert haben', fuhr er fort. 'Ich sagte ihm:' Warum geben wir das nicht einfach auf und konzentrieren uns auf die anderen beiden? Wir verschwenden nur unsere Zeit mit dieser Fußballsache. '... Zum Glück hat er nicht auf mich gehört.' Weitere Informationen zu seinen Gedanken über Patricks Karriere finden Sie im folgenden vollständigen Interview:

Pat Mahomes Sr. wusste immer, dass sein Sohn ein besonderes Talent war

Jeder hält sein Kind für außergewöhnlich, aber Pat Sr. hatte etwas anderes an den Händen. Es ist nur so, dass er es herausgefunden hat, als er Patrick auf einem Diamanten und nicht auf dem Rost beobachtet hat. 'Ich habe ihn einmal trainiert und wir haben ein Spiel gespielt', sagte Pat Sr. Die täglichen Nachrichten im Januar 2020. „Wir haben das Team ziemlich schlecht geschlagen. Er kam auf mich zu und sagte: 'Dad, ich gehe hier rauf und treffe das nächste Mal Linkshänder. Ich werde Linkshänder schlagen und ich werde auch mit einem Holzschläger schlagen. “Ich sagte:„ Nun, wir sind auf, mach was du tust. “Er schlug das erste Feld und schlug es über das Centerfield Zaun und ich sagten: 'Oh, dieses Kind ist ziemlich speziell.' Aber als Patrick sich entschied, Fußball statt Baseball zu wählen, ging sein Vater letztendlich 'All-In'. 'Ich habe gesehen, wie er lebensveränderndes Geld abgelehnt hat', fuhr Pat Sr. fort. 'Er sagte:' Papa, ich möchte Fußball spielen. 'Er traf die Entscheidung. Er war schon immer ein Kind, das bei seiner Entscheidung sehr verantwortlich war. Nachdem er die Entscheidung getroffen hatte, wechselte ich meinen Hut und wir entschieden uns so gut wir konnten… Ich hätte nie gedacht, dass es so sein würde, wie es jetzt ist. “ In einem Interview im Januar 2020 mit Kansas Citys Fuchs 4 , stellte er klar, dass er nie verrückt nach der Wahl war. Er war nur um die Sicherheit und das Wohlergehen seines Sohnes besorgt. 'Es war nicht so, dass ich verrückt war', sagte er. „Ich habe gerade die Gefahr gesehen. Du könntest viel leichter verletzt werden ... Ich hatte immer gedacht, er würde ein Baseballspieler sein, aber unter dem Strich ist es seine Entscheidung und seine Karriere. '

Patrick und sein Vater hoffen auf einen weiteren besonderen Super Bowl-Moment

Wenn Patrick für Super Bowl LV auf das Feld kommt, sehen wir vielleicht eine Wiederholung des berührenden Vater-Sohn-Moments, das 2019 stattfand. Schauen Sie sich diesen Moment nach dem Spiel an, in dem die Mahomes eine Umarmung (und einige Tränen) teilen. :: Fußballfans wissen jedoch, dass ein wiederholter Super Bowl-Sieg keine leichte Aufgabe ist. Die Kansas City Chiefs treten gegen die Tampa Bay Buccaneers an, deren Quarterback Tom Brady wird seinen 10. Super Bowl Auftritt machen. Schalten Sie CBS am 7. Februar 2021 um 18:30 Uhr ein. ET zum Anpfiff.