Hat einen öffentlichen Kampf zwischen Gwen Stefani und Blake Shelton über seine Eifersucht und seine Besessenheit mit ihrer bevorstehenden Hochzeit führen zu Befürchtungen, dass die beiden sich trennen könnten? Eine Boulevardzeitung besagt, dass das Paar durch das „hässliche Spucken“ des Paares kurz vor dem Bruch steht. Gossip Cop untersuchte die Gerüchte.

Eine aktuelle Ausgabe der Globus berichtete, dass Blake Shelton und seine Verlobte Gwen Stefani


wurden bei einem heftigen Kampf außerhalb des Pasadena-Aufnahmestudios des Sängers 'Sweet Escape' gesehen. Eine Quelle berichtete der Boulevardzeitung, dass die Hochzeitsplanung die beiden „enorm belastet“ habe. 'Der ganze Stress kochte über und plötzlich waren sie einander am Hals!' rief die Quelle aus.

Blake Sheltons 'Eifersucht', die Gwen Stefani Probleme verursacht?

Die beiden stritten sich angeblich über Stefanis Wunsch, neue Musik zu machen, obwohl Shelton angeblich wollte, dass sie sich auf ihn und ihre bevorstehende Hochzeit konzentrierte. Die Country-Sängerin war auch verärgert, weil Stefani vorhatte, sich bei ihren neuen Songs mit „einer Reihe von Stud-Muffins“ wie Harry Styles, The Weeknd und Tyga zusammenzutun. Shelton war anscheinend 'verrückt eifersüchtig, dass sie mit anderen gutaussehenden Männern arbeiten will'.

Shelton, auf den die Boulevardzeitung bestand, war vom Drehen „besessen“ seine Ranch in Oklahoma ist der perfekte Ort für die Hochzeit des Paares , angeblich hatte er das Gefühl, der einzige zu sein, der die Hochzeitsvorbereitung ernst nahm. Während er auf der Hochzeit „ein kleines Vermögen herausspritzte“, widmete Stefani „ihre ganze Zeit ihrer Karriere und sang mit ein paar Kerlen“, was dazu führte, dass er sich „gebraucht“ fühlte, die Quelle klapperte. Stefani ihrerseits hatte angeblich Freunden gesagt, dass sie frustriert sei, dass ihre Karriere in den Hintergrund treten müsse, damit sie sich auf ihre Beziehung zu Shelton konzentrieren könne.

Gossip Cop ist nicht bereit zu glauben

Der einzige Beweis, den die Boulevardzeitung für das sogenannte „hässliche Spucken“ lieferte, war das Wort einer anonymen Quelle und Bilder von Shelton und Stefani, die sich draußen unterhielten. Andere Verkaufsstellen haben diesen vermeintlichen Kampf ebenfalls aufgegriffen, und jede Veröffentlichung druckte unterschiedliche Gründe für die Explosion. Das National Enquirer behauptete zum Beispiel, es sei so Stefanis glanzlose Reaktion zu der endlosen Hochzeitsplanung, die Shelton gemacht hatte.

In Wirklichkeit gibt es keinen Beweis dafür, dass es überhaupt einen Kampf gab. Es ist auch unwahrscheinlich, dass Shelton eifersüchtig auf Stefani ist, der mit anderen Männern zusammenarbeitet, zumal das Thema in den fünf Jahren, in denen die beiden sich vor ihrer Verlobung verabredet hatten, definitiv aufgetaucht wäre. Shelton ist zweifellos aufgeregt, Stefani zu heiraten, aber die Boulevardzeitungen übertreiben definitiv seine „Besessenheit“ mit der Hochzeitsplanung.

Gossip Cop hat bereits Gerüchte aus dem entlarvt Globus Das beschuldigte Blake Shelton ein 'Bräutigam' zu sein. Es ist nicht zu erwarten, dass wir irgendetwas, was im Outlet gedruckt wird, ernst nehmen, wenn man bedenkt, dass es einmal behauptet wurde Gwen Stefani kündigte ihre Vegas-Residenz, weil sie schwanger war im Alter von 50 Jahren. Der wahre Grund, warum die Residenz vorzeitig beendet wurde, war die Coronavirus-Pandemie, obwohl die Boulevardzeitung dies zweckmäßigerweise ausließ. Es ist typisch für diese Verkaufsstelle, unbestätigte, offensichtlich falsche Geschichten zu veröffentlichen, weshalb man ihr nicht vertrauen sollte.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Kate Middleton fliegt nach Los Angeles, um Meghan Markle und Prinz Harry zu konfrontieren?

George Clooney, Brad Pitt, der seit Jahren nach öffentlichen Auseinandersetzungen nicht mehr gesprochen hat?

Fleetwood Macs 50 Millionen US-Dollar teures Herrenhaus steht zum Verkauf, aber Sie erkennen es möglicherweise an einem klassischen Film

Elton Johns Freunde besorgt, dass er nur noch Monate zu leben hat?

Angelina Jolie kämpft bis heute nach der Scheidung, die beschuldigt wird, ein Homewrecker zu sein