David Schwimmer wird für immer mit seiner Rolle als verbunden sein Ross weiter Freunde . Aber was wissen wir über sein Privatleben? Während andere Castmates persönliche Kämpfe in der Öffentlichkeit hatten, hat Schwimmer es geschafft, die Details seines Lebens außerhalb des Bildschirms unter Verschluss zu halten. Dies schließt Schmutz auf seiner früheren Ehe ein. Folgendes wissen wir über David Schwimmers Ex-Frau Zoe Buckman und die Familie, die sie gegründet haben.

Wer ist David Schwimmer?

Schauspieler David Schwimmer hat seinen Beruf immer sehr ernst genommen. Als Kind, das in Hollywood aufwuchs, war er schon in jungen Jahren mit der Branche in Berührung gekommen. Er hatte seine erste Rolle im Alter von 10 Jahren, als er die gute Fee in einer jüdischen Version von Aschenputtel spielte. Drei Jahre später nahm er an einem Shakespeare-Workshop unter der Leitung des legendären britischen Schauspielers Ian McKellan teil. In der High School und am College verbrachte er Zeit an der Northwestern University, um Theater zu studieren. Dort schloss er sich mit Stephen Colbert einer Improvisationsgruppe an.

Schwimmer kehrte nach LA zurück und gründete unmittelbar nach seinem Abschluss in Theater und Sprache eine eigene Theatergruppe. Er verbrachte einen Großteil der 1980er Jahre als kämpfender Schauspieler, aber erst in den 90er Jahren spielte er regelmäßig in beliebten TV-Shows ( L. A. Law , Die wunderbaren Jahre , NYPD Blau ).

1994 hat sich alles verändert. In diesem Jahr wurde Schwimmer in der Sitcom als Ross Geller besetzt Freunde . Die NBC-Serie wurde zu einem globalen Phänomen, und der Schauspieler erhielt für seine Rolle eine Nominierung für den Primetime Emmy Award als herausragender Nebendarsteller in einer Comedy-Serie.

Als Friends 2004 endete, hatte Schwimmer eine erfolgreiche Karriere. Er spielte in Indie-Filmen, sprach die Rolle von Melman in der Madagaskar Animationsfilmserie und gab sein Broadway-Debüt in Herman Wouks Das Kriegsgericht der Meuterei von Caine . Er gab auch seine Regiedebüts für die große Leinwand ( Führen Sie Fatboy Run ) und Bühne ( Bruchlinien ).

Aber seine bekannteste Leistung nach den Freunden war seine Rolle als Robert Kardashian in der 2016 FX Anthology Serie Amerikanische Kriminalgeschichte: The People gegen O. J. Simpson . Schwimmer erhielt für die Aufführung eine Nominierung für den Primetime Emmy Award. Zuletzt wurde der 54-Jährige besetzt Intelligenz , eine neue britische Sitcom.

Wer ist Zoe Buckman?

Zoe Buckman ist eine multidisziplinäre Künstlerin, die am 13. September 1985 in Hackney, East London, geboren wurde. Kreativität liegt ihr im Blut: Ihr Vater, Jennie Buckman, ist eine versierte Fernsehautorin und der ehemalige Leiter der Schauspielerei an der Royal Academy of Dramatic Arts. Ihr Onkel Peter Buckman ist Schriftsteller und Literaturagent.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Zoe? Buckman (@zoebuckman)

2009 absolvierte sie das International Center of Photography. Ihre Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen auf der ganzen Welt gezeigt. Buckman lebt derzeit in Brooklyn, wo ihr Loft gleichzeitig als Studio und Galerie für ihre Arbeit dient.

Buckmans Kunst ist stark vom Feminismus und Hip-Hop inspiriert. Nehmen Sie ihre Serie „Heavy Rag“, die Boxhandschuhe aus gebrauchten Brautkleidern und Boxsäcke aus Quiltquadraten enthält. 'Es gibt dieses Gespräch zwischen Hart und Weich und stereotyp weiblich und stereotyp männlich', erklärte sie in einem Interview mit 21c Museum Hotels . 'Meine Absicht mit diesen Stücken ist es, dieses Gefühl der Enge zu vermitteln und eingeklemmt oder zurückgehalten oder unterdrückt zu werden.'

Weitere Informationen darüber, was sie inspiriert, finden Sie im gesamten Interview:

David Schwimmer und Zoe Buckmans Ehe

Schwimmer soll Buckman 2006 oder Anfang 2007 getroffen haben, als er in London war, um zu drehen Führen Sie Fatboy Run . Zu dieser Zeit war Buckman Kellnerin an einem Hotspot nur für Mitglieder, The Cuckoo Club. Sie packte sofort ihre Sachen und ging über den Teich, um ihre Beziehung zu Schwimmer fortzusetzen.

Im Oktober 2012 Menschen enthüllte, dass das Paar vier Monate zuvor heimlich geheiratet hatte. Schwimmer war 42 Jahre alt, als Buckman 24 Jahre alt war. Der Schauspieler war entschlossen, die Hochzeit - und sein persönliches Leben im Allgemeinen - unter Verschluss zu halten. In einer 2016er Folge der Auszeichnungen Chatter Im Podcast sagte er: „Die Wirkung von Prominenten… hat mich dazu gebracht, mich unter einer Baseballkappe zu verstecken und nicht gesehen zu werden. Und nach einer Weile wurde mir klar, dass ich keine Menschen mehr beobachtete. Ich habe versucht mich zu verstecken. “

Am 11. Mai 2011 brachte Buckman das erste und einzige Kind des Paares zur Welt, Tochter Cleo Buckman Schwimmer. Die Familie lebte zusammen in der Innenstadt von Manhattan, aber im April 2017 gaben der Ehemann und die Ehefrau ihre Trennung bekannt. In einer gemeinsamen Erklärung sagten sie Uns ::

„Mit großer Liebe, Respekt und Freundschaft haben wir beschlossen, uns etwas Zeit zu nehmen, um die Zukunft unserer Beziehung zu bestimmen. Unsere Priorität ist natürlich das Glück und das Wohlergehen unserer Tochter in dieser herausfordernden Zeit. Deshalb bitten wir Sie um Ihre Unterstützung und Ihren Respekt für unsere Privatsphäre, während wir sie weiterhin gemeinsam erziehen und in diesem neuen Kapitel für unsere Familie navigieren. “

Aufgrund des privaten Charakters von Schwimmer hat die Öffentlichkeit keinen Einblick in den Grund für ihre Spaltung.

Zoe Buckman und David Schwimmers Beziehung jetzt

Schwimmer und Buckman mögen kein romantisches Paar mehr sein, aber sie scheinen ausgezeichnete Freunde mit gemeinsamen Prioritäten und Interessen zu bleiben. Im Jahr 2020 wurden sie zusammen bei einem Marsch der Black Lives Matter in New York City gesichtet. Buckman beschrieb ihn in einem Instagram Post als 'mein Kamerad und Co-Elternteil.' Schwimmer veröffentlichte das gleiche Bild von der Veranstaltung erneut und fügte hinzu: 'Wir sind kein Paar mehr, aber @zoebuckman und ich sind Eltern eines Neunjährigen und Mitstreiter für soziale Gerechtigkeit und Reformen. Wir sind zu Ehren der unzähligen schwarzen Leben marschiert, die durch rassistische Gewalt verloren gegangen sind. “

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Zoe? Buckman (@zoebuckman)

In einer Branche, in der Spaltungen chaotisch sein können, freuen wir uns, dass ihre bewusste Entkopplung mit einem Happy End einhergeht.