Von ikonischen Auftritten in Filmen wie Saturday Night Fever und Fett zu grobkörnigen Rollen in denkwürdigen Hits wie Schundliteratur und Face / Off, John Travolta


hat das Publikum seit Jahrzehnten unterhalten. Während der 66-jährige Schauspieler eine der erfolgreichsten Karrieren in Hollywood hinter sich hat, musste er sich auch einigen unvorstellbaren Tragödien stellen, darunter dem Tod eines seiner Kinder. Hier werfen wir einen Blick auf das kurze Leben von Jett Travolta , John Travoltas Sohn.

Wer war Jett Travolta?

Jett Travolta wurde am 13. April 1992 geboren. Er war der Sohn von John Travolta und Schauspielerin Kelly Preston , die ein Jahr zuvor verheiratet waren, im Jahr 1991. Während Travolta anfänglich Berichte bestritt, dass Jett unter Autismus litt, war der Schauspieler Schließlich wurde bekannt, dass sein Sohn autistisch war und unter häufigen Anfällen litt . Jett hatte zwei Geschwister - Ella Bleu Travolta, die im Jahr 2000 geboren wurde, und Benjamin Travolta, der ein Jahr nach Jetts frühem Tod geboren wurde.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von John Travolta (@johntravolta)

bob ross alter des todes

Jett Travolta starb im Alter von 16 Jahren auf tragische Weise

Jett starb 2009 im Urlaub mit seiner Familie auf den Bahamas. Berichten zufolge wurde er im Badezimmer der privaten Familiensuite des Travoltas als nicht ansprechbar befunden, nachdem er einen Anfall erlitten und sich den Kopf geschlagen hatte. Der 16-Jährige hatte häufige Anfälle und erhielt Medikamente, um deren Schweregrad zu minimieren, obwohl die Medikamente Berichten zufolge nicht mehr wirksam waren.

Travoltas Anwalt sagte, dass der in Panik geratene Vater versuchte, Jett durch CPR wiederzubeleben, bevor Sanitäter eintrafen und übernahmen. Jett wurde für tot erklärt, als er im Krankenhaus ankam.

Kurz nach seinem Tod wurden Kelly Preston und John Travolta veröffentlicht veröffentlichte die folgende Erklärung auf der offiziellen Website des Schauspielers:

„Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die ihre Liebe und ihr Beileid ausgesprochen haben. Jett war der wundervollste Sohn, nach dem zwei Eltern jemals fragen konnten, und erleuchtete das Leben aller, denen er begegnete. Wir sind mit gebrochenem Herzen, dass unsere Zeit mit ihm so kurz war. Wir werden die Zeit, die wir mit ihm hatten, für den Rest unseres Lebens schätzen. Wir haben viele Beileidsbekundungen aus der ganzen Welt erhalten und möchten uns bei allen für ihre Gebete und Unterstützung bedanken. Es hat uns so viel bedeutet. Es ist eine schöne Erinnerung an die dem menschlichen Geist innewohnende Güte, die uns Hoffnung auf eine bessere Zukunft gibt. “

wenn es gott nicht gäbe, müsste man ihn erfinden

John Travolta und Kelly Preston enthüllten, dass Jett das Kawasaki-Syndrom hatte

Im Jahr 2012 während eines Auftritts in der Talkshow am Tag Die Ärzte Kelly Preston gab bekannt, dass Jett hatte litt in jungen Jahren an einer seltenen Autoimmunerkrankung namens Kawasaki-Syndrom . Die Erkrankung, die am häufigsten bei Säuglingen und Kleinkindern auftritt, führt zu Entzündungen in den Blutgefäßen, insbesondere in den Herzkranzgefäßen.

Nach Angaben der American Heart Association Das Kawasaki-Syndrom verursacht fünf Tage oder länger hohes Fieber und geht mit Symptomen einher, darunter geschwollene Hände und Füße, blutunterlaufene Augen, Hautschuppen an Fingern und Zehen, geschwollene Lymphdrüsen im Nacken und Schwellungen von Mund und Lippen , Hals und Zunge. Die Krankheit kann bei bis zu einem von vier Kindern die Herzkranzgefäße und den Herzmuskel schädigen.

