Sänger Zak Stevens ( WILDE , KREIS II KREIS , TRANSSIBIRISCHES ORCHESTER ) sprach kürzlich mit J Rocks Metalzone . Das vollständige Interview kann unten gestreamt werden. Es folgen einige Auszüge (wie transkribiert von BLABBERMOUTH.NET ).



Bei seinem neuen Projekt ARCHON ENGEL :





Zak : „Das kam irgendwie aus dem Nichts. Ich bekam einen überraschenden Anruf, glaube ich, Anfang letzten Jahres oder vielleicht Ende 2017. Ich hatte mit diesem Typen zusammengearbeitet, Aldo Lonobile , der italienische Hersteller. Er fing an, mit seiner eigenen Band zu produzieren GEHEIME SPHÄRE ... Er arbeitete mit Avalon , Timo Tolkki Nebenprojekt. Darauf habe ich ein paar Lieder gesungen Avalon Aufzeichnungen, und es wurde von produziert Aldo , so habe ich ihn kennengelernt. Ich denke, es war die Idee des Labels zu sagen: ‚Hey, ihr arbeitet echt gut zusammen. Würden Sie erwägen, ein paar Songs zusammen zu schreiben?' Am Anfang war es ein Projekt, dann wurde daraus eine richtige Band. Wir haben gerade ein Team von guten Leuten – er hatte ein paar Autoren auf seiner Seite; meine Frau Kate , sie schreibt großartige Texte; und ich glaube, ich habe anderthalb Songs gemacht. Es hat gut geklappt. Es gab mir die Chance, mich wirklich nur auf den Gesang zu konzentrieren. Mit KREIS II KREIS , ich habe die ganzen Texte und Sachen geschrieben, und es ist nicht schlecht, aber ich wollte ein paar neue Erkenntnisse gewinnen. Kate hat sich viele konzeptionelle Sachen für die Platte ausgedacht – den Titel, den [Bandnamen], das Konzept dahinter … Aldo sagte: 'Das klingt gut für mich', also holte er ein paar Typen auf seine Seite, und wir nahmen es zwischen Italien auf, und ich machte meine Gesangsspuren in Jackson, Michigan, wo ich lebe ... Es hat geklappt Gut. Alle haben gut zusammengearbeitet, also werden wir sehen, was passiert. Ich denke, die Leute werden die Melodien graben, wenn sie herauskommen.'





Auf wie TRANSSIBIRISCHES ORCHESTER bereitet sich auf seine alljährlichen Wintertouren vor:



Zak : „Wir üben beide Bands in Omaha – eigentlich jenseits der Grenze in Council Bluffs, Iowa. Wir haben dort beide Bands aufgebaut. Dort hat der Westen seine erste Show. Wir haben beide Bands da drin, weil es eine gespiegelte Show sein muss. Alles ist genau gleich. Dort üben wir ein paar Wochen lang. Wir fangen in den Übungsräumen an und [dann] bringen wir es auf die große Bühne und synchronisieren die Ost- und Westband, um so genau wie möglich zu sein ... Jede [auf Tournee] Company hat ungefähr 55 Shows sechs Wochen. Es ist ein ziemlich brutaler kleiner Lauf, aber alle versuchen einfach, gesund zu bleiben. Das ist das Hauptanliegen – versuchen Sie einfach, sich gut zu fühlen, und wenn das der Fall ist, können wir jeden Abend eine großartige Show haben.

Über seine liebste musikalische Erinnerung:

Zak : „Ich blicke wirklich auf die erste Tour zurück, mit der ich je zusammen war WILDE . Es war mit OVERKILL '93 in Europa. Ich gehe einfach in diese großen Clubs und fülle sie jeden Abend. Außerdem hatten wir die Single 'Dornenkante' zu Hause im Radio zu spielen – viele Drehungen … Ich konnte nicht zum Lebensmittelgeschäft gehen. Steig wieder ins Auto, 'Dornenkante' ist an. Es war wundervoll.'



Über die Zukunft von KREIS II KREIS :

Zak : „Das wissen wir nicht genau. Wir hatten 13 Jahre und sieben Alben, also eine ziemlich lange Geschichte – etwas mehr als ein Jahrzehnt. Wir haben das. Dann kam es zu dem Punkt: ‚Wohin gehst du von hier aus?' Das ist der Teil, den wir immer noch versuchen herauszufinden. Es gab keine Entscheidung zu sagen: ‚Das ist komplett vorbei.' In der Musik sagen wir nie wirklich nie, weil man vielleicht denkt, dass etwas so ist, und dann kann es anders sein. Wir sind im Moment im Grunde untätig, weil wir immer noch versuchen, den nächsten Schritt herauszufinden, falls es einen gibt … Ich habe wirklich keine endgültige Antwort.

An WILDE , die sich nach einer 13-jährigen Pause für das Jahr 2015 wieder vereinten Wacken Open Air Festival, ist aber seitdem nicht mehr aufgetreten:

Zak : 'Du hast immer WILDE da draußen lauern, von denen wir es auch nicht genau wissen. Im Grunde gebe ich die gleiche Antwort, die ich von ihnen bekomme KREIS II KREIS - 'Weißt du was? Es ist nie weg, aber wir müssen nur herausfinden, was [zu tun] ist, und die Antwort wird kommen.' Wenn die richtige Situation auftaucht, dann denke ich, dass die Dinge passieren werden ... Es muss das Richtige mitkommen. Ich mag die Tatsache, dass ÜNB hat fünf WILDE Songs in der letzten Hälfte des diesjährigen Sets, also braut sich etwas zusammen... danach habe ich keine wirklichen Antworten mehr, aber irgendetwas scheint im Gange zu sein. Irgendwann werden wir es so oder so herausfinden, aber die richtige Situation muss kommen, denke ich.'

Stevens trat bei WILDE im Jahr 1992 und erscheint auf vier Alben der Gruppe — 'Dornenkante' , 'Handvoll Regen' , 'Tote Wintertote' und 'Die Spur von Magellan' . Er hat auch auf mehreren Aufnahmen von erschienen TRANSSIBIRISCHES ORCHESTER , eine Gruppe, mit der be 2015 auf Tournee ging.

KREIS II KREIS war von 2003 bis 2015 aktiv. In dieser Zeit veröffentlichte die Gruppe sieben Studioalben und ein 'offizielles Bootleg' -Livealbum, auf dem die Band die meisten davon aufführte 'Die Spur von Magellan' .

große kleine lügen nicole kidman reese witherspoon

ARCHON ENGEL sein Debütalbum, 'Gefallen' , wird am 14. Februar von veröffentlicht Frontiers Music Srl . Die Gruppe wird ihr Live-Debüt am kommenden geben 70000 Tonnen Metall Kreuzfahrt.