Michael Strahan und Kelly Ripa waren ein unglaubliches Duo zusammen


, aber ihre Trennung von Wegen hinterließ bei vielen Fans einen schlechten Geschmack. In den Jahren seitdem gab es viele Gerüchte über die Beziehung der beiden. Eine Verkaufsstelle berichtete, dass sich der angebliche Hass der beiden in diesem Sommer wieder entzündet habe. Folgendes ist passiert:

Die 'explosive Fehde' zwischen Ripa und Strahan wiederbelebt?

In einer Geschichte aus diesem Sommer, In Kontakt veröffentlichte eine Geschichte mit dem Titel 'Kelly & Michaels Fehde explodiert wieder!' Das Magazin berichtete, dass Strahan 'alles erzählte' über seine Frustrationen mit Wohnen und verwies auf seine Kommentare über das Gefühl, ein „Kumpel“ zu sein, und seine Unfähigkeit, sich zu äußern, ohne bedrohlich zu wirken, während er für ABC arbeitete. Anscheinend hat dies den Kampf zwischen den beiden wiederbelebt, wobei Ripa über Strahans Aussagen wütend war. 'Jeder weiß, dass sein Ausgang chaotisch war, und jetzt hat er dem Feuer mehr Treibstoff hinzugefügt', erklärte ein namenloser Insider. 'Kelly glaubt, dass er wegen der heutigen Atmosphäre der Cancel-Kultur unter die Gürtellinie kommt.'

Sie dachte, sie würden das ganze Drama hinter sich lassen, aber ihre Fehde explodiert wieder.

Die Quelle fügte hinzu, dass es für die ehemaligen Mitarbeiter ein kompliziertes Gefühlsgewirr ist. 'Wenn Michael ein Problem hatte, hat er es sicherlich nie geäußert, und Kelly ärgert sich darüber, dass er es jetzt in einem solchen öffentlichen Forum zur Sprache bringt', argumentierten sie. 'Sie will seine Kommentare nicht öffentlich ansprechen. Es ist eine No-Win-Situation für sie. Auf keinen Fall wird sie Michael angreifen. ' Die Verkaufsstelle berichtete, dass es zwischen Ripa und Strahans Ersatz zumindest kein zusätzliches Drama gab. 'Kelly konzentriert sich darauf, wie glücklich sie mit Ryan Seacrest als Co-Moderator ist', schloss der anonyme Tippgeber. 'Aber es gibt definitiv immer noch harte Gefühle und sie wurden gerade wieder aufgewühlt. Diese Fehde ist noch lange nicht vorbei. “

Wer gewann Staffel 7 Ink Master

Michael Strahan hasst Kelly Ripa nicht

Dies ist nicht gerade ein ungewöhnliches Gerücht. Strahan und Ripas unangenehme Situation hat obszöne Mengen an Spekulationen und Klatsch hervorgebracht über die Show und ihre Beziehung. Manchmal kämpft Strahan mit einer Diva, während andere Geschichten argumentieren, dass Ripa übersehen und nicht respektiert wurde. Es ist zwar klar, dass Strahan abreist Wohnen Offensichtlich hat das Boot damals geschaukelt, es gibt nichts, was diese Behauptungen einer erneut entfachten Fehde stützt - tatsächlich ist die 'Fehde' seit Jahren beigelegt.

Kelly Ripa möchte Strahans Kommentare nicht öffentlich ansprechen, weil sie keinen Grund dazu hat, und es gibt auch keine Anzeichen dafür, dass sie diese Arbeitsbedingungen für möglich hält sind die Grenze für höfliche Gespräche . Der ehemalige NFL-Star hat nichts in der Nähe getan, um 'Treibstoff ins Feuer zu werfen' oder ähnliches - er sprach über seine Situation, erklärte seine Seite der Dinge und stellte klar, dass es keine Fehde gibt.

Die Geschichte hat viel mehr zu bieten, als die Boulevardzeitung vermuten lässt, und in ihrer unvollständigen Nacherzählung fehlt das, was wirklich wichtig ist. Es gab eine Reihe von Faktoren für Strahans Abgang, aber meistens auf Geheiß von Netzwerk-Managern. Es gab keinen explosiven Kampf oder Feindseligkeit am Arbeitsplatz. Sie sind vielleicht nicht die besten Freunde, aber der Hass, den die Boulevardzeitung zu erregen versucht, ist nicht wahr. Da endet die ehemalige Defensive selbst sagte früher in diesem Jahr 'Ich hasse sie nicht ... ich kann nicht genug darüber sagen, wie gut sie in ihrem Job ist.'

In Kontakt Branchenkenner behaupteten auch Ellen DeGeneres wurde von ihren prominenten Freunden verlassen , trotz der Tatsache, dass Dutzende Social Media nutzten, um sie zu verteidigen. Es erfundenes falsches Drama zwischen Chip und Joanna Gaines und ihrem kommenden Magnolia Network. Angesichts der Tatsache, dass es nicht einmal richtig sein kann, wenn es um eine jahrelange 'Fehde' geht, gibt es keinen Grund, dieser Verkaufsstelle zu vertrauen.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.