Obwohl dies nicht die direkte Todesursache für Jett war, glaubte Preston, dass das Kawasaki-Syndrom zusammen mit Medikamenten und anderen Chemikalien zum Autismus ihres Sohnes beitrug. „Ich bin fest davon überzeugt, dass es als Mutter und mein Ehemann bestimmte Faktoren gibt, die zu Autismus führen. Und ein Teil davon sind die Chemikalien in unserer Umwelt und in unseren Lebensmitteln. “ Sie sagte . „Wir haben alle möglichen Dinge ausprobiert, und ich hatte das Gefühl, dass er es viel besser gemacht hat, als wir in der Lage waren, bestimmte Dinge auf ein Minimum zu beschränken und so gesund wie möglich zu sein. Er kam aus dem Autismus heraus. “

John Travolta wurde nach Jetts Tod sogar in einen Erpressungsfall verwickelt

Einige Monate nach Jetts frühem Tod wurden ein bahamischer Sanitäter und sein Anwalt beschuldigt, versucht zu haben, 25 Millionen Dollar von Travolts Familie zu erpressen. Die Klage behauptete, dass das Paar Beweise dafür hatte, dass Travolta für den Tod seines Sohnes verantwortlich war und ihn benutzte, um den Hollywoodstar zu erpressen. Travolta sagte beim ersten Prozess aus, der in einem Gerichtsverfahren endete. Er konnte es jedoch nicht ertragen, wieder vor Gericht zu erscheinen, weshalb der Fall abgewiesen wurde.

'Der seit langem anstehende Status dieser Angelegenheit forderte weiterhin einen hohen emotionalen Tribut von meiner Familie, was uns zu dem Schluss führte, dass es endlich an der Zeit war, diese Angelegenheit hinter uns zu lassen', sagte der Schundliteratur Darsteller sagte in einer schriftlichen Erklärung . 'Daher kam ich nach langem Nachdenken zu dem Schluss, dass es im besten Interesse meiner Familie für mich war, nicht freiwillig auf die Bahamas zurückzukehren, um ein zweites Mal vor Gericht auszusagen.'

das Böse, das Männer zitieren

John Travolta hält Jetts Erinnerung noch heute am Leben

Offensichtlich waren Travolta und Preston durch den Tod ihres Sohnes gebrochen. 'Es ist das Schlimmste, was jemals in meinem Leben passiert ist.' sagte der Schauspieler. 'Die Wahrheit ist, ich wusste nicht, ob ich es schaffen würde.'

Travolta schrieb seinen Glauben an die umstrittene Religion von Scientology für ihn durch die Trauer zu bekommen. 'Die Kirche hat unsere Seite zwei Jahre lang nie verlassen' er sagte . 'Ich weiß nicht, ob ich es ohne ihre Unterstützung geschafft hätte.'

Travolta ehrt seinen verstorbenen Sohn mehr als ein Jahrzehnt, nachdem er vorzeitig durch die Stadt gegangen ist Jett Travolta Foundation , deren Ziel es ist, „seine Ressourcen zu nutzen, um Kindern mit Seh-, Hör-, Mobilitäts-, Kommunikations-, Verhaltenslernstörungen oder anderen besonderen medizinischen, Umwelt-, Gesundheits- oder Bildungsbedürfnissen zu helfen und sie zu entlasten“.

Tragischerweise Travolts Frau Kelly Preston starb im Juli 2020 nach einem zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs. In einem (n Instagram-Post Der Schauspieler kündigte ihren Tod an und deutete auf eine Karrierepause hin. 'Ich werde mir etwas Zeit nehmen, um für meine Kinder da zu sein, die ihre Mutter verloren haben. Verzeihen Sie mir also im Voraus, wenn Sie eine Weile nichts von uns hören', sagte er. 'Bitte wisse, dass ich deine Liebe in den kommenden Wochen und Monaten spüren werde, wenn wir heilen.'